Zum Inhalt springen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Windows 2016 & Hyper-V: Gemeinsam genutzte Internetverbindung fällt sporadisch aus

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

ich habe einen Windows 2016-Server der als Hyper-V-Host fungiert. Mittels "Gemeinsam genutzter Internetverbindung" (internet connection sharing) ermögliche ich der virtuellen Maschine (auch Windows 2016) den Internetzugang. Das funktioniert soweit auch wie gewünscht, hat aber das Problem, dass nach ein paar Tagen die virtuelle Maschine (ohne Änderung der Konfiguration) plötzlich keine Internetverbindung mehr hat:

8.jpg.d7f23bb58cf2e97cdb47ef6d4d0dc720.jpg

 

Meine virtuellen Switches sehen so aus:

3.jpg.0dda525a7a8ea1d7d3e5268b17b7fd4c.jpg

4.jpg.0e65e17b1f59bebf90a29ac553747d2d.jpg

 

Netzwerkadapter des Hosts:

6.thumb.jpg.c61bbbcc7b351c586f1bb7392402d382.jpg

 

Status/IP-Adressen des Adapters vEthernet (Shared) des Hosts:

5.jpg.a480bb2dec392a53f8b9cbbdf8553e50.jpg

 

Status des Netzwerkadapters der virtuellen Maschine:

1.jpg.6809c1732e0f30fe4cfb73568a1e287a.jpg

 

Ich muss dann, um die Verbindung wieder herzustellen, auf dem Host im Adapter vEthernet (Intel(R) Ethernet Connection X722 for 1GbE - Virtual Switch) die gemeinsam genutzte Internetverbindung deaktivieren und wieder aktivieren. Falls das nicht ausreicht, muss ich die virtuelle Maschine zusätzlich noch neustarten. Anschließend funktioniert die Internetverbindung der virtuellen Maschine wieder.
 

7.jpg.d890397a481b52fc1332d3ae00fafbc7.jpg

 

Das ganze ist nervig und tritt leider vollkommen sporadisch aus. Habe ich einen Fehler in meiner Konfiguration, welcher dieses Problem verursacht?

 

Danke und Gruß

hs1

 

 

 

 

 

 

2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaut es nur so aus, als hätte die Maschinen keine Verbindung, oder hat sie wirklich keine? Ich habe es ab und zu bei Servern dass die das Ausrufezeichen zeigen, aber wenn man genauer "nachfragt" (ping ins Internet) kommt man trotzdem raus.

Wenn wirklich keine Internetverbindung da ist, wie weit kommst du denn im lokalen Netz? Kannst du den Hostserver anpingen? Dein Gateway? Kann der Server mit sich selbst reden? Jeweils mit IP und DNS Namen testen.

Hast du in dem selben Netz eine DHCP Server? Wenn ja, welche Adressen vergibt der denn? Kannst du zu 100% ausschließen dass die IP mehrfach vergeben ist? Wenn die VM keine Verbindung hat, was sagt der Host?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die virtuelle Maschine hat wirklich keine Internetverbindung. Das ganze fällt in der Regel auf, weil sich Benutzer melden, dass sie nicht mehr ins Internet kommen.

Der Server steht im Rechenzentrum. D. h. einen DHCP-Server oder einen anderen Server mit gleicher IP-Adresse gibt es nicht.
Ich teste beim nächsten Mal, welche Verbindungen untereinander möglich sind und melde mich dann nochmal :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich das Problem erneut und nochmal die zeitgenauen Events aus dem Eventlog rausgesucht:

Host:
18.06.2020 09:40:28
EventId 1000

Zitat

Name der fehlerhaften Anwendung: svchost.exe_iphlpsvc, Version: 10.0.14393.0, Zeitstempel: 0x57899b1c
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 10.0.14393.3564, Zeitstempel: 0x5e5f4c5f
Ausnahmecode: 0xc0000008
Fehleroffset: 0x00000000000a96ba
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1f70
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d6335f96e923db
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\system32\svchost.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SYSTEM32\ntdll.dll
Berichtskennung: 4d156ced-5145-458c-878d-f9984f78599d
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:


Direkt danach:
EventId 1001

Zitat

 

Fehlerbucket 1474429152427149910, Typ 4
Ereignisname: APPCRASH
Antwort: Nicht verfügbar
CAB-Datei-ID: 0

Problemsignatur:
P1: svchost.exe_iphlpsvc
P2: 10.0.14393.0
P3: 57899b1c
P4: ntdll.dll
P5: 10.0.14393.3564
P6: 5e5f4c5f
P7: c0000008
P8: 00000000000a96ba
P9:
P10:

Angefügte Dateien:

Diese Dateien befinden sich möglicherweise hier:
C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\ReportArchive\AppCrash_svchost.exe_iphl_af529f2b89b6e62d1ab598c1dbdde2102a66e6f8_735c1755_c6521ce5

Analysesymbol:
Es wird erneut nach einer Lösung gesucht: 0
Berichts-ID: 4d156ced-5145-458c-878d-f9984f78599d
Berichtstatus: 0
Bucket mit Hash: 2eed817d3d5d64252476398094e68a56


net start iphlpsvc sagt, dass der Dienst bereits gestartet ist

Will ich den Host von der VM anpingen kommt "Allgemeiner Fehler", umgekehrt ist die VM nicht erreichbar (Timeout). Ich bin aber per RDP auf beiden Maschinen drauf.

 

 

net start iphlpsvc

auf dem Host sagt dass der Dienst bereits gestartet ist.


Will ich den Host von der VM mit der internen IP (192.168.137.xx) anpingen kommt "Allgemeiner Fehler", umgekehrt ist die VM nicht erreichbar (Timeout). Ich bin aber per RDP auf beiden Maschinen drauf.

 

Ergänzend dazu sind auf dem Host um 18.06.2020 09:40:29 einige Dienste abgestürzt (7031):
 

Zitat

 

Dienst "Anwendungsinformationen" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 3 Mal passiert.
Der Dienst "Zertifikatverteilung" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Gruppenrichtlinienclient" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "IP-Hilfsdienst" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Benutzerprofildienst" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Benachrichtigungsdienst für Systemereignisse" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Konfiguration für Remotedesktops" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 120000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Shellhardwareerkennung" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Designs" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Dienst "Benutzer-Manager" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 3 Mal passiert.
Der Dienst "Windows-Verwaltungsinstrumentation" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.


Der Dienst "Windows-Verwaltungsinstrumentation" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 300000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.

 

 

Bis auf den Dienst "Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung" hat Windows alle Dienste selbstständig neugestartet (hab' ich manuell geprüft). Den Dienst "Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung" habe ich manuell neu gestartet, hat aber keinen Effekt.

 

 

Bearbeitet von hs1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich geh mal davon aus, das du alle updates gemacht hast, sonst würdest du hier nicht fragen (inkl. aller treiber)

Hast du mal hier eingeguckt? hast du die ms debug tools mal verwendet?

C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\ReportArchive\AppCrash_svchost.exe_iphl_af529f2b89b6e62d1ab598c1dbdde2102a66e6f8_735c1755_c6521ce5

ansonsten, mal auf das Powermanagment der netzwerk karte gucken und wenn es aktiv ist, die stromspartfunktion deaktiveren

Bearbeitet von Mathias G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Powermanagement der Netzwerkkarte ist nicht aktiv, die Stormsparfunktion ist deaktiviert.

Der Report sieht so aus:

 

Zitat

Version=1
EventType=APPCRASH
EventTime=132369396287117290
ReportType=2
Consent=1
UploadTime=132369396295710939
ReportIdentifier=fa61250c-b136-11ea-b93c-ac1f6bc1adb3
IntegratorReportIdentifier=4d156ced-5145-458c-878d-f9984f78599d
NsAppName=svchost.exe_iphlpsvc
AppSessionGuid=00001f70-0000-001a-db23-e9965f33d601
TargetAppId=W:0000f519feec486de87ed73cb92d3cac802400000000!00000dac68816ae7c09efc24d11c27c3274dfd147dee!svchost.exe
TargetAppVer=2016//07//16:02:25:32!d1ac!svchost.exe
BootId=4294967295
Response.BucketId=2eed817d3d5d64252476398094e68a56
Response.BucketTable=4
Response.LegacyBucketId=1474429152427149910
Response.type=4
Sig[0].Name=Anwendungsname
Sig[0].Value=svchost.exe_iphlpsvc
Sig[1].Name=Anwendungsversion
Sig[1].Value=10.0.14393.0
Sig[2].Name=Anwendungszeitstempel
Sig[2].Value=57899b1c
Sig[3].Name=Fehlermodulname
Sig[3].Value=ntdll.dll
Sig[4].Name=Fehlermodulversion
Sig[4].Value=10.0.14393.3564
Sig[5].Name=Fehlermodulzeitstempel
Sig[5].Value=5e5f4c5f
Sig[6].Name=Ausnahmecode
Sig[6].Value=c0000008
Sig[7].Name=Ausnahmeoffset
Sig[7].Value=00000000000a96ba
DynamicSig[1].Name=Betriebsystemversion
DynamicSig[1].Value=10.0.14393.2.0.0.272.7
DynamicSig[2].Name=Gebietsschema-ID
DynamicSig[2].Value=1031
DynamicSig[22].Name=Zusatzinformation 1
DynamicSig[22].Value=8929
DynamicSig[23].Name=Zusatzinformation 2
DynamicSig[23].Value=892999660cc520dda2fd38173d4ad90a
DynamicSig[24].Name=Zusatzinformation 3
DynamicSig[24].Value=4db2
DynamicSig[25].Name=Zusatzinformation 4
DynamicSig[25].Value=4db273ead548ce33a2b53986b7584571
UI[2]=C:\Windows\system32\svchost.exe
UI[5]=Online nach einer Lösung suchen (empfohlen)
UI[6]=Später nach einer Lösung suchen (empfohlen)
UI[7]=Schließen
UI[8]=IP-Hilfsdienst wurde beendet und geschlossen.
UI[9]=Die Anwendung wird aufgrund eines Problems nicht mehr richtig ausgeführt. Sie erhalten Nachricht, wenn eine Lösung verfügbar ist.
UI[10]=S&chließen
LoadedModule[0]=C:\Windows\system32\svchost.exe
LoadedModule[1]=C:\Windows\SYSTEM32\ntdll.dll
LoadedModule[2]=C:\Windows\System32\KERNEL32.DLL
LoadedModule[3]=C:\Windows\System32\KERNELBASE.dll
LoadedModule[4]=C:\Windows\System32\sechost.dll
LoadedModule[5]=C:\Windows\System32\RPCRT4.dll
LoadedModule[6]=C:\Windows\System32\ucrtbase.dll
LoadedModule[7]=C:\Windows\System32\combase.dll
LoadedModule[8]=C:\Windows\System32\bcryptPrimitives.dll
LoadedModule[9]=C:\Windows\System32\kernel.appcore.dll
LoadedModule[10]=C:\Windows\System32\msvcrt.dll
LoadedModule[11]=C:\Windows\System32\user32.dll
LoadedModule[12]=C:\Windows\System32\win32u.dll
LoadedModule[13]=C:\Windows\System32\GDI32.dll
LoadedModule[14]=C:\Windows\System32\gdi32full.dll
LoadedModule[15]=C:\Windows\System32\CRYPT32.dll
LoadedModule[16]=C:\Windows\System32\MSASN1.dll
LoadedModule[17]=C:\Windows\System32\profapi.dll
LoadedModule[18]=C:\Windows\System32\advapi32.dll
LoadedModule[19]=c:\windows\system32\bcrypt.dll
LoadedModule[20]=c:\windows\system32\ncrypt.dll
LoadedModule[21]=c:\windows\system32\CRYPTSP.dll
LoadedModule[22]=c:\windows\system32\NTASN1.dll
LoadedModule[23]=c:\windows\system32\DPAPI.DLL
LoadedModule[24]=C:\Windows\SYSTEM32\WLDP.DLL
LoadedModule[25]=C:\Windows\System32\WINTRUST.dll
LoadedModule[26]=C:\Windows\system32\rsaenh.dll
LoadedModule[27]=C:\Windows\system32\CRYPTBASE.dll
LoadedModule[28]=C:\Windows\System32\OLEAUT32.dll
LoadedModule[29]=C:\Windows\System32\msvcp_win.dll
LoadedModule[30]=C:\Windows\System32\windows.storage.dll
LoadedModule[31]=C:\Windows\System32\powrprof.dll
LoadedModule[32]=C:\Windows\System32\shlwapi.dll
LoadedModule[33]=C:\Windows\System32\shcore.dll
LoadedModule[34]=C:\Windows\System32\clbcatq.dll
LoadedModule[35]=c:\windows\system32\WINHTTP.dll
LoadedModule[36]=C:\Windows\System32\netprofm.dll
LoadedModule[37]=C:\Windows\System32\WS2_32.dll
LoadedModule[38]=c:\windows\system32\IPHLPAPI.DLL
LoadedModule[39]=C:\Windows\System32\NSI.dll
LoadedModule[40]=C:\Windows\SYSTEM32\wtsapi32.dll
LoadedModule[41]=C:\Windows\SYSTEM32\WINSTA.dll
LoadedModule[42]=C:\Windows\System32\npmproxy.dll
LoadedModule[43]=C:\Windows\SYSTEM32\dhcpcsvc6.DLL
LoadedModule[44]=C:\Windows\SYSTEM32\dhcpcsvc.DLL
LoadedModule[45]=c:\windows\system32\webio.dll
LoadedModule[46]=C:\Windows\system32\mswsock.dll
LoadedModule[47]=C:\Windows\SYSTEM32\WINNSI.DLL
LoadedModule[48]=c:\windows\system32\SspiCli.dll
LoadedModule[49]=c:\windows\system32\DNSAPI.dll
LoadedModule[50]=C:\Windows\System32\rasadhlp.dll
LoadedModule[51]=C:\Windows\System32\fwpuclnt.dll
LoadedModule[52]=C:\Windows\system32\schannel.DLL
LoadedModule[53]=C:\Windows\SYSTEM32\mskeyprotect.dll
LoadedModule[54]=C:\Windows\System32\cryptnet.dll
LoadedModule[55]=C:\Windows\system32\ncryptsslp.dll
LoadedModule[56]=C:\Windows\System32\cfgmgr32.dll
LoadedModule[57]=c:\windows\system32\shsvcs.dll
LoadedModule[58]=c:\windows\system32\sessenv.dll
LoadedModule[59]=C:\Windows\System32\SHELL32.dll
LoadedModule[60]=c:\windows\system32\SYSNTFY.dll
LoadedModule[61]=c:\windows\system32\samcli.dll
LoadedModule[62]=c:\windows\system32\themeservice.dll
LoadedModule[63]=c:\windows\system32\DEVOBJ.dll
LoadedModule[64]=c:\windows\system32\USERENV.dll
LoadedModule[65]=C:\Windows\SYSTEM32\gpapi.dll
LoadedModule[66]=C:\Windows\System32\SETUPAPI.dll
LoadedModule[67]=c:\windows\system32\DSROLE.dll
LoadedModule[68]=C:\Windows\System32\ProximityService.dll
LoadedModule[69]=C:\Windows\system32\ProximityCommon.dll
LoadedModule[70]=C:\Windows\system32\ProximityCommonPal.dll
LoadedModule[71]=C:\Windows\system32\ProximityServicePAL.dll
LoadedModule[72]=C:\Windows\SYSTEM32\firewallapi.dll
LoadedModule[73]=C:\Windows\system32\fwbase.dll
LoadedModule[74]=c:\windows\system32\HID.DLL
LoadedModule[75]=c:\windows\system32\rtutils.dll
LoadedModule[76]=C:\Windows\System32\ole32.dll
LoadedModule[77]=C:\Windows\system32\FWPolicyIOMgr.dll
LoadedModule[78]=c:\windows\system32\gpsvc.dll
LoadedModule[79]=c:\windows\system32\nlaapi.dll
LoadedModule[80]=c:\windows\system32\SAMLIB.dll
LoadedModule[81]=c:\windows\system32\profsvc.dll
LoadedModule[82]=C:\Windows\SYSTEM32\profsvcext.dll
LoadedModule[83]=C:\Windows\System32\WLDAP32.dll
LoadedModule[84]=c:\windows\system32\logoncli.dll
LoadedModule[85]=c:\windows\system32\netutils.dll
LoadedModule[86]=c:\windows\system32\wkscli.dll
LoadedModule[87]=c:\windows\system32\usermgr.dll
LoadedModule[88]=C:\Windows\SYSTEM32\ntmarta.dll
LoadedModule[89]=C:\Windows\SYSTEM32\wintypes.dll
LoadedModule[90]=C:\Windows\System32\coml2.dll
LoadedModule[91]=C:\Windows\SYSTEM32\mrmcorer.dll
LoadedModule[92]=C:\Windows\SYSTEM32\iertutil.dll
LoadedModule[93]=C:\Windows\SYSTEM32\Bcp47Langs.dll
LoadedModule[94]=C:\Windows\SYSTEM32\profext.dll
LoadedModule[95]=c:\windows\system32\appinfo.dll
LoadedModule[96]=c:\windows\system32\apphelp.dll
LoadedModule[97]=c:\windows\system32\NetSetupApi.dll
LoadedModule[98]=c:\windows\system32\XmlLite.dll
LoadedModule[99]=C:\Windows\SYSTEM32\sxs.dll
LoadedModule[100]=C:\Windows\system32\msv1_0.DLL
LoadedModule[101]=C:\Windows\system32\NtlmShared.dll
LoadedModule[102]=C:\Windows\system32\cryptdll.dll
LoadedModule[103]=C:\Windows\SYSTEM32\wbemcomn.dll
LoadedModule[104]=c:\windows\system32\wbem\wmisvc.dll
LoadedModule[105]=C:\Windows\SYSTEM32\VSSAPI.DLL
LoadedModule[106]=C:\Windows\SYSTEM32\VssTrace.DLL
LoadedModule[107]=C:\Windows\SYSTEM32\WMICLNT.dll
LoadedModule[108]=C:\Windows\System32\PROPSYS.dll
LoadedModule[109]=C:\Windows\system32\wbem\wbemcore.dll
LoadedModule[110]=C:\Windows\system32\wbem\esscli.dll
LoadedModule[111]=C:\Windows\system32\wbem\FastProx.dll
LoadedModule[112]=C:\Windows\system32\wbem\wbemsvc.dll
LoadedModule[113]=C:\Windows\system32\authZ.dll
LoadedModule[114]=C:\Windows\system32\wbem\wmiutils.dll
LoadedModule[115]=C:\Windows\system32\wbem\repdrvfs.dll
LoadedModule[116]=C:\Windows\system32\wbem\wmiprvsd.dll
LoadedModule[117]=C:\Windows\SYSTEM32\NCObjAPI.DLL
LoadedModule[118]=C:\Windows\system32\wbem\wbemess.dll
LoadedModule[119]=C:\Windows\system32\wbem\ncprov.dll
LoadedModule[120]=c:\windows\system32\certprop.dll
LoadedModule[121]=c:\windows\system32\WMsgAPI.dll
LoadedModule[122]=c:\windows\system32\WinSCard.dll
LoadedModule[123]=c:\windows\system32\iphlpsvc.dll
LoadedModule[124]=C:\Windows\system32\sqmapi.dll
LoadedModule[125]=c:\windows\system32\sens.dll
LoadedModule[126]=c:\windows\system32\wpnservice.dll
LoadedModule[127]=C:\Windows\system32\httpprxm.dll
LoadedModule[128]=C:\Windows\System32\wpncore.dll
LoadedModule[129]=C:\Windows\System32\urlmon.dll
LoadedModule[130]=C:\Windows\System32\winsqlite3.dll
LoadedModule[131]=C:\Windows\System32\cdp.dll
LoadedModule[132]=C:\Windows\System32\VEEventDispatcher.dll
LoadedModule[133]=C:\Windows\System32\msvcp110_win.dll
LoadedModule[134]=C:\Windows\system32\adhsvc.dll
LoadedModule[135]=C:\Windows\SYSTEM32\httpprxc.dll
LoadedModule[136]=C:\Windows\system32\hnetcfgclient.dll
LoadedModule[137]=c:\windows\system32\WDSCORE.dll
LoadedModule[138]=c:\windows\system32\NCI.dll
LoadedModule[139]=C:\Windows\System32\winrnr.dll
LoadedModule[140]=C:\Windows\system32\napinsp.dll
LoadedModule[141]=C:\Windows\WinSxS\amd64_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.14393.3053_none_7de042968342015d\Comctl32.dll
LoadedModule[142]=C:\Windows\system32\dssenh.dll
LoadedModule[143]=c:\windows\system32\DMCmnUtils.dll
LoadedModule[144]=C:\Windows\System32\usermgrproxy.dll
LoadedModule[145]=c:\windows\system32\ipnathlp.dll
LoadedModule[146]=C:\Windows\System32\hnetcfg.dll
LoadedModule[147]=C:\Windows\System32\ATL.DLL
LoadedModule[148]=C:\Windows\System32\netshell.dll
LoadedModule[149]=C:\Windows\System32\policymanager.dll
LoadedModule[150]=C:\Windows\SYSTEM32\rasapi32.dll
LoadedModule[151]=c:\windows\system32\rasman.dll
LoadedModule[152]=c:\windows\system32\UpdatePolicy.dll
LoadedModule[153]=C:\Windows\System32\wuapi.dll
LoadedModule[154]=C:\Windows\System32\Windows.Networking.Connectivity.dll
LoadedModule[155]=C:\Windows\System32\MbaeApiPublic.dll
LoadedModule[156]=C:\Windows\System32\DEVRTL.dll
LoadedModule[157]=C:\Windows\System32\drvstore.dll
LoadedModule[158]=C:\Windows\System32\SPINF.dll
LoadedModule[159]=C:\Windows\system32\NCS2DMIX.dll
LoadedModule[160]=C:\Program Files\Intel\Wired Networking\DMIX\Resource\DMIXResDEU.DLL
LoadedModule[161]=C:\Windows\System32\imagehlp.dll
State[0].Key=Transport.DoneStage1
State[0].Value=1
FriendlyEventName=Nicht mehr funktionsfähig
ConsentKey=APPCRASH
AppName=IP-Hilfsdienst
AppPath=C:\Windows\system32\svchost.exe
NsPartner=windows
NsGroup=windows8
ApplicationIdentity=498ADDC3F81E86C3B3184AE1579B4D92
MetadataHash=-680023177

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Updates sind aktuell. Ein paar Minuten nach dem Neustart vorhin sind wieder ein Haufen Dienste abgestürzt (EventID 7031 und 7034). Auf dem Server läuft außer Nakivo, Veeam Agent und Syspeace nichts. Der Server hat nur die Aufgabe die VM zu hosten.

Wir werden morgen einen Supportcase bei Microsoft öffnen.

Bearbeitet von hs1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung