Zum Inhalt springen

Umschulung zum Fachinformatiker


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

Ich soll nächstes Jahr zur Umschulung und habe nicht die Bohne Ahnung, kann mir vielleicht einer Infos geben wie man sich auf einen Eignungstest vorbereitet.

...............

gibt es den keine Unterlagen über deisen komischen Test, die mann sich mal reintun kann?

[Dieser Beitrag wurde von myharley am 07. Oktober 2000 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

bei puren Einstellungstests ob jemand überhaubt in der Lage ist so eine Umschulung durchzuführen, wird meißt kein richtiges Fachwissen abgefragt.

Dies sollst Du ja erst lernen.

Es wird meißt bei Eignungstest wert gelegt auf:

- Mathematische Fähigkeiten/Wissen

- Abstraktes Denken (z.B. Gedankenspiele mit Streichhölzer und Formen (3D Denken),

- Englisch/Deutsch Kenntnisse

- gute Allgemeinbildung

- etc.

------------------

Beste Grüße von Rügen...

...de Oliver Braun

Die IT-Site aus dem Nordosten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ola...

ich habe mir ein buch geholt <<Eignungstests leicht gemacht>> oder so, da stehen hunderte von möglichen fragen drinnen.

wo machst du umschulung und bei wem..??

inhaltlich kann ich meinen vor"rednern" nur zustimmen, das geht so mit zahlenkolonnen vervollständigen, welches der drei bilder kommt als nächstes und so weiter. war nicht schwer. (hatte aber auch das buch wink.gif)

alo echo...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von myharley:

Hallo Leute

Ich soll nächstes Jahr zur Umschulung und habe nicht die Bohne Ahnung, kann mir vielleicht einer Infos geben wie man sich auf einen Eignungstest vorbereitet.

...............

gibt es den keine Unterlagen über deisen komischen Test, die mann sich mal reintun kann?

[Dieser Beitrag wurde von myharley am 07. Oktober 2000 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin selber Umschüler und habe folgenden Tip in Bezug auf Eignungstests:

Nicht drauf einlassen! Jeder, der Umschüler werden will, hat meist schon eine Ausbildung ist daher fast schon für jeden Job qualifiziert. Wollen die Ausblilder in Spe einen Test von euch, überzeugt sie das das gar nicht nötig ist. Ansonsten dreht euch um und sucht einen Betrieb der euch nach euren höchst eigenen Kriterien einstellt und nicht aufgrund eines Standarttests. Dann kann man auch davon ausgehen, daß der Rest der Ausbildung klappt. Immer dran denken: Die Betriebe suchen nach Azubies! Umschüler sind sozusagen die Könige der Azubies. Durch ihr fortgeschritendes Alter, Führerschein, Lernwille (Geld) und evtl. gelernter Umgang mit Kunden!

Also, gar nicht drauf einlassen. Bei mir hats geklappt. Und beide ( Der Ausbilder und ich) sind hochzufrieden mit dem Verlauf der Ausbildung!

Euers Beagol

(ganz neu, bin mal gespannt welchen Titel ich bekomme. NewBie? *lol*)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung