Zum Inhalt springen

Weiterbilden als Systemadministrator


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin 32 Jahre alt und habe vor 10 Jahren eine Ausbildung als Informatikkaufmann abgeschlossen, seitdem bin ich als Systemadministrator tätig. Aktuell bin ich in einer Firma mit ca. 70 Leuten für die IT verantwortlich. Das Gehalt passt soweit eigentlich auch, trotzdem würde ich mich gerne weiterbilden.

Hauptsächlich für mich selbst, Geld spielt eher eine untergeordnete Rolle. Ich habe es immer bereut, dass ich niemals studiert habe. Lohnt sich, wenn ich weiterhin als Systemadministrator tätig sein möchte, überhaupt ein Wirtschaftsinformatikstudium, oder dann doch lieber gleich Informatik? Ich würde es defnitiv in Teilzeit an einer Fernuni machen. Ich weiß noch nicht so Recht, ob ich mich für die Fernuni Hagen oder die Wilhelm Büchner Hochschule entscheiden sollte. Die Betreuung an der Wilhelm Büchner wird wohl besser sein, da es eine private Hochschule ist. Ob ich das Studium nebenberuflich überhaupt schaffe, ist die andere Frage. Probleme mit der Einschränkung meiner Freizeit hätte ich defnitiv nicht.

Lohnt sich so ein Studium in meiner Lage überhaupt? Oder sollte ich lieber Zertifizierungen von Microsoft / Cisco etc. machen, wobei ich persönlich schon gerne studieren würde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zertifizierungen = laufen iwann aus (glaub bei fast allen) heißt du musst es updaten/refreshen damit es wieder "gültig" wäre

Bachelor etc = gilt lebenslang

und wie immer hängt es davon ab WAS du später machen willst und WER  deine Bewerbung liest. Du hast jahrelang als sysadmin gearbeitet und kennst dich mit windoof Server aus? Dann wäre jetzt die Frage brauchst du ein Zertifikat wenn du es mit deiner jahrenlangen Berufserfahrung / Bewerbungsgesprach nachweisen kannst?

Klar man darf nicht vergessen egal wie gut man ist, wenn die Personalabteilung deine Bewerbung sieht und nach einem windoof/pinguin sysadmin sucht und Bewerber nur nach Zertifikaten filtert dann bringt dir selbst Berufserfahrung und know how nichts wenn man dich nicht einlädt.

Mit einem Bachelor klar damit kann jede Personalabteilung was anfangen und dich einladen. Ob deine Fähigkeiten passen stellt sich in einem Gespräch heraus. Natürlich kommen jetzt einige die meinen frisch studierte müssen angelernt werden als sysadmin (nehme ich jetzt als Bsp) aber du hast studiert und gearbeitet als sysadmin = ein Pluspunkt für dich.
jedoch kannst du mit einem Bachelor Leute davon abschrecken dich einzuladen als sysadmin weil du uberqualifiziert warst und in ein paar Jahren vl weg bist o zuviel verlangst...

Wenn du eine leitende Position führen willst können bestimmte Zertifikate hilfreich sein und ein Bachelor Master etc helfen sehr oft bei der Auswahl.... ABER am Ende hängt es von den Personen ab die es entscheiden. Zertifikat, Studium o. Berufserfahrung.... Es hängt immer von der Person ab die es entscheidet...

 

 

Bearbeitet von Zaroc
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein reines Inf-Studium ist doch viel zu programmierlastig. Was will ein Sysadmin damit?
Wenn es ein Studium gibt, das sich mehr an deinen Tätigkeiten orientiert (heißt praktische Informatik oder so?), dann brächte dir das mehr, ausser du möchtest eher Richtung Management, dann Wi-Info, bei Entwicklung Info.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung