Jump to content
  • 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Win7 installationsfehler

Frage

Hallo liebe Community,

ich habe derzeit das Problem, dass ich auf einem Notebook (Dell Latitude E5570) ein 64-Bit Win7 installieren möchte. Bei der Installation bekomme ich allerdings folgende Fehlermeldung:

"Ein erforderlicher CD-/DVD-Laufwerkgerätetreiber fehlt. (...)" Kurios ist, dass das Laptop garkein internes Laufwerk besitzt.

Zuerst habe ich versucht, Windows via ext. Laufwerk von einer offiziellen Windows-CD zu installieren. Danach mit einer selbstgebrannten, und zum Schluss via USB-Stick. Im BIOS/UEFI sind "USB Storage Device", "Onboard NIC", und "M.2 SATA SSD" aktiviert, "Diskette Drive" und "CD/DVD/CD-RW Drive" deaktiviert. In der Boot List Option habe ich sowohl Legacy als auch UEFI ausprobiert, desweiteren als SATA Operation "AHCI" ausgewählt. 

Jetzt gehen mir und meinen Kollegen die Ideen aus.. Über Hilfe wäre ich sehr Dankbar!

Gruß

bearbeitet von GenesisIT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

7 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 1

Ich kenne den Fehler ich hatte ihn auch schon - und hoffe das meine Lösung dir auch helfen wird.

Zitat

Desweiteren brauche ich doch keinen Treiber für Hardware, welche nicht vorhanden ist.

http://www.dell.com/support/home/de/de/dedhs1/product-support/product/latitude-e5570-laptop/drivers/advanced

Hau die Windows-CD rein, lass das Setup laden. Hau dir die Treiber vom obigen Link auf einen USB-Stick (FAT32 und kein USB3.0), sobald die Fehlermeldung kommt solltest du eigentlich den USB-Stick einstecken können und ihn natürlich auch im Verzeichnis ("Durchsuchen") finden können. Laut dem was ich gelesen habe ist die Fehlermeldung Irreführend da es weniger um CD/DVD geht sondern mehr um die Festplatte die nicht erkannt wird.

Hau die Treiber ohne Unterordner auf den Stick und wenn alle Stricke reißen mach bei allen noch das Hälchen für den Schreibschutz rein das soll wohl auch schon jemandem geholfen haben, ausprobieren schadet ja nicht ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Ich habe die Resource Media-CD von Dell eingelegt, sowie Treiber per USB-Stick ans Laptop gehängt. Beides wird von der Windows-Installation nicht erkannt.

Desweiteren brauche ich doch keinen Treiber für Hardware, welche nicht vorhanden ist.

5 minutes ago, LotsOfLittlePiecesDown said:

anderen USB-Port probieren.

Die Installation schlägt sowohl von DVD als auch von USB fehl.. Daran liegt es dementsprechend nicht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
17 minutes ago, LotsOfLittlePiecesDown said:

wenn du es selbst besser weisst " Daran liegt es dementsprechend nicht", warum fragst du dann hier?

Huch, was ist denn jetzt dein Problem?

Ich hab doch nur gesagt, dass es nicht am USB-Port liegen kann, da es auch per DVD nicht funktioniert.. Das ist aber nicht die Lösung des Problems.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Burbetpappel

Hatte das gleiche Problem -> ich habe den Stick auf einen anderen USB Port gesteckt - schon hat es funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung