Zum Inhalt springen

Frage zu meinem Projekt


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich bin neu hier und habe nichts eindeutiges gefunden wo meine Frage reinpassen würde. Sollte das hier Falsch sein bitte ich um die Verschiebung in den richtigen Bereich.

Wer,Wie;was: Also ich absolviere z.Z. eine Umschulung zum IT-Systemkaufmann und habe meinen Projektantrag eingereicht und er wurde bewilligt. Es handelt sich um die Umstellung eines physischen Servers mit Desktop PCs auf virtuellen Server mit Thin Clients. Bei dem Kunden handelt es sich um eine Schulungsfirma, die im kaufmännischen Bereich, anhand von virtuellen Firmen Schulungen durchführt. Also kein Kontakt zu anderen Firmen oder realen Kunden.

Problematik: Mein Projekt zielt darauf hin das ich ein kostengünstiges, leistungsfähiges Angebot erstelle, das dann im Erfolgsfall im Folgeprojekt umgesetzt wird. Hardwareseitig ist das kein Problem, wo es hakt ist bei den Softwaremodellen. Insbesondere bei der Lizenzierung. Ich durchforste nun seit einigen Tage sämtliche Anbieterseiten sowie Foren oder Berichtseiten. Abgesehen von dem Problem ein Lizenzpflichtiges Modell zusammenzustellen habe ich zudem ein Verständnis Problem.

Frage: Kann ich eine kostenlose Version von z.B. Citrix,VMware oder Mikriosoft einsetzen, wenn alle Anwendungssoftware Lizenzen vorhanden sind ?

Für Aussagekräftige Antworten bin ich sehr dankbar, da ich wirklich nicht richtig weiterkomme.

Gruss $iggi

Bearbeitet von $iggi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

aus dem ganz einfachen Grund, weil mir bisher immer vermittelt wurde, das Trialversionen oder Free Versionen lediglich zu Testzwecken, oder in einer Laborumgebung, genutzt werden dürfen. Oder halt in Privathaushalten. Ich meine damit Software Kombinationen die aufeinander aufbauen, keine Endprogramme die als FreeWare genutzt werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...

Mein Tip: bau denen eine Lösung auf KVM ode Xen-Basis (gibts auch schon fertige appliances dafür)

und verkauf denen einen netten Wartungsvertrag, wo ab und an jemand vor Ort vorbeischaut und

nach dem Rechten sieht und so tut als ob er irgendwas ganz wichtiges tun würde.

Sowas vekauft sich erfahrungsgemäß am besten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung