Zum Inhalt springen

Fernstudium Medieninformatik an der IUBH - Wie wertvoll?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hey liebes Forum,

brauche etwas Hilfe und wäre sehr sehr glücklich darüber. Im Herbst möchte ich Medieninformatik studieren. Die IUBH würde wegen eines momentanen Angebots 280€ (Teilzeit) im Monat kosten. 

Ich wollte mal wissen, ob jemand schon Erfahrungen mit der privaten Fernuni "IUBH" gemacht hat? Wie ist sie denn im Vergleich zu der staatlichen FernUni Hagen (Informatik)?

Das Studium an der privaten FU kostet ja einiges mehr. Dafür würde ich aber dort einen Abschluss ziemlich schnell erzielen können.

Und ist generell ein Studienabschluss über eine FernUni wirklich genau so anerkannt/wertvoll wie eine ortsansässige Uni?

Könnt ihr mir bitte Tipps geben?

LG Valtteri

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Valtteri:

Und ist generell ein Studienabschluss über eine FernUni wirklich genau so anerkannt/wertvoll wie eine ortsansässige Uni?

Medieninformatik an IUBH ist ein anerkannter Bachelor of Science. (besser formuliert Studiengang)

Wie wertvoll es ist etc. hängt wie immer vom Personaler ab... Uni vs FH vs FernUni etc.

Hier hast du aber "leider" das Problem, dass Medieninformatik halt noch nicht so verbreitet ist wie die reine Informatik, oder WIrtschaftsinformatik (Stellenanzeigen Anforderung). Am Ende muss man frisch Studierte so oder so neu anlernen, außer die fangen als Wirtschaftsinformatiker bei einem bsp SAP Unternehmen an. Da haben die nen kleinen Vorsprung verglichen mit Medieninformatiker.

 

Bearbeitet von Zaroc
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Erfahrung ist, dass die Uni des Abschlusses in der Regel nicht von nennswerter Relevanz ist. Nach dem ersten Job sowieso nicht mehr. Ausnahmen sind vielleicht absolute internationale Topunis (MIT, ETH, etc) oder wenn per Zufall die einstellende Person an der gleichen Uni war. Insofern würde ich mir über das Ansehen einer Uni/FH keine Gedanken machen wenn nicht der erste Googletreffer gleich auf irgendwelche obskuren Titeleinkaufseiten für diese linkt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe  ein Fernstudium (B.Sc.)  an der FH Emden /Leer/Oldenburg in Medieninformatik abgeschlossen.

Man hat 4 mal im Semester Anwesenheitspflicht an einem Freitag und Samstag vor Ort.

(entweder Berlin, Emden, Lübeck und ich glaube Greifswald).

Hervorragendes Studium, nicht privat/staatlich, nur recht geringe Modulkosten (es waren um die 150€/Semester, je nach Anzahl der "Scheine"), keine Studiengebühr.

Bachelor in 3 Jahren möglich. Geht in Teilzeit oder Vollzeit. Abschließender Master geht natürlich auch.

 

https://www.hs-emden-leer.de/fachbereiche/technik/studiengaenge/medieninformatik-online/

 

Bearbeitet von qwert zuiopue
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 12.4.2020 um 16:12 schrieb Valtteri:

Und ist generell ein Studienabschluss über eine FernUni wirklich genau so anerkannt/wertvoll wie eine ortsansässige Uni?

 

Ja, ist er, aber es werden nicht alle Fächer in Fernstudienlehrgänge angeboten.

Bearbeitet von balanceistischen
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung