Zum Inhalt springen

ITSE GH1 Super schwer?!?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

ich habe heute Morgen in Münster die GH1 Prüfung als ITSE geschrieben.

Die war meiner Meinung nach viel zu schwer, da sich garantiert die meisten nicht auf den elektrotechischen Teil vorbereitet haben.

Fast alle meiner Klasse (mich eingeschlossen) hoffen darauf die 50% Marke zu schaffen.

Wie habt ihr die ITSE Prüfung erlebt und was habt ihr zu dem Schwierigkeitsgrad zu sagen???

Ich hoffe auf rege Beiteiligung, thanks.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

bei mir war es auch ein Debakel! Wie kann man einem Auszubildenden so eine GH1 vorsetzen. Elektroinstallation ohne Ende. Da kann ma ja über die vorherigen Prüfungen schmunzeln. Was diesmal in GH1 verlangt wurde war zuviel. Das, was man in der Schule beigebracht bekommt, sollte für den Berufseinstieg reichen. Alles andere ergibt sich aus zukünftiger Berufserfahrung.

Ich hoffe genauso auf die 50% MArke.

Schönen Gruß an Th. Ti. , lass den Kopf nicht hängen.

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Teil Eins war doch wohl eine Frechheit sondergleichen, Elektrotechnik in einem solchen Maß das selbst gestandene Elektroinstallateure die Augen verdreht haben.Diese Themen gehören überhaupt nicht in dieses Berufsbild da sie viel zu oberflächlich behandelt werden. Diese Meinung vertreten auch viele Ausbilder im BFW Dortmund wo ich meine Umschulung mache. Na ja, vielleicht hat es ja so grade noch gereicht und ich habe die 50 % Hürde geschafft. Wünsche ich auch allen anderen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jup, kann mich meinen vorrednern nur anschliessen

ich bin in thüringen und wir sind ca. 9 ITSE

GH1 ging bei allen (denke mal fast allen)in die hose

da wir auch viel elektrische bei uns haben, und die das auch zu schwer fanden, hoffen wir nun darauf, alles nocheinmal am 6. juni nachholen zu können

die frage aller fragen ist nun, ob der entlassungstermin eigentlich bleibt (eventuelle nachprüfungen eingeschlossen)

:confused: greetings megael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Unsere ITSE Klasse hat heute in Niedersachsen auch die GH1 geschrieben. Mal ganz abgesehen von der Unübersichtlichkeit der Aufgaben... z.B. Aufg.1: "Aha, eine Skizze, hmm Kabeltyp und so eintragen ... keine Aufgabenstellung - seeeeehr merkwürdig! - oh in dem Umschlag steckt ja noch mehr - oooooohh, Aufgabenstellungen -Danke!! - Aber was ist das ... Ab Aufg.5 werden die Lösungen plötzlich unter den Aufgabentext geschrieben ... hmmm -" oder lag das nur an meiner Nervosität. Jedenfalls, um auf den Punkt zu kommen. Ich mußte laut lachen als ich die 23P(!) E-technik Aufg. gesehen habe... Sowas hab ich ganz nebenbei noch nie gesehen, auch in der Berufsschule nich' ... Wäre schön, wenn bei GH1 ~50% drin wären... Da spreche ich für unsere ganze Klasse.

Cya

shadowbyte

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung