Jump to content

2 Exceltabellen oder 2 TxT-Dateien vergleichen

Empfohlene Beiträge

Halluuuu,

brauche Hilfe in C#!

Undzwar geht es darum ein Programm zu erstellen womit man 2 Dateien miteinander vergleicht.

Erschwerend kommt hinzu, dass in der einen txt-Datei bzw Tabelle, ganz vieles drinn steht was ich garnicht zum vergleichen brauche. Es soll immer erst ab dem ":" anfangen zu vergleichen.

Ich habe leider keine Ahnung wie ich dass umsetzen könnte.

:/

Bitte um Hilfe....:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tabelle 1 in Array 1 einlesen

Tabelle 2 in Array 2 einlesen und beim einlesen direkt nur die Werte nach dem ":" in dem Array speichern

Array 1 mit Array 2 zellenweise vergleichen

fertig.

Vom Prinzip her sollte das eigentlich nicht schwer sein.

Da ich mit C# jedoch noch nie was gemacht habe, kann ich dir auch keine Befehle dazu nennen. :rolleyes:

Vielleicht hilft dir dieses C# Excel Tutorial weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde kein Array nehmen sondern eher einen ArrayList (Bei C# ist das glaub ich List of <String>) Denn Doppelpunkt kannst entweder suchen oder den eingelesenen String (Zeile) mit String.Split trennen und in ein Array schreiben, von diesem Array nimmst dann immer Position "1"

Dann wie vorhin geschrieben ArrayZeile für Zeile vergleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wie funktioniert der split?
Also die Frage hättest du dir selber innerhalb von nur 1 Minute mittels suchen mit einer Suchmaschine deiner Wahl beantworten können. Ich will aber mal nicht so sein. Merk dir einfach für die Zukunft, dass ein wenig Mitarbeit gewünscht ist vom Threadersteller, denn es ist sein Problem und nicht unseres. ;)

Klick mich

using System;


public class SplitTest {

    public static void Main() {


        string words = "this is a list of words, with: a bit of punctuation.";


        string [] split = words.Split(new Char [] {' ', ',', '.', ':'});


        foreach (string s in split) {


            if (s.Trim() != "")

                Console.WriteLine(s);

        }

    }

}

mit was für einer programmiersprache könnte ich das einfacher programmieren?:/
Was ist daran denn kompliziert? :confused:

C# unterstützt Microsoft Office Produkte doch schon sehr gut. Das wirst du nicht unbedingt bei vielen anderen Programmiersprachen so gut implementiert finden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also die Frage hättest du dir selber innerhalb von nur 1 Minute mittels suchen mit einer Suchmaschine deiner Wahl beantworten können.

Problem ist, dass ich im Betrieb auf vielen Seiten keinen Zugriff habe.

Ich kann z.B. nicht auf den Link den Du gepostet hast :<

Was ist daran denn kompliziert? :confused:

C# unterstützt Microsoft Office Produkte doch schon sehr gut. Das wirst du nicht unbedingt bei vielen anderen Programmiersprachen so gut implementiert finden...

Eigentlich nichts. Müsste mir aber erst Visual C# auf meinen Rechner installieren lassen, und dass ist in einer Behörde sehr viel Papierkram. -.- HOCH LEBE DIE BÜROKRATIE!!!

Danke...ah jetzt wo ichs sehe.... habe mal den Split vor ewigkeiten mal gebraucht....naja gefühlte Ewigkeit...

Nochmals Danke für die Hilfe :)

Ach und nochwas....auf die Idee es zu Splitten wäre ich von allein nie gekommen :D

bearbeitet von Just a girl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast keinen Zugriff auf msdn.microsoft.com? :eek:

Würde ich an deiner Stelle dann doch mal freischalten lassen, denn das ist eine der offiziellen Seiten von MS zu C#. :rolleyes: Ich denke mal, da braucht es auch nicht viele Argumente, sondern du kannst eifach sagen,d ass du diese Seite braucht zu Recherchezwecken zum programmieren.

Einen Split meinte ich im übrigen auch bei meiner Beschreibung - kam nur nicht aufs richtige Wort dafür. Abschneiden ist ja quasi ein Split, nur dass beim Split die einzelnen Teile in mehrere Zellen geschrieben wird und beim abschneiden nur ein Teil davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mit was für einer programmiersprache könnte ich das einfacher programmieren?:/

Hast schon mal versucht beide Dateien in Access einzulesen ? Das sollte m.E. auch gehen. Den Split gibts glaub auch in VBA also kannst es dann in Access-VBA ähnlich programmieren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hast schon mal versucht beide Dateien in Access einzulesen ? Das sollte m.E. auch gehen. Den Split gibts glaub auch in VBA also kannst es dann in Access-VBA ähnlich programmieren ;)

ja daran hab ich auch schon gedacht, aber ich habe leider kein access -.-

das erschwert alles meine arbeit -.-*

trotzdem danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An dieser Stelle -> [...] <- hämische Kommentare einfügen....

So.

Die Problembeschreibung relativ offen - daher noch ein Paar Fragen:

1) Sollen zwei gleichartige Dateien miteinander verglichen werden?

Wenn nein, musst Du Dir eine Abstraktionsschicht schaffen auf der Du bspw. eine Excel-Datei mit einer reinen Textdatei vergleichen kannst.

(e.g. "zeilenweiser Vergleich")

2) Muss der Vergleich unbedingt programmatisch erfolgen?

Wenn nein, exportiere die zu vergleichenden Exceltabellen in eine .csv und benutze ein Diff-Tool (e.g. "KDiff" o.ä.)

3)

Erschwerend kommt hinzu, dass in der einen txt-Datei bzw Tabelle, ganz vieles drinn steht was ich garnicht zum vergleichen brauche. Es soll immer erst ab dem ":" anfangen zu vergleichen.

Was genau heißt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung