Zum Inhalt springen

FISI = teschnicher Beruf?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo erst mal.

in neu hier, und weis auch nicht genau ob das hier das richtige Forum dafür ist.

Also ich wollte mal Fragen ob Fachinformatiker(Systemintegration) eurer Meinung nach eher ein techicher beruf oder ein kaufmännicher ist.

Da ich bis jetzt immer davon ausging das es eher ein teschnicher Beruf ist, Ich jetzt aber durch einige Websites verunsichert worden bin. Bei meinem praktikum beiEvonik Industries als FISI kam es mir auch eher teschnich vor.

Und mal ne Frage an FISIs "Sitzt manda viel nur im Büro rum?

Hoffe ihr könnt mir helfen, bin nämlich gerade schon am Bewerben.

MfG Shogoki

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi zu später Stunde,

also der FISI und auch der FIAE sind eigentlich 50% Kaufmann und 50% Systemintegrator / Anwendungsentwickler. Kommt aber sicher auch auf den Betrieb an. Ob man nun viel oder wenig im Büro sitzt lässt sich auch nicht so leicht sagen. Ich - FIAE - musste auch zum Kunden und vor Ort arbeiten, aber den Großteil hatte ich meine Arbeit im Büro bzw im Haus.

Ich denke ein Pauschalurteil zu den "Bürozeiten" lässt sich nicht sagen, denn es kommt hier auf viele Faktoren des Betriebes an

HTH Phil

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

haengt vom Betrieb ab, die haben das meistens auf Ihren Webseiten geordnet nach den beiden Kategorien (wenn Sie es angegeben haben).

Die einen stecken es in kaufmaennisch, die anderen in technisch. Generell wuerde ich pauschalisieren, dass beide, vorallem der AE, eher kaufmaennisch sind, was aber sehr vom AG und deinem Aufgabenbereich abhaengt, sodass man bei beiden auch als technischer Beruf eingeordnet werden koennte.

Mfg

Chrisitan, 19, B.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

wenn du dir nicht sicher bist, dann bewerb dich bitte nicht, sodass jemand, der sich sicher ist und einen Ausbildungsplatz wirklich will auch einen bekommen kann. Waere ansonsten zu schade, um die Moeglichkeit, wenn der Ausbildungsplatz, weil du ihn abbrichst nach 1-4 Monaten bis zum naechsten Jahr leer stehen wuerde.

Mfg

Christian, 19, B.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wenn du dir nicht sicher bist, dann bewerb dich bitte nicht, sodass jemand, der sich sicher ist und einen Ausbildungsplatz wirklich will auch einen bekommen kann. Waere ansonsten zu schade, um die Moeglichkeit, wenn der Ausbildungsplatz, weil du ihn abbrichst nach 1-4 Monaten bis zum naechsten Jahr leer stehen wuerde.

so ein Quatsch!

@Shogoki

Bewerb dich und frag beim Vorstellungsgespräch, was genau deine Aufgaben wären während der Ausbildung und entscheide dann, ob das was für dich ist oder nicht.

Hier noch ein Link: Fachinformatiker/in - Systemintegration - BERUFENET, Berufsinformationen einfach finden

ciao,

vic

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Das is doch Bull**** hier. Formal ist FISI ein kaufmännischer Beruf. Dass in der Ausbildung kaufmännische Inhalte gelehrt werden ist auch sinnvoll. Schließlich muss ein Fisi auch wirtschaftliche Aspekte beleuchten können wenn er IT-Dinge plant.

Aber in der Praxis ist das ein absolut technischer Beruf. Die allermeisten Fisi-Azubis haben die meiste Zeit mit technischen Dingen zu tun und nach deR Ausbildung , wenn sie beispielsweise als Admin arbeiten, haben sie ebenfalls hauptsächlich mit Technik zu tun.

Also wenn du dich für einen technischen Beruf im IT-Bereich interessierst, dann bewirb dich auf jeden Fall. Selbst wenn dir der kaufmännische Teil nicht so liegt, kannst du immernoch ein guter Fisi werden. EHer als andersherum.

edit: Zum Thema Büro. Klar hockst du viel im Büro oder bist eben im Kundendienst tätig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fachinformatiker sind eher technische Berufe, die aber auch eine kaumänische Grundausbildung beinhalten und daher in einigen/vielen Firmen als eher kaufmänisch eingesetzt werden.

In der Ausbildung muss man viel Wirtschaftszeug lernen, aber noch mehr zur IT.

Ich mache eine Ausbildung als FIAE und hocke eigentlich nur im Büro.

Was die FISI anbelangt, so ist dies schon bei uns in der Firma von Abteilung zu Abteilung recht unterschiedlich. Manche hocken fast nur im Büro und bearbeiten Anfragen, andere kümmern sich darum, dass alles funktioniert.

Ob FISI ist gesetzlich nun kaufmännisch oder technisch eingestuft sind weiß ich nicht und das ist auch relativ egal.

Es kommt letzten Endes auf die Firma an, in der man arbeitet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine ganz andere Frage: Ist es für die Entscheidung den Beruf auszuüben denn wirklich so wichtig ob er nun von der IHK (oder irgendeiner anderen Stelle) als technisch oder kaufmännisch eingestuft wird?

Ist nicht viel mehr der Inhalt dessen, was du machst (oder machen sollst) ausschlaggebend dafür, ob ich mich dafür interessiere oder nicht? Einen kaufmännischen Einfluss wird niemand beim FI verleugnen können - wie genau das jetzt in der Praxis und der tatsächlichen Arbeitsstelle ist da vollkommen irrelevant. Bei manchen Stellen sind mehr, bei anderen weniger kaufmännische Anteile drin.

Muss daher jetzt wirklich diese Erbsenzählerei sein, ob es offiziell nun so ist oder nicht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung