Zum Inhalt springen

Maschineschreiben in der Ausbildung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

Sagt mal, beinhaltet eure Ausbildung, einen 10 Finger - Tastschreibkurs?

Ich will endlich mein 2-Fingersuchsystem ;-) abstellen.

Ich weiß von einem Bekannten, das er in der Umschulung zum Industriekaufmann,

mehrere Stunden Tastschreiben hatte.

Wenn ja, kann ich mir nämlich das Geld für einen Kurs in der Volkshochschule sparen.

Gruß Karsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiss, ist Maschinenschreiben in den schulischen Lehrplaenen nicht enthalten. Schade eigentlich, ich hab das damals in der Realschule mal als AG gehabt und kann seitdem zehnfingrig mindestens doppelt so schnell tippen wie mit der Hand schreiben, verdammt praktisch. Aber es war schon eine arge Plage, eine Lehrerin, Marke "alte Schule" stand immer mit der Stopuhr hinter uns und hat Stress gemacht.

ciao

Uli

------------------

Uli's Prüfungspage ... die Seite mit den Prüfungshinweisen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

bei uns war es auch nicht enthalten, jedoch gab (gibt) es solche Kurse als kleiner Programme als Shareware, bzw. auf irgendwelchen Heft CD's.

IMO reichen die allemale, als sich zu einen teuren Kurs bei der VHS o.ä. anzumelden.

Wichtiger ist es sicherlich sich neben der "normalen" Ausbildung noch mit Englisch zu beschäftigen, und dort nebenbei noch Kurse zu belegen.

------------------

Beste Grüße von Rügen

Oliver Braun

http://www-itse-concept.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ich hab das 10 Finger schreiben in einem Volkshochschulkurs gelernt, 2 mal in der Woche 2 h und nach einem viertel jahr hatte ich es drauf. am anfang tut man sich echt schwer, aber mit der zeit klappt das schon...

es gibt aber auch schreibmaschinenbücher, damit kannst du es dir zu hause selbst beibringen.

gruß

rumaks

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chucky,

hab hier mal noch ein paar Links, dort gibt es Programme zum Download, mit denen man das 10-Finger schreiben üben kann.

http://www.ab-tools.de

http://www.zdexpo.de/download/library/deBIE-wc.htm

http://www.10-finger.de/p0200040.htm

http://softer.de/Detail/3584.shtml

bimei

@Uli Hat dir deine Lehrerin denn nicht gesagt, daß das nicht "tippen" heißt? wink.gif

[Dieser Beitrag wurde von bimei am 10. September 2000 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

-------------------

@Uli Hat dir deine Lehrerin denn nicht gesagt, daß das nicht "tippen" heißt? wink.gif

-------------------

Hm, weiss nicht mehr, ist schon so lange her. Warum ist "tippen" denn falsch? Erinnert aber irgendwie an diese Sprachverbiegungen a la Unterarmstuetzgehhilfe statt Kruecke, Gliedermassstab statt Zollstock, Auszubildender statt Lehrling oder Messschieber statt Schieblehre. Ich fand das immer schon ziemlich suspekt. wink.gif

ciao

Uli

------------------

Uli's Prüfungspages ... die Seite mit den Prüfungshinweisen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Uli Luethen:

Hm, weiss nicht mehr, ist schon so lange her. Warum ist "tippen" denn falsch? Erinnert aber irgendwie an diese Sprachverbiegungen a la Unterarmstuetzgehhilfe statt Kruecke, Gliedermassstab statt Zollstock, Auszubildender statt Lehrling oder Messschieber statt Schieblehre. Ich fand das immer schon ziemlich suspekt.

Nein, ich find "tippen" auch nicht falsch...aber die Lehrer/Lehrerinnen, die so etwas unterrichten bestehen meist auf "maschinenschreiben", weil sich ihrer Meinung nach "tippen" abwertend anhört.

Zu Lehrling kann man auch Stift sagen. wink.gif

bimei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung