Zum Inhalt springen

Projektthema und Ausgestaltung des Projekts


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich werde im Winter meine Abschlussprüfung als Informatikkaufmann absolvieren und mache mir nun Gedanken zu der Ausgestaltung meines Projekts bzw. auch des Projektantrags.

Im Betrieb selbst besteht leider kein großer Spielraum bei der Wahl des Projektthemas, ich bin allerdings mit dem mir mehr oder weniger „zugewiesenem“ Projekt recht zufrieden was das Thema angeht, da ich es sehr interessant finde.

Inhaltlich soll es darum gehen eine alte Citrix-Serverfarm (langsame Server, alte Terminalserverversion, Citrix Metaframe XP) durch eine neue Citrix-Serverfarm (neue Server und Presentationserver 4.5) zu ersetzten.

Die neue Farm soll zunächst parallel zu der alten aufgesetzt und getestet werden um anschließend komplett auf Presentationserver 4.5 umzusteigen.

Die Frage ist nun ob mir dabei überhaupt genug Spielraum gegeben ist um das Projekt ausreichend auszugestalten.

Praktisch ist ja bereits alles gegeben, die neuen Server sind bereits beschafft und auch welche Software eingesetzt werden soll steht fest.

Eine „einfache“ Installation ist meiner Einschätzung nach und dem zufolge was ich bisher hier im Forum so mitbekommen habe zu wenig.

Wie sieht es jedoch aus, wenn ich zusätzlich noch weitere Entscheidungen mit einbeziehe, also zunächst abwäge ob Citrix mit seinen funktionellen Erweiterungen gegenüber Microsoft Server 2003 überhaupt notwendig ist und welche Vorteile der Einsatz von Presentationserver 4.5 im Allgemeinen mit sich bringen würde.

Für Tipps und Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Gruß

MattJ

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

so wie ich das lese, ist eigentlich Deine Aufgabe klar "installiere einen neuen Citrix", damit hast Du eine konkrete Vorgabe und keine eigenen Entscheidungen. Das ist aber nicht im sinn Deiner Projektarbeit (ich gehe von einem FISI aus).

Im Grunde musst Du selbst eine Lösung finden, die sowohl fachlich, wie auch wirtschaftlich vertretbar sind.

HTH Phil

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du gehst da falsch ran.

Dein Projekt ist nicht, die alte Citrix Farm durch eine neue zu ersetzen.

Dein Projekt ist es, ein Problem zu lösen: Die alte Citrix Farm reicht nicht mehr.

Dieses Problem gehst du an und evaluierst verschiedene Lösungsmöglichkeiten. Dabei wirst du feststellen, dass eine neue Citrix Farm mit neuen Servern und nem Präsentationsserver das praktikabelste ist und dich dementsprechend dafür entscheiden ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Inhaltlich soll es darum gehen eine alte Citrix-Serverfarm (langsame Server, alte Terminalserverversion, Citrix Metaframe XP) durch eine neue Citrix-Serverfarm (neue Server und Presentationserver 4.5) zu ersetzten.

Ich denke, dass das Projekt auf jeden Fall genug Platz bietet aufgrund technischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte entscheidungen zu treffen und idese zu begründen. Natürlich müsste man, wie bereits von meinen vorredner bereits gesagt, nicht bei der Lösung ansetzen, sondern beim Problem.

Geht es eigentlich nur um das Konzept? Also die auswahl einer Lösung und dergleichen, oder auch um die Durchführung? Ich kenn das von IK Projekten nur so, dass Nur das Konzept zur Durchführung entwickelt wird...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vielen Dank schonmal für eure Antworten.

Ja also bei dem Projekt soll es auch um die Durchführung gehen.

Ich kenne es allerdings auch von ein paar Kollegen so die bereits ihre Prüfung als IT-Kaufleute hinter sich haben, da gehörte neben dem Konzept auch die Durchführung zum Projekt.

Ansonsten werde ich wie ihr bereits angemerkt habt bei dem Problem ansetzten und das Projekt darauf aufbauen :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Frage stellt sich mir nun noch:

Seid ihr der Meinung es reicht aus als "verschiedene" Lösungsmöglichkeiten einen Vergleich von Windows 2003 Terminalserver und Citrix aufzuführen?

Das Ergebnis des Vergleichs soll herausstellen ob der Einsatz von Citrix wirklich notwendig ist oder ob nicht bereits Windows 2003 als Terminalserver ausreichen würde.

Gruß

MattJ

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke diese beiden Varianten reichen aus, wobei du auch ein Kaufmann bist, würde ich dir empfehlen von den jeweiligen Varianten auch "Angebote" einholen...das gehört zu einem Informatikkaufmann...

Im Prinzip würde ich folgendermaßen vorgehen (so bin ich auch in meinem Projekt vorgegangen):

--> du musst Kriterien (10- 15 Stück) festlegen wobei du anhand einer Paarvergleichsmatrix diese Kriterien gegeneinander antreten lässt. Die wichtigsten Kriterien nimmst du in die Nutzwertanalyse mit auf. Mit Hilfe der Nutzwertanalyse kommst du auf das Ergebnis --> Citrix :-) "was ein Wunder" :-)

Wenn du sehen willst, wie ich das gemacht habe, dann kann ich dir meine Paarvergleichsmatrix + Nutzwertanalyse zur Verfügung stellen.

Schönen Gruß

DeMaar aKa Alex

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst nicht Citrix Presentation Server mit Windows Terminalserver vergleichen.

Citrix wird ohne Windows Terminalserver garnicht funktionieren.

Citrix virtualisiert nur die Anwendungen und gibt diese für bestimmten Benutzern frei.

Dies geht mit WTS 2003 nicht. Daher ist CPS eher ein Addon.

Du musst nach anderen Alternativen suchen.

Meines Wissens kann Windows 2k8 das ganze ohne Citrix.

Kannst ja mal n Kostenvergleich machen, was teurer bzw. aufwändiger wäre (wts2k8 od citrix 4.5) und dabei die total costs of ownership beachten.

bzw. alternativen zu citrix finden, aber da gibt es wohl nicht viele...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also wie gesagt, es soll kein Vergleich sein ob Citrix oder Windows 2003 Termnalserver besser ist, sondern ob der Funktionsumfang von Windows 2003 Terminalserver im Vergleich zu Citrix bereits für die Ansprüche des Unternehmens ausreichen würde.

Habe mir allerdings überlegt evtl. zunächst eine Art Tabelle aufzustellen in der ich überprüfe ob Windows 2003 Terminalserver vom Funktionsumfang ausreicht (werden Anforderungen seitens des Unternehmens von Windows Terminalserver abgedeckt).

Im zweiten Schritt würde ich dann Citrix mit einem weiteren Produkt vergleichen.

Gruß

Mathias

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung