Zum Inhalt springen

Ausbildung zum Fachinformatiker


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Ich hage folgende Frage ... nächstes Jahr komme ich aus der Realschule und habe vor mit meinem Klassenkammerad auf eine Weiterführende Schule zu gehen und dann eine Ausbildung als Fachinformatiker zu machen. Nun wollte ich mit dem Programmieren anfangen, dass ichs später leichter habe. Mit welchem Proramm könnte ich anfangen? Turbo Pascal? C++? Evtl. weitere Tips sind willkommen:) Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

die Sprache ist im Grunde irrelevant. Es kommt dann eben später auf den Betrieb an. C++ ist sicher nicht verkehrt, aber schwer für einen Anfänger. Du kannst auch PHP verwenden. Ich würde Dir empfehlen die entsprechenden Unterlagen zu holen d.h. Stoff des ersten Lehrjahres. Generell empfiehlt es sich Literatur zu besorgen und durch zu arbeiten. Es ist wichtig, dass Du ein Verständnis für "Informatik" entwickelst, das konkrete coden ist dann schnell gelernt. Zusätzlich solltest Du nicht alleine arbeiten, denn Du kannst Dir schnell fehlerhafte Strukturen anlernen, die nur wieder schwer abzugewöhnen sind.

HTH Phil

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Codes auswendig lernen? Meinst du damit spezielle Anweisungen oder einen kompletten Quelltext? Bin zwar nicht der beste Programmierer auf Erden, aber auch nicht soooooooo schlecht. aber den quellcode von nem Bucketsort merk ich mir nicht auswendig :D

Gruß

Die Lady

Ich meine die Codes ^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine die Codes ^^

ach so, ja dann.

also die codes würde ich auf jeden fall auswendig lernen, am besten von allen programmiersprachen, die es gibt.

anfangen würde ich auf jeden fall mit den codes von C, weil C die schönsten codes hat, z.B. ||, ^, !=, <<, >>, <, >, & und * um nur einige zu nennen.

dann brauchst du in der schule nicht mehr so viel auswendiglernen (das ist halt so ähnlich wie vokabeln pauken) und hast dann auf jeden fall einen grossen vorsprung.

keine angst, ist halb so wild, das haben wir alle hinter uns, nur mut!

Bearbeitet von TL13
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Codes = Syntax :rolleyes:

... und Programmieren ist nur Syntax. Fang mit etwas einfachem an, beispielsweise irgendeinein Basic-Dialekt. Wenn du das kannst und immer noch überzeugt bist, Programmierer zu werden, schwenke um auf Java, C, C++ & Co. - die sind syntaktisch etwas anspruchsvoller und für Anfänger eher ungeeignet. Generell gilt: Wenn du ein 1-3 Sprachen kennst, ist es nicht schwer, sich in andere Sprachen einzuarbeiten. Denn sie ähneln sich meist recht stark...

HTH

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Codes = Syntax :rolleyes:

*besserwissermodus an*

(Source-)Code = Quelltext --> also könnte man mit nach seiner Aussage auch den kompletten Programmcode meinen

*besserwissermodus aus*

ach so, ja dann.

also die codes würde ich auf jeden fall auswendig lernen, am besten von allen programmiersprachen, die es gibt.

anfangen würde ich auf jeden fall mit den codes von C, weil C die schönsten codes hat, z.B. ||, ^, !=, <<, >>, <, >, & und * um nur einige zu nennen.

dann brauchst du in der schule nicht mehr so viel auswendiglernen (das ist halt so ähnlich wie vokabeln pauken) und hast dann auf jeden fall einen grossen vorsprung.

keine angst, ist halb so wild, das haben wir alle hinter uns, nur mut!

ich verspüre einen Hauch von Ironie :bimei

Ansonsten schliesse ich mich Nickel an. Basic oder Pascal sind mit Sicherheit die besten Einsteigersprachen. Wenn du dich mit einer dieser Sprachen regelmäßig beschäftigst (und das "Programmier-Gen" hast), solltest du recht zügig alles verstanden haben, wie Programmierung funktioniert. Und dann steht einer "höheren" Programmiersprache nichts im Weg.

Vor allem überleg dir aber während deiner Übungszeit, ob dir das Ganze wirklich Spass macht. Ohne Spass geht es in diesem Job gar nicht. Und es bringt dir dann nichts, wenn du eine Ausbildung zum FIAE machst, aber danach nicht in dem Job arbeiten willst. Das ist verschenkte Zeit

Gruß

Die Lady

Bearbeitet von LadyPreis
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung