Zum Inhalt springen

Ma Lte

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    287
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Die Glaskugel ist noch in der Reinigung... Der ernsthafte Teil: Kann er wohl nur selber bei der Handelskammer in Erfahrung bringen, fürchte ich.
  2. Ich habe mit 34 meine Umschulung angefangen und hatte noch einige Leute mit dabei, die älter waren, zwei sogar Mitte bis Ende 40. Daher brauchst du dir da absolut keine Gedanken zu machen, was dein Alter angeht.
  3. Moin zusammen, ich habe gerade beim Kunden eine Securepoint RC100 in Betrieb genommen. Läuft soweit, bis auf eine nervige Ausnahme. Der Kunde nutzt eine QNAP TS453A als Fileserver. Per ssh kann ich ohne Weiteres drauf zugreifen, aber per Browser nicht. Safari meckert "NSPOSIXErrorDomain:100" und Firefox streikt, weil er keine sichere Verbindung aufbauen könnte. Er lässt mich auch keine Ausnahme hinzufügen. Einen Fehler in den Firewallregeln, z.B. wegen https, kann ich ausschließen. Im gleichen Netz steht eine weitere QNAP, die auch per Browser ohne Weiteres erreichbar ist. Ideen?
  4. Ma Lte

    was genau macht NAT?

    Kurzer Auszug dazu aus meiner Projektdoku: Da nicht so viele IPv4-Adressen zur Verfügung stehen, wie Endgeräte, die weltweit eine IP-Adresse benötigen, werden in internen Netzen Private Adressen verwendet. Da private Adressen im Internet nicht geroutet werden, braucht man hier ein Verfahren, das Abhilfe schafft. Mit NAT wird durch den entsprechenden Router die private IP-Adresse durch eine öffentliche ersetzt. Da eine 1:1-Übersetzung der Adresse das zuvor beschriebene Problem mit der Adressknappheit noch nicht lösen würde, kommt häufig, wie auch in diesem Fall, PAT (Port- and Address Translation) zum Einsatz. So ist es möglich, dass eine Vielzahl von Endgeräten im internen Netz eine Verbindung ins Internet aufbauen kann, hierfür jedoch nur eine öffentliche IP-Adresse benötigt wird. Hier kann jedoch nicht einfach die Portnummer des entsprechenden Dienstes verwendet werden, da es hier zu Doppelvergaben kommen würde. Daher werden die hier relevanten Portnummern vom Router vergeben, um das Endgerät eindeutig zu identifizieren. NAT wird häufig als Synonym für PAT verwendet, weil PAT der gängige Standard im Endkundenbereich ist. Ein anderer Begriff für PAT ist auch NAT Overloading. Es existieren noch weitere Varianten von NAT, diese sind für dieses Projekt aber nicht relevant und werden daher hier nicht weiter behandelt. Häufig wird NAT auch als Sicherheitsfeature verkauft, dies ist aber irreführend. Gemeint ist hier, dass durch die Übersetzung der IP-Adresse die betreffenden Hosts aus dem öffentlichen Netz nicht sichtbar sind. Das ist zwar richtig, ist aber eher ein Nebenprodukt von NAT. NAT verhindert nur Datenverbindungen, die nicht vom internen Netzwerk aus initiiert wurden.
  5. Sehr gut erklärt. @Fehler40 Da man manchmal allerdings auch mehrere Anläufe/Quellen braucht, damit der Groschen fällt, hier noch eine Seite, die ich dafür sehr hilfreich fand: https://www.itslot.de/2019/02/ipv4-subnetting-berechnen-schritt-fur.html Ansonsten such mal auf youtube nach Sebastian Philippi, der macht das eigentlich auch ganz gut. Wenn es dann noch haken sollte, kannst Du mich auch gerne per PN anschreiben, dann können wir mal zusammen schauen, wo noch Verständnisprobleme sind. Ein Tipp, speziell für die schriftliche Prüfung: Du kannst mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass solche Aufgaben dran kommen werden. Daher empfehle ich dir, die Zweierpotenzen bis inkl. 2^10 auswendig zu lernen. Je nachdem, wie Du mit den Aufgaben klarkommst, kann dir das wertvolle Zeit sparen.
  6. Gibt es in dem neuen Gebäude vielleicht Bedingungen, die Systemumgebungen, so wie sie jetzt sind, nicht zulassen? Oder anders herum: Manchmal baut man aus der Notwendigkeit heraus, seine Umgebung auch in einer bestimmten Weise auf, weil die Bedingungen vor Ort es nicht anders zulassen. Evtl. ist das aber umständlich, kompliziert, unstrukturiert oder Ähnliches? Gibt es etwas, was du in den täglichen Abläufen anders machen würdest, weil es unnötig kompliziert ist, aber "schon immer so gemacht wurde"? Bei solchen Umzügen besteht manchmal auch einfach die Chance, Verbesserungen anzustoßen, weil viele Sachen ohnehin neu aufgebaut werden müssen.
  7. Das ist doch Mist. Dein Betrieb ist verpflichtet, dich bei der Suche nach einem Projekt und dessen Ausarbeitung zu unterstützen. "Mir egal, was du machst, aber das nicht." ist da einfach mal eine Aussage, die du so nicht stehen lassen solltest. Hast du ihn denn nach der Ablösung des Tools gefragt, oder nach der Optimierung? Möglicherweise hat er sich nur gesperrt, weil er dachte, du willst es ersetzen?
  8. Wenn du sagst, Check-MK würde mehr schlecht als recht funktionieren (klingt zumindest so), dann hast du doch schon mal einen Aufhänger für das Projekt. "Optimierung der Monitoring-Umgebung" oder sowas Ähnliches? Die Entscheidung, die für das Projekt erforderlich ist, kannst du evtl daraus basteln, dass du ein völlig neues Monitoringtool der Optimierung von Check-MK gegenüberstellst. Dass es nie ernsthaft vorgesehen war, Check-MK abzulösen, ist in dem Zusammenhang dann unwichtig, Hauptsache, du hast dir ernsthaft Gedanken über eine Alternative gemacht und diese im Projekt beleuchtet. Ist natürlich nur eine Idee, aber wenn du da völlig ratlos vor stehst, wäre das ja evtl. ein Denkanstoß? Alles auch unter der Voraussetzung, dass das als Projekt ausreichend ist, das können andere hier im Forum aber wesentlich besser beurteilen.
  9. Ja. Da du in der Abschlussprüfung pro Prüfung einen Handlungsschritt streichen darfst, kann es hilfreich sein, solche Dinge zu können. Möglicherweise erwischt dich eine Aufgabe aus dem FISI-Bereich auf dem falschen Fuß und Struktogramme sind da eigentlich meistens dankbare Aufgaben. Man weiß nie, was dran kommt. Ich hätte z.B. auch nicht erwartet, dass mir Firewall-Regeln in der GA1 letztendlich den Allerwertesten retten. War dann aber so.
  10. Wenn du bei dem, was du künftig "ganz viel lernen" willst, auch so auf Nachfragen reagierst, wünsche ich dir ganz viel Spaß mit den zukünftigen Kollegen.
  11. Moin zusammen, Office 365, es fliegen an den einzelnen Arbeitsplätzen immer wieder die Office-Lizenzen weg, das log aus dem management console module zeigt folgendes: 29.10.20 12:03:46.353 MODULE ( PROCESS ) : Loading python module. 29.10.20 12:03:46.354 MODULE ( PROCESS ) : Imported python module. 29.10.20 12:03:46.354 MODULE ( PROCESS ) : Module instance created. 29.10.20 12:03:46.354 MODULE ( PROCESS ) : Module socket initialized. 29.10.20 12:03:46.399 MODULE ( PROCESS ) : Setting user LDAP DN u'uid=Administrator,cn=users,dc=beispiel,dc=de' 29.10.20 12:03:46.400 MODULE ( PROCESS ) : Setting auth type to u'SAML' 29.10.20 12:03:46.400 MODULE ( PROCESS ) : Initializing module. 29.10.20 12:03:46.400 MODULE ( PROCESS ) : adconnection_alias=‚bla.blubb.de' 29.10.20 12:03:46.400 MODULE ( PROCESS ) : adconnection_alias=‚bla.blubb.de' 29.10.20 12:03:46.400 PARSER ( WARN ) : Attribute status just available for MIME type application/json 29.10.20 12:06:33.274 PARSER ( WARN ) : Attribute status just available for MIME type application/json 29.10.20 12:08:18.201 MODULE ( PROCESS ) : Setting auth type to u'SAML' 29.10.20 12:09:52.366 LISTENER ( ERROR ) : o365(D): azure_auth.uninitialize:389 adconnection_alias=‚bla.blubb.de' 29.10.20 12:09:52.377 LISTENER ( ERROR ) : o365(I): azure_auth.__init__:282 Manifest() for adconnection_alias=‚bla.blubb.de' adconnection_id=u’Zahlen-Buchstabenkombi’ domain=u’bla.blubb.de' 29.10.20 12:09:52.483 PARSER ( WARN ) : Attribute status just available for MIME type application/json 29.10.20 12:13:18.939 MODULE ( PROCESS ) : Setting auth type to u'SAML' 29.10.20 12:18:20.624 MODULE ( PROCESS ) : Setting auth type to u'SAML' 29.10.20 12:19:53.501 MAIN ( WARN ) : Shutting down all open connections 29.10.20 12:19:53.502 MAIN ( WARN ) : Shutting down all open connections Sieht hier jemand auf Anhieb, was er für ein Problem hat? Weiter, als dass ihm die Authentifizierung irgendwie Schmerzen bereitet, komme ich aktuell leider noch nicht. Danke. bla.blubb.de ist die natürlich anonymisierte Domain, um die es geht.
  12. Was steht in deinen potentiellen Aufgabe und Anforderungen? Sind hier Aspekte dabei, die dir nicht so richtig schmecken würden, wie z.B. Reisetätigkeit? Wenn das noch kein K.O.-Kriterium ist, im Gespräch nachfragen, wie hier tatsächlich der Umfang aussieht.
  13. Was z.B. das Thema Subnetting für IPv4 angeht, finde ich diese Seite sehr hilfreich. Da fällt ja auch nicht immer gleich der Groschen. https://www.itslot.de/2019/02/ipv4-subnetting-berechnen-schritt-fur.html

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung