Zum Inhalt springen

Abschlussprojekt Prüfung September


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe User,

ich wurde kurz vor abschluss meiner ausbildung von meinem chef gekündigt. die schriftliche prüfung hatte ich schon abgelegt. nun hat das arbeitsgericht entschieden, das die Kündigung unwirksam ist!

mein chef kann mir jedoch kein abschlussprojekt geben, weil die derzeitige lage der firma mieserabel ist. ich benötige somit irgendein thema was ich ohne auftrag eines kunden realisieren kann. die umstruckturierung des serversystems ist nicht notwendig. die wurde bereits im januar diesen jahres durch geführt.

bite um schnelle hilfe ...

MfG Jenny

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ihr könnt mich jetzt für dumm erklären, aber was is Evaluierung?!

Ich versuch euch mal meine gesamte Ausbildung zu beschreiben.

wir sind ein kleines systemhaus und machen eigentlich nichts weiter wie pc's reparieren, neu baun und event. mal nen server iwo hinpflanzen. Ich war mehr oder weniger vollzeit arbeitskraft, sekretärin und putze Oo kurz ... mädchen für alles!

Heute hatte ich noch ein gespräch mit meinem chef und er hat mir einen vorschlag unterbreitet.

Firma XY besitzt in Ihrem Laden ein PC mit Win2000 und ein Notebook mit WinXP (nur zum E-Mails holen, ca. 3 - 4 Jahre alt). seit neustem haben sie auch ein Außenlager mit Verkaufsraum. In den Räumlichkeiten sollen 2 Arbeitsplätz entstehen und diese sollen (zB mit VPN) verbunden werden und ihre Daten zentral verwalten. Alles in Zusammenarbeit mit einer "Softwarebude". Einer der neuen AP's hat seinen Sitz im Lager und der andere dient als "Kassensystem".

Meine Aufgabe hier soll es sein, neue Hardware zu stellen und die VPN Verbindung einzurichten. Das Hauptkriterium des Kunden ist die Sicherheit der Verbindung und der Daten.

Reicht das für ein Abschlussprojekt ?!

MfG de Kleene

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein !! zu wenig !! Schätzungsweise ist das ein 4 Std. Projekt, wobei die meiste Zeit drauf geht um den Rechner aufzubauen.

Allerdings kann man jedes Projekt schön verpacken. Man kann sich halt noch ein paar Gimmicks einfallen lassen um das ganze so aussehen zu lassen als wäre das was extravagantes.

Also Rechner aufbauen und eine VPN verbindung herstellen ist kein Projekt. Das habe ich auch schon vor meiner Ausbildung in einer Stunde erledigt.

Allein schon deswegen das man selber Entscheidungen treffen muss (Vergleiche, Alternativen) Kostenanalysen etc. und dem Kunden vorstellen muss, bist du da schon sehr eingeschränkt, denn die einzige Möglichkeit bei dieser Sache wäre zu entscheiden ob du den Rechner von aldi oder von IBM oder Lidl nimmst.

Also da muss schon einiges mehr kommen. Du hast von " Daten zentral verwalten" geredet und von Sicherheit..... Stichwort Netzwerkspeicher und Security Software. Man könnte einen kleinen Server einrichten, evtl sogar mit Virtualisierung arbeiten. Und bei Security vieleicht mit einer zentral verwaltenden AntiVirus Lösung. Da könnte man dann Vergleich machen und gut ne Kostenanalyse erarbeiten !!

SOWAS zum beispiel

Also wie gesagt... mit der richtigen Verpackung kann man selbst die einfachsten Projekte wie super stark ausssehen lassen.

ein Kollege von mir hatte damals das typische "Internet Cafe" Projekt gemacht. Der hat das am Ende so gut verpackt das sogar einer vom PA vorbei gekommen ist um sich die Sache anzugucken weil er das so interessant fand und selber gerade in so einem Projekt war..... kein *******.....ist echt passiert.

Ach ja und Evaluierung ist zum Beispiel im bezug auf Software, die Freigabe und testen der im Unternehmen eingesetzten Software.

Bearbeitet von fisipommes
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hmm ... mir bleibt nichts anderes übrig als dieses thema zu nehmen :(

Könntet ihr mir event. bei dem antrag helfen ?! saß jetzt 2 stunden dran ... nur zufriedenstellend ist es nicht!

Projektbezeichnung:

Erweiterung eines Firmennetzes

Neue Außenstelle soll über VPN-Verbindung mit dem Hauptstandort verbunden werden. Ziel ist eine gemeinsame Datenhaltung.

Projektbeschreibung:

Firma XY besitzt in Ihrem Hauptstandort einen alten Computer mit Windows 2000 und ein älteres Notebook mit Windows XP. Die Daten werden im Moment mit Hilfe von Karteikarten und Exceltabellen archiviert. Die Datensicherung erfolgt über eine Backup-CD.

Im neuen Außenlager soll ein Lager-PC und ein Kassen-System entstehen. Diese sollen mittels VPN mit dem Hauptsitz verbunden werden um eine gemeinsame Datenhaltung zu garantieren.

Die Datenhaltungssoftware wird von einem anderem Unternehmen gestellt, installiert und konfiguriert.

Meine Aufgabe ist es die vorandene Hardware auszutauschen bzw ...... ????

:rolleyes: de Kleene

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

hallöchen ...

sitz immer noch an dem antrag und weiß nicht ob das so OK ist!

Hier mal 2. Fassung!

Projektbezeichnung:

Systemplanung von Meier & Sohn GmbH mit dem Ziel der Anbindung eines zweiten Standortes und Schaffung der Vorraussetzungen für den Einsatz einer Warenwirtschaftslösung zur gemeinsamen Datenhaltung sowie einer gemeinsamen Kommunikationsplattform.

Projektbeschreibung:

Firma Meier & Sohn GmbH plant ihr Unternehmen um einen zweiten Standort zuerweitern.

Derzeit sind 2 PC-Systeme im Einsatz. Die Archivierung der Daten erfolgt über Exceltabellen und Karteikarten, die Kommunikation mit den Lieferanten und Kunden über Telefon, Post und Fax.

Ziel ist es, die Standorte sicher miteinander zu verbinden, damit eine gemeinsame Datenhaltung

gewährleistet werden kann.

Meine Aufgabe ist es, die Problematik aufzunehmen und die Wünsche des Kunden, mit Einbehaltung der Wirtschaftlichkeit, zuplanen.

Es sind Entscheidungen zum Serverbetriebssystem, zur Kommunikationsplattform, zur sicheren Verbindung und zur Sicherheit allgemein zutreffen sowie Angebote der benötigten Hard- und Software einzufordern und ein kundenspezifisches Angebot zuerstellen.

Projektphasen mit Zeitplan:

1. Analyse

1.1 Auftragsanalyse .................................2 Std.

1.2 Erstellung IST-Konzept ..................... 2 Std.

1.3 Erstellung SOLL-Konzept ................. 2 Std.

2. Planung

2.1 Schwerpunktbetrachtungen .............. 10 Std.

2.2 Angebotserstellung ........................... 5 Std.

3. Dokumentation .................................... 9 Std.

4. Projektabschluss (Übergabe Doku) .....1 Std.

Dokumentation zur Projektarbeit:

Deckblatt

Inhaltsverzeichnis

Projektvorstellung/ -auftrag

IST-Konzept

SOLL-Konzept

Schwerpunktbetrachtungen

Entscheidungen und deren Kriterien

Angebote Lieferanten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja ... sogesehn hab ich hier keinen praktischen also schrauber- bzw konfi-teil drin, da ja gar nicht feststeht ob diese Firma das Angebot so wie ich es vorstelle annimmt. desswegen hab ich mich mal auf die erstellung eines solchen angebotes festgelegt. anderes ist mir nicht möglich! Ist halt reine kopf und schreibarbeit! Wenn ich die Server-BS auseinanderklamüser, also WinSBS2003/WinServer2003/XP/Linux ... wird das schon recht umfangreich. Zudem gibt es ja mehrere Möglichkeiten der Standortverbindung (Richtfunk, Standleitung, DSL VPN, UMTS VPN ... usw). das möchte ich ja alles mit anbringen.

Ich hab das mal etwas aufgeschlüsselt!

Projektphasen mit Zeitplan:

1. Analyse

1.1 Auftragsanalyse .................................2 Std.

1.2 Erstellung IST-Konzept ..................... 2 Std.

1.3 Kosten / Nutzenanalyse .................... 1 Std.

1.4 Erstellung SOLL-Konzept ................. 2 Std.

2. Planung

2.1 Schwerpunktbetrachtungen

2.1.1 Gegenüberstellung Server-BS ...... 5 Std.

2.1.2 Standortverbindung ....................... 4 Std.

2.1.3 Sicherheit........................................ 2 Std.

2.2 Angebotserstellung ........................... 5 Std.

3. Dokumentation .................................... 8 Std.

4. Projektabschluss (Übergabe Doku) .....1 Std.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung