Zum Inhalt springen

Boot Problem durch Festplatten Einstellung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin Leute,

ich weiß nich genau ob's der exakt richtige Bereich ist, es bezieht sich aber im Grunde darauf.

Mein Cousin hat heute ein Problem beim Booten seines Rechners festgestellt,

Fehlermeldung: "An CD read Error occured"

Ich habe daraufhin die Festplatte (als MASTER gejumpert, IDE) ausgebaut, auf SLAVE umgesteckt und erstmal die Daten davon gesichert. Daraufhin habe ich diese wieder eingebaut, allerdings vergessen, die Platte wieder auf MASTER zu jumpern. Nach Starten des Rechners fuhr Windows ganz normal hoch, alles war in Butter...

Also meine Frage: Kann man in diesem Fall die ursprünglich auf MASTER gejumperte Festplatte auch als SLAVE laufen lassen, oder muss ich diese wieder auf MASTER jumpern und formatieren?

vllt noch n paar Randinfos:

Windows 7

BIOS Boot Reihenfolge war auf 1. Festplatte 2. CD 3. Floppy eingestellt

Gibt keine 2. Festplatte im Rechner

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, ist es nicht. Die Festplatte muss am mittleren Anschluss des Kabels angeschlossen sein, dann muss sie auch als Slave oder Cable Select gejumpert sein. Eine einzelnde Platte gehoert an das Ende des Kabels und als Master / Single gejumpert! Der Blaue Stecker des Kabels gehoert an das Mainboard. An Sonsten gibts Probleme. Mit Glueck schaltet sich der Controller auf UDMA 2. An Sonsten kann es auch Controllerfehler und komische Verhaltensweisen produzieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Laut Spezifikation hat FfFCMAD durchaus recht.

Funktionieren tuts andererseits meist auch, wenn die Spezifikation nicht 100% eingehalten wird. Da die Adern im KAbel ja parallel verlaufen, hat jeder Stecker die "gleichen Anschlüsse" und es ist rein theoretisch egal, wie rum man es stöpselt. Laut Spezifikation soll man es jedoch genau so wie genannt stecken, damit man halt direkt sieht, was Sache ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Formatieren war eigentlich (jetzt hat's geklappt, witzigerweise) geplant, weil er dieses Problem hatte, wovon wir dachten das es mit den tiefen des windows ordners, autoexec usw. zu tun hat, weil er eben nicht richtig hochgefahren ist.

Ich hab die heute auf MASTER zurückgejumpert... eingebaut... alles lief...

ich kam mir son kleines bischen ********t von der Hardware vor, aber das funzt jetzt alles wieder. Erst auf MASTER das Problem gehabt, auf SLAVE nicht, nochmal auf MASTER zurück und alles ist gut.

Also vielen Dank für die Hinweise, Problem gelöst!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Guckt mal bei Wikipedia rein.
wenn du schon Wikipedia nennst:

Andernfalls ist das eine Gerät auf „Master“ zu jumpern und das andere auf „Slave“; dabei ist es gleichgültig, welches am schwarzen und welches am grauen Stecker angeschlossen ist.

Und wie geschrieben, hatte ich noch nie Probleme ob, Master/Slave am ersten oder zweiten Pfosten dranklemmte.

Ich mag dir glauben, wenn du mir eine Quelle zeigst ;-) Ich möchte das ganze aber auch nicht ausufern lassen, da es doch etwas Off-Topic führt.

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

HRHR, da steht doch das das Kabel entsprechend genutzt werden muss?!

Bei den neueren 80-adrigen ATAPI-5-Kabeln haben die Stecker drei Farben: Blau (am Controller/PC), Grau (Device 1 (Slave), IDE 1) und Schwarz (Device 0 (Master), IDE 0).

Und weiter Unten siehst du auch noch Infos bezueglich Cable Select!

Lesen! Die Kabel sind nicht einfach durchgeschliffen! Es kann funktionieren. Aber garantiert nicht mit UDMA100 oder gar 133. Es macht garantiert Probleme wenn man sich nicht daran haelt. Da geb ich Brief und Siegel drauf!

PS: Es waere sinnvoller die englische Wikipedia zu nehmen. In der Deutschen ist ja nx mehr drin!

Bearbeitet von FfFCMAD
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lesen! Die Kabel sind nicht einfach durchgeschliffen! Es kann funktionieren. Aber garantiert nicht mit UDMA100 oder gar 133. Es macht garantiert Probleme wenn man sich nicht daran haelt. Da geb ich Brief und Siegel drauf!
Tja, nur dass hier niemand auf deine heisse Luft irgendwas gibt - es ist doch wie immer: Behauptungen ohne Belege.

Dies ist meine letzte Ermahnung an dich - weitere wird es nicht mehr geben!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann guck doch in die Wikipedia rein. Da steht alles drin. Das die Stecker alle unterschiedlich beschaltet sind. Die letzten beiden wegen Cable select und das Probleme auftreten, wenn ein Laufwerk an die Mitte des Kabels angeschlossen wird ohne das am Ende ein Master haengt. (Uebersprechen etc)

Parallel ATA - Wikipedia, the free encyclopedia

Du kannst dir deine Ermahnungen (Besser gesagt deine "Nummer") schenken. Da geb ich nichts mehr darauf. Das Thema haben wir ja schon per PM durchgekaut...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann guck doch in die Wikipedia rein. Da steht alles drin. Das die Stecker alle unterschiedlich beschaltet sind. Die letzten beiden wegen Cable select und das Probleme auftreten, wenn ein Laufwerk an die Mitte des Kabels angeschlossen wird ohne das am Ende ein Master haengt. (Uebersprechen etc)
Das wäre ja wenigstens mal der Anfang einer Erklärung... soll ich jetzt dankbar sein, dass du in deiner heiligen Arroganz dich herabbegeben hast, Erklärungen statt Behauptungen abzuliefern?

Du kannst dir deine Ermahnungen (Besser gesagt deine "Nummer") schenken. Da geb ich nichts mehr darauf. Das Thema haben wir ja schon per PM durchgekaut...
Was hält dich dann noch hier?
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Arroganz? Ich rieche Wahrnehmungstoehrungen...

Warum sollte ich alles genau erklaehren wenn du eh um die Ecke gesprungen kommst und doppelt Quellen gepostet haben willst wo eh alles drin steht? Ich denke es reicht wenn ich sage das man sich an die Beschriftung des Kabels etc zu halten hat da sonst Fehler auftauchen koennen. Beim Warum habe ich auf Wikipedia verwiesen. Das reicht eigentlich.

Warum sollte ich es von dir abhaengig machen, ob ich das Forum nutze oder nicht? Bist du wichtig oder so?

Sry fuers Offtopic...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung