Zum Inhalt springen

Projektantrag - Einführung eines Monitoring Systems


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

auch ich würde gern ein paar Meinungen zu meinem Projektantrag hören. :)

Freue mich über jede Kritik / Anregung.

1. Thema

Einführung eines Überwachungssystems für die vorhandene Serverinfrastruktur des internen Firmennetzes im xxx

2. Termin

xxx

3. Projektbeschreibung

Im Hinblick auf die Erwartungen, die man an IT-Systeme stellt, ist es unerlässlich, ein funktionierendes und gut durchdachtes Überwachungssystem in einem Firmennetzwerk zu besitzen. Dies ist im xxx derzeit nicht vorhanden. Häufig werden Ausfälle erst spät selbst bemerkt. In den meisten Fällen werden die Systemadministratoren von Benutzern auf einen Ausfall aufmerksam gemacht.

Ziel des Projektes ist die Einführung eines Überwachungssystems, welches eine automatisierte Benachrichtigung auf bestimmte Ereignisse bietet. Diese Benachrichtigungen sollen vorerst via E-Mail eingehen; es soll jedoch möglich sein, für wichtige Dienste SMS-Benachrichtigungen einrichten zu können. Es muss außerdem möglich sein, die einzelnen Dienste mit unterschiedlichen Benachrichtigungsmethoden zu verbinden.

Anhand verschiedener Server wird ein Konzept erstellt, welche Prozesse überwacht werden müssen und welche entsprechenden Benachrichtigungsreaktionen erstellt werden soll.

Da das xxx die Kosten gering halten möchte, werden verschiedene Überwachungsprodukte im OpenSource-Bereich verglichen und evaluiert.

4. Projektumfeld

Das Projekt findet in der IT-Abteilung des xxx am Hauptstandort Braunschweig statt und wurde von dieser selbst beauftragt.

5. Projektphasen

5.1 Analyse 5h

5.1.1 Ist-Analyse 1h

5.1.2 Soll-Konzept 2h

5.1.3 Auswahl der zu vergleichenden Produkte 2h

5.2 Bewertungsphase 5h

5.2.1 Vergleich der Herstellerangaben 1h

5.2.2 Einholen von Erfahrungsberichten 1h

5.2.3 Kostenanalyse 2h

5.2.4 Fazit der Bewertungsphase 1h

5.3 Planungsphase 6h

5.3.1 Festlegung der zu überwachenden Prozesse 3h

5.2.2 Festlegung der zu überwachenden Server 2h

5.2.3 Festlegung der Benachrichtigungsreaktionen 1h

5.4 Durchführungsphase 13h

5.4.1 Installation der Software 3h

5.4.2 Konfiguration der Software 7h

5.4.3 Funktionstest 1h

5.5 Abschluss 8h

5.5.1 Fazit 1h

5.5.2 Dokumentation 7h

Gesamtdauer 35h

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte als Thema auch Netzwerküberwachung und Projektbeschreibung sieht imho gut aus.

Die Zeiten würde ich ein wenig verschieben:

5.3.1 Festlegung der zu überwachenden Prozesse 2h

5.4.1 Installation der Software 2h

5.5.2 Dokumentation 8h

Dann würde noch 1h übrig bleiben, die man eventuell auch auf die Doku setzt oder woanders hin.

Aber ist meine Ansicht, sollte aber, so wie es jetzt ist, bestimmt auch OK sein. Kommt dann drauf an wie lang deine Doku wird. Aber erfahrungsgemäß braucht man für die Doku doch schon viel Zeit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung