Zum Inhalt springen

Powerpoint und Präsentation ???


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle !

Ich habe vor, bei meiner Präsentation sowohl ein Handout auszugeben, als auch mit Powerpoint zu arbeiten. Wir war denn der Eindruck der Prüfer? Denn ich könnte mir auch vorstellen, daß die Prüfer zum einen Notizen machen möchten und zum anderen auf die Präsentation achten müssen. Sind sie dann eventuell abgelenkt ??

Obwohl manchmal weniger mehr ist ... *grübel*

Es wäre nett, wenn der eine oder andere mal seine Erfahrung schildern könnte.

------------------

_____________________

****** Dennis ******

---------------------

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi DPruess,

ich hatte gestern Präsentation mit Powerpoint

und Handout. Am Anfang teilte ich das Handout

aus und Began mit meinem PP vortrag! Sie

haben gut aufgepasst und ich glaube das

Handout gibt einen einen Pluspunkt! Sie

können Notizen machen und sie können es

später auch als stütze für die Fragen ver-

wenden!

Schlecht ist es auf keinen Fall!

Eva

[Dieser Beitrag wurde von Eva am 13. Juli 2000 editiert.]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich würde das Handout erst nach der Präsentation ausgeben.

Wenn das Handout vorher ausgeteilt wird,

kann es zu viel von der Präsentation ablenken, da die Prüfer teilweise im Handout blättern, anstatt aufzupassen und sich die Präsentation anzusehen.

Sei mal ehrlich; wie machst du das in der Schule, wenn der Lehrer etwas austeilt?

------------------

http://begga.de Get IT-Stuff...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich hatte letzten Freitag meine erfolgreiche Präsentation. Es kam sehr gut an, daß ich meine Folien als Handouts ausgedruckt, zu Beginn meiner Präsentation in die Hand drücken konnte. Zum einen, weil sie Raum für evt. Notizen bieten, zum anderen für mich selbst: weil der Moment, in dem die Prüfer dann kurz die Handouts durchblättern mir genau die Ruhe und Zeit gab, mich am OH- Projektor zu positionieren, mich nochmal kurz zu konzentrieren und dann ganz entspannt anzufangen. Ich kann dies nur empfehlen, wurde vom Prüfungsausschuß sehr gelobt! (hinterher die handouts auszuteilen ist ja nun wirklich Blödsinn, dann kann man es gleich lassen!).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vorher austeilen macht wirklich Sinn. Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht und habe die Verteilung der Handouts außerdem für einleitende Worte benutzt. (In etwa: "bevor ich beginne, habe für sie meine Präsentation als Ausgedruck, damit sie sich, wenn notwendig, Notizen machen können...")

Das kam meiner Meinung nach bei den Prüfern gut an.

@ Michael: Ich glaube, abgelenkt werden die Prüfer nur dann, wenn etwas völlig anderes auf den Handouts steht. Da die meisten aber einfach ihre PPP ausdrucken, lenkt das nicht ab. In der Präsentation sind ja meist sowieso nur Stichworte, siehst Du ja auch in Deiner eigenen und den anderen, die Du zum Download bereitgestellt hast smile.gif Soll ja nur zum Mitblättern und Notizen machen sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn man die Präsentation selbst wieder

ausdruckt, und als Handout verteilt

kann ich es schon als sinnvoll erachten,

diese vor der Präsentation auszugeben.

Also ich verstehe unter einem Handout in

diesem Fall eigentlich eine Art "Handbuch"

wobei darin das behandelte Thema noch eingehender

durchdringt wird, als dies in der

Präsentation möglich ist.

Sorry, ich weiss nicht genau, wie ichs ausdrücken soll :-)

------------------

http://begga.de Get IT-Stuff...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Michael Becker:

wenn man die Präsentation selbst wieder

ausdruckt, und als Handout verteilt

kann ich es schon als sinnvoll erachten,

diese vor der Präsentation auszugeben.

Also ich verstehe unter einem Handout in

diesem Fall eigentlich eine Art "Handbuch"

wobei darin das behandelte Thema noch eingehender

durchdringt wird, als dies in der

Präsentation möglich ist.

Sorry, ich weiss nicht genau, wie ichs ausdrücken soll :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

da die Dokumentation nicht von jedem

Teilnehmer im Prüfungsauschuss bewertet

wird, (nur 2 Korrektoren) kann es durchaus

passieren, dass ein Prüfer sich nicht SO

eingehend mit diesem Projekt (oder sogar Thema) beschäftigt hat.

Dieses Handout soll dem Nachdruck verleihen,

und die Prüfer (jeder) sollen auch nach der Prüfung noch in der Lage sein, Informationen

zum Prüfungsthema nachzulesen.

Und dies gilt nicht nur für die Abschlusspräsentation sondern sollte allgemeingültig für Präsentationen gemacht werden.

------------------

http://begga.de Get IT-Stuff...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen!

ich persönlich glaube nicht, dass sich die Prüfer durch ein Handout ablenken lassen. Sicher kann man damit den einen oder anderen Zusatzpunkt sammeln,aber entscheidend ist wohl doch der fachliche Hintergrund. Übrigens ist Einsatz der Medien ein prüfungsrelevanter Punkt.

In ein Handout gehören aber nur zusätzliche Info, die nicht in der Doku stehen.

Außerdem müssen alle Prüfer die entsprechende Dokumentation gelesen haben.

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung