Zum Inhalt springen

Weiterbildung nach Ausbildung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Allerseits,

Aktuell mache ich meine Ausbildung zum FISI und danach würde ich gerne den gelernten Beruf mit meinem Hobby, der Astronomie.
Nun zu meiner Frage, was für Möglichkeiten gibt es die ich in erwägung ziehen könnte und was sind die Vorrausetzungen dafür.
Vielleicht gibt es ja jemanden hier der in so einem Bereich tätig ist und mir Erfahrungsberichte und Tipps geben kann.
Danke schonmal,

Grüße, Poky

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An sich als Thema hier falsch unter "Ausbildung im IT-Bereich".

Vielleicht kannst du den Engineer absolvieren und als Techniker in einen Betrieb gehen, der sich mit den Techniken und Themen der Astronomie auseinandersetzt?
Ggf. aber auch den Projektleiter, um dass du Projekte leiten kannst, die etwas mit dem Thema zu tun haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Minuten schrieb varafisi:

An sich als Thema hier falsch unter "Ausbildung im IT-Bereich".

Vielleicht kannst du den Engineer absolvieren und als Techniker in einen Betrieb gehen, der sich mit den Techniken und Themen der Astronomie auseinandersetzt?
Ggf. aber auch den Projektleiter, um dass du Projekte leiten kannst, die etwas mit dem Thema zu tun haben.

Tut mir leid, ist mein erster Beitrag hier und muss mich noch etwas durchfuchsen, wo ich was Frage.
Du meinst also es ist Firmenbezogen auf was sie sich spezifizieren oder wie soll ich das verstehen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb SaJu:

Es gibt Forschungsinstitute, wie das DLR, die auch eine eigene Infrastruktur haben. Da kannst Du Dich  als FISI bewerben. Sei aber gewarnt: Forschungsinstitute bieten meistens nur befristete Verträge an!

War gerade auf der Website und es sieht sehr interessant aus, ich werde mich mal mehr reinlesen ob es das ist was ich mir Wünsche.
Danke für die Hilfe.
Was meinst du mit befristeten Verträgen, ist damit gemeint das sie nur einen gewissen zeitraum gelten oder missverstehe  ich da etwas?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 55 Minuten schrieb Pokydawn:

Was meinst du mit befristeten Verträgen, ist damit gemeint das sie nur einen gewissen zeitraum gelten oder missverstehe  ich da etwas?

Ja. Staatliche Einrichtungen und Forschungsinstitute bieten standardmäßig keine unbefristeten Verträge (über längerem Zeitraum) an, was ein bisschen Unsicherheit bei den Arbeitnehmern erzeugt. Du musst jedes Jahr ode alle 2 Jahre einen neuen Arbeitsvertrag fordern (oder Dich neu bewerben).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung