Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Ausbildung zum FiSi oder FiAe (im Hinblick auf spätere Berufsperspektiven)

FiSi oder FiAe ?  

23 Stimmen

  1. 1. FiSi oder FiAe ?

    • FiSi
      10
    • FiAe
      13


Empfohlene Beiträge

Guten Tag zusammen,

ich interessiere mich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker und habe nun auch eine mündliche Zusage für eine Ausbildung zum FiAe bei einer Bundesbehörde erhalten.

Eigentlich bin ich darüber auch extrem glücklich und würde diesen Ausbildung auch sehr gerne anfangen. Allerdings habe ich jetzt kurzfristig etwas "muffensausen" bekommen, denn ich mache mir etwas Sorgen über meine späteren Berufsaussichten. Rein subjektiv habe ich den Eindruck, dass man als fisi nicht so sehr mit den uni Absolventen konkurriert, und tatsächlich sind ja viele Software Eng. Stellen sowohl für Bachelor/Master als auch ( bzw. besser wenn überhaupt) für fiae's ausgeschrieben.

Täusche ich mich da oder wird man es als fiae tatsächlich schwieriger haben, eine stelle zu finden (insbesondere auch im Hinblick auf die schon erwähnte "Akademisierungswelle" oder das - wenn auch kontroverse - Gespenst á la "KI ersetzt Coder") ?

Vielen Dank schonmal und viele Grüße

bearbeitet von beinzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn die Berufe zu 50% gleich heißen, sind es meiner Meinung nach zwei deutlich unterschiedliche Berufe und Du solltest wirklich schauen, was Dir Spaß macht.
Ich bin davon überzeugt, dass ich als Fisi meinen Beruf sehr gut mache - an Anwendungsentwicklung hätte ich aber Null Interesse. Für mich hätte sich die Frage also zu Beginn gar nicht gestellt.

Wenn Du also einen Ausbildungsplatz zum Fiae gefunden hast und Dir das Spaß macht - dann zieh es durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Ma Lte:

Was meinst du denn, was dir mehr liegt?

Tja so hundert prozentig sicher bin ich mir natürlich nicht, zumal ich zwar bisher hobbymäßig "rumprogrammiert" habe, aber wirkliche einblicke in die beiden berufe hatte ich natürlich noch nicht, 

Ich denke daher, dass mir prinzipiell beide Fachrichtungen liegen. Was jetzt besser wäre ist mit meinem jetzigen Kenntnis- bzw. Erfahrungsstand allerdings schwer zu beurteilen.

Wie sieht es denn nun bzgl. der Berufsperspektiven aus?

Übrigens vielen dank schonmal für eure beiden Antworten (und natürlich auch für die Abstimmungen).

bearbeitet von beinzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Rein subjektiv habe ich den Eindruck, dass man als fisi nicht so sehr mit den uni Absolventen konkurriert,

Für die (meisten) Arbeitsgeber zählt vor allem die Skills und Berufserfahrung. Der Abschluss ist meistens nicht mehr so wichtig. Was bringt es, wenn man den besten Hochschulabschluss oder IHK Ausbildung hat aber dafür keine oder wenige Fachkompetenz besitzt. Das in den Stellenanzeigen meistens nur nach Hochschul Absolventen gesucht wird und nicht explizit nach Fachinformatiker liegt daran, dass diese Stellenanzeigen von Recrutern geschrieben werden. Übrigens steht bei den meisten Stellenanzeigen noch folgendes oder ähnliches dran "eine vergleichbare qualifizierte Ausbildung". Also kannst du dich da einfach drauf bewerben.

Allerdings gibt es natürlich auch ein paar Ausnahmen wo der Abschluss bzw. die Ausbildungsart doch relevant ist. Doch diese Stellenanzeigen sind sehr selten - insbesondere in der IT-Administration. Sowas sieht man dann eher bei IT-Enwicklern, wenn es um spezielle Gebiete handelt z.B. KI, Autonome Systeme usw.

Zitat

Täusche ich mich da oder wird man es als fiae tatsächlich schwieriger haben, eine stelle zu finden (insbesondere auch im Hinblick auf die schon erwähnte "Akademisierungswelle" oder das - wenn auch kontroverse - Gespenst á la "KI ersetzt Coder") ?

Das kommt immer auf das jeweilige Aufgabengebiet drauf an. Als Fachinformatiker für Anwendungsentwickler wirst du zu einem professionellen Anwendungsentwickler ausgebildet. Mit entsprechender Fachkompetenz und der Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung, hast du die gleichen Chancen wie jemand von der Hochschule. Mit Berufserfahrung sogar deutlich höher.

Bei bestimmten Aufgabengebiete, wo ein bestimmtes Know How notwendig ist, welches man nur an einer Hochschule oder Uni erlernt,  wird es natürlich schwieriger z.B. Autonome Systeme, KI, hardwarenahe Softwareentwicklung usw.

Das eine KI einen Entwickler ersetzt bzw. selbständig Code entwickeln kann, höhrt sich mir eher nach einem Hollywood Film an. Das wird sicherlich nicht so schnell passieren - wenn überhaupt jemals. Genausowenig das andere Berufe durch Automatisierung ersetzt wird und der Mensch vollständig überflüssig wird.

bearbeitet von Exception

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob FiSi oder FIAe muss du selbst entscheiden. Beide Berufe sind unterschiedlicher den je. 

Ich persönlich bin FISI und aktuell im 3. Ausbildungsjahr und werde nach der Ausbildung bei uns in der Firma als Netzwerkadministrator arbeiten. 

Meine Tätigkeiten werden übergreifend mit Servern zu tun haben.. Programmieren werde ich definitiv nicht. Skripte schreiben schon, jedoch nicht programmieren. 

Macht es dir Spaß etwas zu programmieren, zu coden? Meistens (in meiner Firma) programmieren die FIAe bereits existierende Programme um, versuchen diese zu optimieren .... 

 

Betrachtet auf die spätere Berufsperspektive: FISI ob FirstLevel, SecondLevel oder ThirdLevel werden meines Erachtens nach gesucht, die FIAe ebenfalls. Du solltest eher darauf schauen, was dir persönlich Spaß macht. Du wirst Erfolge haben, bei den Sachen, die dir Spaß machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar, vielen Dank für eure ausführlichen Ratschläge! :)

Ihr habt mir definitiv weitergeholfen und ich bin mir nun ziemlich sicher, dass die Ausbildung zum FiAe für mich eine gute Wahl ist und freue mich schon auf den Beginn.

Und natürlich auch nochmals ein großes Dankeschön an alle, die an der Umfrage teilgenommen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung