Zum Inhalt springen

Lernstrategie für Abschlussprüfung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Also ich kann dir sagen was für mich gut funktioniert hat.

Ich habe Lernvideos auf Youtube wie verrückt geguckt. Auch mehrmals zur Wiederholung. Für den kaufmännischen Kram hab ich mit den Videos vom Gripscoach gelernt. Der erklärt das kompakt und idiotensicher.

Die Berechnungen für IP Netze, Datengrößen, Transferraten, Bild,Audio,Videogrößen, RAIDs, MTU Pakete, RAM Größe und Leistung und auf jeden Fall USVs muss man anhand von Aufgaben üben.

Das OSI Modell solltest du auch kennen sodass du es nachts um 2 Uhr aufsagen kannst. Sowohl in deutsch und englisch. Die wichtigsten Protokolle auf jeder Schicht auch.

Das wären so meine Tipps.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das kommt drauf an, wie du am besten lernst, das ist ja von Person zu Person unterschiedlich.

Möglichkeiten: Geh alte Prüfungen durch und mach dir Notizen, wo es hakt. Dann lernst du die "Problemkinder" besonders. Geh die Notizen aus der Schule durch und mach dir Karteikarten. Schreib dir Dinge mehrmals auf und fass sie in deinen eigenen Worten zusammen. Guck dir Videos an. Erklär die Sachen anderen - wenn man sie erklären kann, hat man sie normalerweise auch verstanden.

Und: Fang lieber heute an als morgen, denn es ist besser zu viel zu lernen, als zu wenig.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Minuten schrieb myFelicity:

 

Und: Fang lieber heute an als morgen, denn es ist besser zu viel zu lernen, als zu wenig.

Dem kann ich nur zustimmen. Die Zeit rennt schneller als man denkt.

Jeder hat andere Methoden. Alte Prüfungen durchgehen hab ich auch gemacht. Aber Karteikarten hab ich nicht benutzt auch wenn viele drauf schwören.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 34 Minuten schrieb myFelicity:

Das kommt drauf an, wie du am besten lernst, das ist ja von Person zu Person unterschiedlich.

Das.

Ich kenne Leute, die müssen Monate vor einer Prüfung mit intensivstem Lernen anfangen, andere blättern in der Nacht vor der Prüfung die Unterlagen noch mal durch. Und alles dazwischen.

Generelle Empfehlung: immer mal wieder eine alte Prüfung unter Realbedingungen üben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 26 Minuten schrieb allesweg:

Ich kenne Leute, die müssen Monate vor einer Prüfung mit intensivstem Lernen anfangen

Ich habe vermutlich/hoffentlich nächstes Jahr meine Abschlussprüfung und habe tatsächlich schon angefangen. Ist vermutlich etwas overkill, aber ich habe die Hoffnung, dass ich dann nicht erst kurz vorher Bulimielernen mache.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also erstmal vielen Dank für die vielen Antworten! :)

Hab schon versucht mal alte Prüfungen durchzumachen, wobei das recht schnell frustrierend wird. Ich lern jetzt aktuell mit einem Buch, welches Aufgaben von alten Prüfungen enthält um den Stoff mal grob zu erfassen. Danach werd ich mich wahrscheinlich per BrutForce durch die alten Prüfungen kämpfen.

vor 57 Minuten schrieb DerBjörn:

Dem kann ich nur zustimmen. Die Zeit rennt schneller als man denkt

Ich weis, deswegen frag ich mich auch ob ich das effizient genug gestalte. Prüfung ist am 5. Mai und bis 31. Mai muss auch die Projektdokumentation fertig sein. Hoffe mal das ich nicht zu spät angefangen hab. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb DaRauscher:

deswegen frag ich mich auch ob ich das effizient genug gestalte

Das Problem ist, dass keiner hier weiß, wie du Informationen am besten behältst. Ein Berufsschulkollege hat sich mal ganz viele Plakate gebastelt und die in seinem Zimmer aufgehängt. Ich habe für eine Prüfung den Stoff so weit zusammengefasst, dass ich zum Schluss nur noch 4 A4-Blätter hatte und die immer wieder abgeschrieben habe. Ich hab von ner Bekannten gehört, dass sie sich den Stoff für ne Abiklausur aufgenommen und immer wieder angehört hat.

Probier verschiedene Sachen aus, dann findest du bestimmt bald raus, was für dich am besten geht. :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Versuche die Informationen in kleine Pakete aufzuteilen, die sich vom Inhalt unterscheiden. Also keine Pakete der Form "heute kommen alle Berechnungen drann". Abwechslung ist für das Gedächtnis optimal.

Außerdem solltest du die Pakete so wählen, dass sie realistisch in der Größe sind und sich irgendwann auch wiederholen. 

Generell ist die Menge an Stoff einfach zu groß, dass man jedes Thema zu 100% beherrschen kann. Ich würde mich auf Themen beschränken, deren Chance höher sind dranzukommen.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 26.1.2021 um 10:46 schrieb DaRauscher:

Hallo zusammen, 

ich schreib am 5. Mai meine Abschlussprüfung als Fachinformatiker für Systemintegration. 
Hat vieleicht jemand Tipps wie man den Stoff für die Prüfung am effektivsten lernen kann? 
Bin aktuell mit der Menge etwas überfordert. 

LG 

Ich bin zwar AE, hab aber folgende Tipps:

1. Guck dir Grundlagen nochmal an, wie das OSI-Modell.

2. In der GA2 können auch Sachen wie ER-Diagramm drankommen. Manche unserer FiSis sahen das immer als AE-Themen, aber UML sollte auch geübt sein.

3. In alten Prüfungen und Beispielaufgaben kommen bestimmte Techniken (Diagramme, Netzplan, Gantt, SQL-Abfragen usw.)immer wieder vor. Übe diese.

4. Es gibt auch ziemlich oft einen Handlungsschritt mit SQL-Abfragen. Hier kann man gut Punkte holen. Vernachlässige das Thema also nicht. Versuche daher, SQL-Abfragen zu trainieren. SELECT, UPDATE, INSERT, Verbinden von Tabellen mit JOIN.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung