Zum Inhalt springen

Welche Grafikkarte?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe von mir einen Computer zu kaufen...

Midi-Tower mit 350Watt Netzteil

Motherboard Asrock K7S8X

CPU AMD Athlon XP 2800+

CPU Lüfter Thermaltake mit 21 Db

512 MB Hauptspeicher PC400 DDR-RAM

1.44 MB Diskettenlaufwerk

160 GB Festplatte 7200rpm

DVD Laufwerk 16/48fach

128MB Geforce4 TI4200 Tvout

6kanal Sound on Board

10/100Mbit Lan on Board

24 Monate Garantie

für 565,00 Euro inkl. Versandkosten bei Vorkasse

Nun stehe ich in der Auswahl zwischen 4 Grafikkarten

1. 128MB Geforce4 TI4200 Tvout

2. 128MB Geforce FX5600 aufpreis 49,00 Euro

3. 256MB Geforce FX5600 aufpreis 68,00 Euro

4. 128MB Grafikkarte Hercules 3D Prophet Radeon 9800SE All-In-Wonder DDR-RAM,TVout/DVI mit TV-Tuner aufpreis 173,00 Euro.

Da ich in Grafikkarten nicht so der Experte bin, wäre es nett von euch mich zu beraten, was ich nun nehmen soll. Oder Was auch gut wäre vielleicht ein paar Benchmarktest, in denen die Grafikkarten vorkommen.

Vielen Dank schonmal im Vorras

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich lasse mal die ATI-Karten in meiner Empfehlung außen vor, da ich ATI nicht mag, sondern gehe nur auf die NVIDIAS ein:

Da NVIDIA dem 5600 FX ein paar pipelines weniger eingebaut hat, als der Gefo4, ist sie nicht wirklich schneller als die 4200er

den einzigen vorteil den diese Karte hat, ist die hardwareseitige unterstuetzung von DIREKT X9

von den 256 MB Karten würde ich immer die Finger lassen...die haben meistens langsameren Speicher drin , als die 128 MB varianten und sind deshalb nicht wirklich schneller

den Link zum Ausfühlrichen test, finde ich leider nicht mehr..aber steht hier irgendwo im Forum:

mußt du mal suchen...war irgendwann im Juli / August von mir gepostet

Fazit:

wenn du noch eine Karte bekommst: nimm eine 4200er 8xAGP mit128 MB( MSI kann ich empfehlen )

wenn du die nicht bekommen kannst..ne 5600 FX ULTRA von MSI..von Preis-Leistung die beste NVIDIA karte in der Preisklasse

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Karte 4, also die von Hercules/ATI kann ich nur wärmstens empfehlen!

Selber habe ich diese Karte zwar nicht, aber ich habe eben ein ähnliches Modell von Hercules vor einigen Tagen bei einem Freund eingebaut und die Resultate (also die Leistungssteigerung) war schon beeindruckend, ebenso wie die mulimedialen Funktionen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde auf jeden Fall die Radeon 9800 nehmen! Die hat IMO bei weitem den besten Chip und als AllInWonder die beste Ausstattung. Am besten du guckst mal bei Tom's Hardware-Guide (www.tomshardware.de) nach - da gibt's sicher passende Tests.

Außerdem würde ich fast schon soweit gehen, statt des Disketten-Laufwerks einen guten USB-Stick zu kaufen. Heutzutage hat ja eigentlich jeder PC USB-Support und meistens sogar schon Anschlüsse an der Vorderseite. Da braucht man doch eigentlich keine lahmen, unpraktischen und vor allem mit 1,44 MB viel zu kleinen Disketten mehr, oder?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Mausi199:

Bitte bleib beim Thema und antworte fundiert.

Nicht einfach nur schwammige Werbung für einen recht unbekannten Webshop machen (laut Counter auf der Startseite wahnsinnige 508 Besucher!!!), sondern gezielt auf Alternativen hinweisen.

Und wenn ich "auf Alternativen hinweisen" meine, dann will ich hier auch Testvergleiche sehen, Benchmarkergebnisse und anderes. Um nichts anderes hat Adeltraut auch gebeten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Chief Wiggum

schon mal überlegt, daß der Webshop grade erstmal, so wie er ist, gestartet wurde?? :rolleyes: Und bekannt müssen wir ja auch nicht überall sein.

Das Posting kam auf Durkanos Antwort, der sich auf das Preisgebiet der ATi Karte schon begeben hat.

Wenn Du schon auf Alternativen bestehst:

Statt nem ASROCK Board, ein Vernünfiges mit nForce2 Chipsatz. Und ne ATi 9600er mit 128MB tut auch ganz gut reichen...

Gruß, Ella

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Mausi199

@Chief Wiggum

schon mal überlegt, daß der Webshop grade erstmal, so wie er ist, gestartet wurde?? :rolleyes: Und bekannt müssen wir ja auch nicht überall sein.

Das Posting kam auf Durkanos Antwort, der sich auf das Preisgebiet der ATi Karte schon begeben hat.

OK, das reicht jetzt. Link wegen Werbung editiert.

Wenn Du schon auf Alternativen bestehst:

Statt nem ASROCK Board, ein Vernünfiges mit nForce2 Chipsatz. Und ne ATi 9600er mit 128MB tut auch ganz gut reichen...

Und nochmal: solche schwammigen Aussagen will ich hier nicht hören, ich will dann einen Testbericht verlinkt sehen. Das habe ich schon vorher geschrieben und das wiederhole ich hier zum letzten Mal. Langsam werde ich sauer.

Alles weitere nur noch per PM!

BTW: Hat irgendwer überhaupt schonmal nachgefragt, was Adeltraut mit dem Rechner machen will? Reiner Spielerechner? Office-PC? Video-Station?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also der Rechner soll a) zum gamen verwendet werden

B) nutze ich meinen Rechner als Fernseher mit ner pc tv sat von pinnacle und c) natürlich auch für office Anwendungen

d) Dreamweaver/ Flash /Photoshop etc.

Ich habe mich nun ein bisschen umgehört und werde wohl noch etwas warten bis die

9600 xt verfügbar ist.

Ist denke ich momentan für den Preis die beste karte. Sie soll besser sein als die fx 5700

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hoi Traude

Ich schalte mich auch einfach mal ein, falls du mit dem Rechner spielen möchtest würde ich dir zur ATI-graka raten, da hast du erstmal odendlich puffer, was aufrüsten angeht. Wenn du quasi nen Arbeitstier brauchst nimm ne Ti4200 die reicht vollkommen und kost nix mehr ;)

Hier liefere ich dir noch einen Artikel über die ATI Karte im vergleich zu anderen ATI Karten

Benchmark mit 3dmark 2001

Benchmark mit 3dmark 2003

Technische Spezifikationen

Hier eine Vergleichstabelle mit ATI und GForce Karten

Leider habe ich keine Benchmarks für die GeForce Karten gefunden, Nvidia soll auch bei den Tests geschummelt haben.

Guckst du hier.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Ich habe da mal ne Frage.

Also ich würde auch ATI vorziehen....nun ist es aber des öfteren passiert (bei uns in der Firma), dass NForce2 Ultra und Ati zusammen nicht Funktionierten.

z.B. MSI K7N2-Delta und Club3D 9600 Pro 128Mb

Asus A7N8X-Deluxe und Sapphire 9600 Pro

hat jemand was änliches erlebt..ist es gar beabsichtigt von NVIDEA?

oder zufall?.....weil ich jetzt bei meinem kauf auch etwas verunsichert bin.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung