Zum Inhalt springen

Neuer Rechner muss her? Nur was?

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

ich brauche einen neuen Rechner, da ich im Moment nur ein Notebook und ein Netbook habe muss also ein komplett neuer her.

Monitore werde ich mir 2 Samsung Syncmaster 943NW 19" Widescreen in schwarz holen.

Und eine Logitech Wave Tastatur.

Das wars dann aber auch schon wieder.

Bei dem Rest hab ich noch nicht viele Anhaltspunkte außer:

- CPU soll Intel sein

- min. 4GB RAM DDR3

- Graka soll DirectX 10 kompatibel sein und am liebsten von ATI, nVidia zur Not auch

Jetzt bin ich auf eure Erfahrungen bzw. eure Meinungen gespannt was ich mir holen soll.

Danke für eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- CPU soll Intel sein

- min. 4GB RAM DDR3

- Graka soll DirectX 10 kompatibel sein und am liebsten von ATI, nVidia zur Not auch

Da stellt sich erst Mal die Frage: Wofür benötigst du den Rechner? CAD, TV (Wohnzimmer), 3D-Spiele oder "nur" bisschen Mausschubsen, also Office und Surfen? Oder anders: gibt es irgendwelche bestimmten Anforderungen? (z.B. Lautstärke)

Z.Zt würd ich für ein Std.-PC ein Intel C2D E8400, P45-Board (gigabyte ep45-ds3), Samsung oder Seagate HDD >500GB, Enermax Pro82+ Netzteil und 4GB DDR2 Speicher (Kingston), Radeon HD4670 nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich bin Softwareentwickler und kompilieren, oder mehrere Programme gleichzeitig laufen lassen braucht natürlich auch siene Ressourcen.

Außerdem will ich auch mal aktuelle Spiele ohne Ruckeln zocken können.

Im Mom. scheint es als würde es eine Radeon HD 4870 werden. 4GB RAM. Mainboard bin ich am schwanken zwischen dem Asus P5E3 WS Professional und dem P5Q3.

Was meint ihr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches OS willst du benutzen und bringen dir beim entwickeln und kompilieren 4 Kerne überhaupt irgendwas? Wenn nicht, tendiere ich eher zum E8600.

In der c't 24/2008 gibt es einen Artikel. Dort stehen auch ein paar Hinweise für geräuscharme PCs (Festplatte entkoppeln, Lüfter an Gumminippeln befestigen, etc.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir vorhin folgendes System bestellt: (ich poste es einfach mal...vielleicht hilft es dir in irgendeiner Art und Weise :D )

161alternate.png

Meiner Meinung nach, lohnt es sich nicht mehr so richtig jetzt noch einen Dual-Core zu kaufen. Da kannst du genauso gut gleich 'nen Quad nehmen. Die werden in Zukunft sowieso immer mehr unterstützt. Auch beim RAM wäre ich nicht "zimperlich". Ok, 4GB reichen im Grund vollkommen, aber wenn du das Kleingeld hast, kannst du auch gleich 8GB bestellen.

Bearbeitet von LukeGee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Noch werden mir 4 Kerne denke ich nichts bringen aber da ich mir nicht gleich nächtses Jahr weider einen neuen holen will wollte ich einen Quad da immer mehr Spiele oder Anwendungen das in der Zukunft nutzen werden.

Das ist immer so eine Sache, wenn du es noch nicht direkt absehen kannst wann es dir was bringt dann solltest du imho nicht mehr Geld dafür ausgeben.

Bei mir wars zum Beispiel so als ich mir den letzten neuen Prozessor gekauft habe hab ich mir eine 64Bit CPU gekauft weil ich dachte das lohnt nicht noch nen 32Bit zu holen. Naja ich verwende immer noch ein 32Bit Betriebssystem und kurz danach kamen die Dual Cores raus ;)

Soll heißen wenn du den Quad Core erst in nicht absehbarer Zukunft ausnutzen kannst dann wird es bis dahin bestimmt auch andere Neuerungen geben die du dann gerne hättest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso kann ich das knicken? Gibt doch Sockel 775 Boards die DDR3 fähig sind.

Sorry, mein Fehler. Ich hab vergessen, dass bei den 775er CPUs der Speichercontroller nicht in der CPU sondern im Chipsatz ist. (hat sich ja bei den i7 geändert).

Trotzdem würde ich es mir zweimal überlegen wirklich DDR3 zu kaufen. Immerhin sind die nicht gerade billig und ob die Leistungssteierung das wert ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist jetzt alles bestellt.

Parts:

- Logitech Wave USB Keyboard

- LG DVD Brenner

- Enermax Liberty 500W Netzteil

- ATX Mid Antec Threee Hundred schwarz Gehäuse

- Intel Core2Quad Q9400 Box 2,67Ghz

- 500GB Samsung HDD

- 4 x 2 GB DDR2RAM 800 GEIL CL4

- Asus P5Q Board

- VGA Asus Extreme AH4870 1GB DDR5 Ram

- 2 x LG 22" Widescreen Flatron W2242T

Was sagt ihr dazu? :beagolisc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meinen Q9400 jetzt auch. Läuft einwandfrei.

Kannst du auch, wenn du willst, problem etwas übertakten, wenns das Mainboard mitmacht.

Ich hab bei mir einfach den FSB von 333Mhz auf 366Mhz angehoben. Also keine gravierende Erhöhung. Trotzdem hab ich jetzt immerhin 2,9Ghz.

Sollte ohne Probleme gehen. Temperaturen sind bei mir mit dem Boxed-Lüfter auch in Ordnung. (ca 65-70°C nach andauernder Vollast durch Prime95).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Übertakten habe ich keien Erfahrungen. Ich bin erstmal voll zufreiden aber würde tortdzem gerne wissen wieviel ich deiner Meinung nach ohne Probs übertakten könnte und wie ich übertakten soll.

Habe das P5Q Board, weiß nicht wieviel mit dem möglich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da muss ich dich aber leider enttäuschen denn der Rechner läuft und die Graka ist komplett angeschlossen.

Es sind wenn ich mich recht erinnere 2 x 4 Pins. Weiß das jetzt nicht mehr so genau aber auf alle Fälle läuft die Graka und beide Stecker an der Graka sind verbunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mit dem Übertakten habe ich keien Erfahrungen. Ich bin erstmal voll zufreiden aber würde tortdzem gerne wissen wieviel ich deiner Meinung nach ohne Probs übertakten könnte und wie ich übertakten soll.

Habe das P5Q Board, weiß nicht wieviel mit dem möglich ist.

Ich hab auch nicht so die Erfahrung im übertakten. Aber die 2,9Ghz, die ich jetzt auch hab sind, _bedenkenlos_ möglich. (sicher auch noch mehr...weiß allerdings nicht wie das dann mit den Temperaturen beim Boxed Lüfter aussieht).

Weiß nicht, wie das bei deinem BIOS ist. Ich kann bei mir den FSB manuell einstellen. Hab ihn einfach, wie gesagt, von 333 auf 366 angehoben. Mehr nicht. Trotzdem solltest du sicherheitshalber danach Prime95 laufen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
- Logitech Wave USB Keyboard

- LG DVD Brenner

- Enermax Liberty 500W Netzteil

- ATX Mid Antec Threee Hundred schwarz Gehäuse

- Intel Core2Quad Q9400 Box 2,67Ghz

- 500GB Samsung HDD

- 4 x 2 GB DDR2RAM 800 GEIL CL4

- Asus P5Q Board

- VGA Asus Extreme AH4870 1GB DDR5 Ram

- 2 x LG 22" Widescreen Flatron W2242T

Was sagt ihr dazu

Ich hätte bei den Preisen zum DDR 2 1066er Ram gegriffen, aber ansonsten gute Wahl. Oder ich hätte ein AM3/AM2 Board + AMD CPU genommen, denn darauf passen auch die Phenom II CPUs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hätte bei den Preisen zum DDR 2 1066er Ram gegriffen, aber ansonsten gute Wahl. Oder ich hätte ein AM3/AM2 Board + AMD CPU genommen, denn darauf passen auch die Phenom II CPUs.

Zu Phenoms würde ich eigentlich keinem raten. Meiner Meinung nach sind die Intels einfach besser. Auch wenn etwas teuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zu Phenoms würde ich eigentlich keinem raten. Meiner Meinung nach sind die Intels einfach besser. Auch wenn etwas teuer.

Ehm, nein. Die Core i7 CPU´s sind in Spielen kaum besser als ein übertakteter Core 2 Duo Quad, und laut TomsHardware, Fudzilla, HW Infos usw. soll der Phenom II besser als der Nehalem sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
besser als ein übertakteter Core 2 Duo Quad

Ja was? Duo oder Quad?

---

Oft ist es auch eine Art Glaubensfrage. Fakt ist, dass aktuelle Core2 oder i7 die AMD Prozessoren um längen abziehen. Zu den Phenoms II kann ich genauso wenig sagen, wie du.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung