Zum Inhalt springen

Board eingebaut! Neues Problem! (Fortsetz.Zusammenspiel - CPU und Jumper)


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

heute habe ich das Board ASUS P/I-P55TP4XE Socket 7 eingebaut. Nach anfänglichen schwierigkeiten Sst die Kiste hochgefahren.

Die CPU (Pentium133) wird trotz verschiedener Jumper-settings nur als Pentium 100 erkannt. Bis aufs Modem an Com2 funktioniert Alles.

Wenn ich mich ins Internet einwählen möchte , kommt die Meldung, dass kein Modem vorhanden ist. Nach dem durchprobieren verschiedener Einstellungen, habe ich ein mein eigenes Modem angeschlossen. Win95 müsste doch das Modem beim hochfahren erkennen und nach Treibern fragen. Nichts dergleichen geschiet. Ich kanns zwar manuell installieren aber beim Einwählen wird kein Modem erkannt. In der Systemsteuerung unter Modem habs ich auch unter automatischer Erkennung versucht, aber wiederum wird kein Modem gefunden (es ist eingeschaltet).

Danach habe ich den Kontroller vom alten Board draufgesteckt und es mit dem versucht. Ohne Erfolg! :(

Wer weiß Rat?

Gruß Hajooo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Hajoo,

hmm... zum ersten Teil: der Sache mit der Frequenz: such, um mal allen Fehlerquellen einen Riegel vorzuschieben auf der ASUS Hompage das aktuellste Bios des Boards. Dann werden wohl von der Seite aus Probleme wenigstens ein unwahrscheinlicher. Wir haben das Board wie schon mal geschrieben auch sehr oft hier im Betrieb im Einsatz und dieses BIOSUpdate ist stets gut gelaufen. Ansonsten überprüfe noch einmal die Frequenz und den Multiplikator. =)

bei nem 133 MHz Prozessor ist das 2 x 66 MHz.

Zu den Schnittstellen: schließe mich dem an, was schon 2-Frozen andeutete: die Kabel.

Teilweise sind die alten COM-Anschlüsse anders belegt als neuere. Das Beste ist Du suchst Dir einen Schnittstellentester. Da hast Du ein Kabel mit 9/25 poligen Stecker, den du einfach auf die Ports steckst und dann mit einer Software wie zum Beispiel AMI-Diag die Ports testen kannst.

Ratsam wäre vielleicht auch noch die Überprüfung der Einstellungen im BIOS, ob die seriellen Schnittstellen da aktiviert sind und wenn ja, auf welchem Adressbereich.

Falls das auch zu nichts führt, würd ich dann eine Multi-IO Karte einbauen und die Schnittstellen im BIOS einfach aussachelten und die Karte stattdessen nutzen.

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen,

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung