Zum Inhalt springen

Stellungnahme auf priv.homeip.net


 Teilen

Empfohlene Beiträge

<zitat>

Stellungnahme

Meine Zusammenfassung der Aussagen eines Users im Internet-Chat über die Themen der Fachinformatiker Abschlussprüfung hat mit Sicherheit ohne Ende Aufregung verursacht...

Es war zu keine Zeit offensichtlich, das dies so einen großen Trubel verursacht.

Ich möchte hiermit ausdrücklich Klarstellen, das Ich NICHT der Urherber dieser Zusammen war, sondern - wie auch aus der Log herausging - nur die Aussagen eines IRC-Benutzers zusammengefasst habe.

Selbst ICH habe nicht geglaubt, das dies WIRKLICH die Prüfung war.

Desweiteren möchte ich erwähnen, das dieser Inhalt nicht nur auf meiner Seite, sondern ursprünglich in den Foren auf www.azubiworld.com gepostet war.

Für weiteren Kontakt bitte ich im IRC-Net (z.B. irc.uni-erlangen.de,...) den User pRiV anzusprechen.

Greetings

pRiV

</zitat>

[ 15. Mai 2001: Beitrag editiert von: quasi21 ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich richtig informiert bin dann war es doch die original Prüfung die jemand ins Netz gestellt hat die den Stress jetzt verursacht hat. Und zwar heute Morgen so gegen 6.00 Uhr.

Ich hoffe mal das es so ist. Denn ich habe heute morgen auch geschrieben. Und dummerweise bin ich auch noch (oder ich will sein :) ) FI SI ..und die sollen ja alles neu machen. Und wir durften ohne jede Warnung alles schreiben.

Denn wenn das erst gegen 6:00 Uhr passiert ist dann habe ich Zeugen das ich nicht im Netz war. Und wenn es nötig ist hole ich mir nen Anwalt....ich schreibe die NICHT neu...das können die VERGESSEN..warum soll ich dafür bstraft werden wenn die irgendwo ne undichte Stelle haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von Merkur:

<STRONG>Wenn ich richtig informiert bin dann war es doch die original Prüfung die jemand ins Netz gestellt hat die den Stress jetzt verursacht hat. Und zwar heute Morgen so gegen 6.00 Uhr.

</STRONG>

Das ist nicht richtig. Gestern Abend gegen 19 Uhr war der IHK schon klar, dass die zuvor genannten Pruefungsteile aus der Pruefung rausgenommen werden.

Auch hier nochmal ein Satz zur Verantwortlichkeit des Trubels. Soweit ich mitbekommen habe, sind die Themen von einem DAU zusammengetragen worden, der von seinem OberDAU (hier sei der Lehrer mit gemeint) die Moeglichkeit erhalten hat, die Pruefung ausgiebig zu begutachten. DAS sind die wirklichen Verantwortlichen, nicht die IHK.

Wie sollen die denn wohl die Pruefungen sonst zu den hunderten von Orten "unmittelbar" vor der Pruefung bekommen, wenn nicht vorher per Post an die Pruefungsaufsichten zu schicken? Und selbst, wenn sie das so praktizieren wuerden. Was denn, wenn einer der Zusteller der Pruefungsunterlagen morgens einen Unfall hat, die Pruefung nicht puenktlich eintrifft??? Da solltet ihr euch mal Gedanken drueber machen.

Ich bin richtig stinkig, dass die Pruefung abgesagt wurde, und die GH1 war Obermist (fuer mich zumindest). Aber das liegt nicht an der IHK, denn rechtlich gesehen hatte sie gar keine andere Wahl, als die Pruefung zu annulieren.

Ciao

PeNau

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo, genau so ist es. Unsere Ausbilder wussten es sogar schon gestern abend, dass die Prüfung nicht geschrieben wird. Sie haben es sich heute morgen nochmal bestätigen lassen, und uns dann um 8.00 informiert. Wenigestens hatte ich dabei noch das (sehr zweifelhafte) Glück, überhaupt nicht schreiben zu müssen.....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung