Zum Inhalt springen

Ausbildung als Fachinformatiker in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Servus users zur zeit mache ich eine Ausbildung in der Gastronomie als Fachkraft im Gastgewerbe und es bleibt mir nur noch 10 Monate bis ich den erfolgreichen Mittlereren Bildungsabschluss erlinge und ich möchte gerne auf den IT Berufsfeld wechseln Die Gastronomie ist zwar schön aber ich will das nicht zukünftig machen mein Traumberuf ist Fachinformatiker zu werden

Meine Interesse liegt jedoch bei der Programmierung von Windows Anwendungen und Webseiten Den größten Teil meiner Freizeit verbringe ich vor mein PC. es macht mir ein Riesen spaß zu programmieren seiten Administrieren verschiendene Betriebssystemen kennen zu Lernen und Zu benützen zu können mit Datenbanken zu tun zu haben und vieles mehr ^^

Mein Frage ist:Könnte ich mit meine Mittlere-reife eine Ausbildung als FIAE machen?

und macht es aus dass ich die Mittlere-reife von meine Berufschule krige und nicht von eine Realschule?

gibt es eine gute vorbereitung vor der beginn als FIAE?

z.b spez schulen für programmierung etc?

Das wäre echt nett von euch wenn ihr mich beraten könnt was ich dann mache.

Ich will liebe dieses Beruf deswegen will ich mich super gut Vorbereitet sein.

Bearbeitet von I0ustinos
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Frage ist:Könnte ich mit meine Mittlere-reife eine Ausbildung als FIAE machen?

Klar.

und macht es aus dass ich die Mittlere-reife von meine Berufschule krige und nicht von eine Realschule?

Nee. Mittlere Reife ist mittlere Reife. Ich kenne dein Bundesland nicht, aber nicht in allen erhält man durch einen Ausbildungsabschluss automatisch die mittlere Reife. Daher solltest du das nochmal prüfen.

Wichtig ist, dass du dich JETZT bewerben musst für eine Ausbildungsstelle im September 2012.

Die Auswahlverfahren laufen bei vielen Firmen inzwischen schon.

gibt es eine gute vorbereitung vor der beginn als FIAE?

Lesen schadet nicht. Wenn du dich also mit Fachliteratur beschäftigst und ein bisschen rumspielst, dann ist das mehr als ausreichend.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich hab auch meinen Realschulabschluss nach meiner Hauptschule auf einer Berufschule gemacht. Bin jetzt im zweiten Lehrjahr und kann nur sagen: easy going. Hab schnell einen Betrieb gefunden und bin, obwohl wir nur 2 Realschüler sind und sonst nur Abiturienten/FachAbi.., einer der Besten. Also mach dir keine Sorgen, es kommt nicht auf den Abschluss eher auf ein Engagement an.

Vorbereitung: Einfach mal Programmieren. Such dir einfach eine Programmiersprache aus die an Schulen unterrichtet wird (C/C++, C# oder Java bei uns...) und schreib paar mini Programme. Zum bisschen einlernen und Informationen bekommen hier ein Tipp: Galileo Computing - <openbook> - Bücher online lesen und herunterladen. Die bücher ziehen sich zwar aber sind sehr informativ. Oder kleine Web Anwendungen in php. Einfach um mal zu wissen wie überhaupt irgendwas funktioniert und einfache Schleifen o.ä. kennen zu lernen.

Gruß

Bochi93

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung