Zum Inhalt springen

Übernahme an anderem Ort - Umzugskosten?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum,

brauch eure Hilfe :)

Und zwar werde ich nach der Ausbildung übernommen, jedoch muss ich für die Stelle einmal quer durch Deutschland ziehen. Gibt es hier, abgesehen vom Tarif, rechtliche Grundlagen die etwas über die Übernahme von Umzugskosten, doppelten Mietbelastungen usw. aussagt?

Für jede Antwort dankbar,

timmey2k

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Disclaimer: Abegesehen von Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen, ...

dein Arbeitsvertrag ist ein neuer Vertrag und es ist erstmal egal, wo du deine Ausbildung gemacht hast. Umzugskosten kannst du natürlich versuchen reinzuverhandeln, aber ein Recht darauf hast du nicht.

Kurz und knapp: Entweder du unterschreibst oder lässt es.

ciao,

vic

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn dein AG dich dort nicht unterstützt kannst du auch Geld vom A-Amt für den Umzug bekommen.

Vorraussetzung ist natürlich, das du dich nach der bestandenen AP arbeitslos meldest. Wenn du dann ein Angebot aus einer anderen Stadt hast kannst du das zusammen mit min. 2 Angeboten von Umzugsfirmen dem A-Amt vorlegen und einen Zuschuss bekommen.

Natürlich ist die erste Antwort des A-Amts immer "Nein", wenn man danach aber einen gut formulierten Einspruch einlegt kann's aber klappen. War bei mir auch so. Erst ein Nein, dann 100%ige Kostenübernahme (von Hamburg nach Frankfurt).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vorraussetzung ist natürlich, das du dich nach der bestandenen AP arbeitslos meldest.

Stimmt nicht ganz. Man muss arbeitssuchend gemeldet sein, nicht arbeitslos. Das Zauberwort heisst "von Arbeitslosigkeit bedroht".

§ 53 SGB III Mobilitätshilfen

(1) Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, die eine versicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen, können durch Mobilitätshilfen gefördert werden, soweit dies zur Aufnahme der Beschäftigung notwendig ist.

(2) Die Mobilitätshilfen bei Aufnahme einer Beschäftigung umfassen

1. ...

2. ...

3. bei auswärtiger Arbeitsaufnahme die Übernahme der Kosten für

a) die Fahrt zum Antritt einer Arbeitsstelle (Reisekostenbeihilfe),

B) tägliche Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstelle (Fahrkostenbeihilfe),

c) eine getrennte Haushaltsführung (Trennungskostenbeihilfe),

d) einen Umzug (Umzugskostenbeihilfe).

(3) ...

(4) ...

Vollständiger Gesetzestext § 53 SGB III

§ 54 SGB III, die möglichen Hilfen

Ansonsten gibt es auch die Möglichkeit, die Kosten von der Steuer abzusetzen.

bimei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dein Arbeitsvertrag ist ein neuer Vertrag und es ist erstmal egal, wo du deine Ausbildung gemacht hast.

Daran hatte ich auch schon gedacht. Werde das mal mit dem Betriebsrat besprechen bzw. dort anfragen, die sind auch etwas sicherer im Tarif als ich :)

Arbeitssuchend bin ich nicht gemeldet, obwohl mir die Übernahme zuerst versagt wurde. Man teilte mir an der Hotline der AGA mit, dass dies bei Azubis nicht nötig sei ...

@bimei

danke für den Hinweis mit der Steuer!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung