Jump to content

Mädchen und Fachinformatikausbildung, bitte helft mir

Empfohlene Beiträge

zur schule werd ich wohl mit auto fahren

Ja, wer das Spritgeld hat ... :D

Aber klar bei 30 Minuten bis zum Delmenhorster Bahnhof, dann nochmal ~15 Minuten bis Bremen (ich glaub solang fahr ich von Del.) und dann noch S-Bahn, da würd ich auch in Diesel investieren ;)

Und wegen dem Alter, wir haben zwei Leute über 30 (einer davon weit über 30), alles völlig unproblematisch. Wenn man ihnen nicht ansehen würde, dass sie keine 20 mehr sind, hätt ich das wahrscheinlich gar nicht gemerkt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

ich glaub das die jungs von mir denken, dass ich eh keine ahnung von pc's hab, aufgrund meines ausshens, weil da würde keiner denken das ich was mit pc's am hut hätte. die würden dann wohl eher denken, dass ich doch eh nur shoppen geh und sowas.

Hmmm, ich würd ja wahnsinnig gern weiterhelfen, aber wie soll ich das, ohne dass Du dich HIER vorgestellt hast.

;)

PS: Ok, dass ist zugegebenermassen plump, aber wenn es funktioniert, sind mir etliche männliche Kollgen hier ausserordentlich dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann melde ich mich als Utbremer mal zu Worte ;)

Flüchte so lange du noch kannst. In Sachen IT kann die Schule dir nicht viel bieten. Kenne zwar nicht alle Lehrer in dem Bereich, aber die die ich kenne kannst mal voll vergessen. Ach und nimm dir eine Überlebensausrüstung mit.....am Anfang irrt man da manchmal tagelang durch die Gänge :P

Naja im Prinzip alles halb so wild. Solang der Betrieb dir genug bei bringt kann man die Schule auch überstehen ;) Und ich nehme dich natürlich, wenn du magst, die erste Zeit an der Hand und führe dich rum :floet: :bimei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaub das die jungs von mir denken, dass ich eh keine ahnung von pc's hab, aufgrund meines ausshens, weil da würde keiner denken das ich was mit pc's am hut hätte. die würden dann wohl eher denken, dass ich doch eh nur shoppen geh und sowas.

Aller wahrscheinlichkeit nach löst die Kombination weiblich + gutausshend + Interesse an PCs eher Begeisterung, Zuneigung und Hilfsbereitschaft bei deinen Klassenkameraden aus als Spott und Ablehnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir als SI waren 3 Mädels in der Klasse ... was deren Leistungsstand angeht, war es durchaus gemischt, von sehr gut bist ungenügend war alles dabei ...

Und was dein Alter angeht würdest du bei uns in der Klasse noch zu den jüngeren gehören! :D

Also alles halb so wild... achja .. komme aus Köln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei uns waren wir auch nur 4 Mädls in der Klasse (auf BS).. war alles kein thema... die jungen Herren sind überwiegend positiv auf uns zu sprechen gewesen :)...

Waren alle immer hilfsbereit etc. aber ich glaub für so richtig voll haben uns einige nicht genommen.. aber das hat nie negative auswirkungen gehabt ;)

Und mich persönlich hats auch nicht gestört.. ich weiss ja was ich kann :)

Zudem muss ich sagen, dass ich es immer sehr angenehm fand mit so wenig Mädls in der Klasse zu sein (davor in der Schule auch mit nur 3 Mädchen)..

Da gabs kaum gezicke, Frauengrüppchenbildung u.v.m. ;)

Du wirst feststellen, dass du mit deinem Beruf öfters in Firmen bzw. Abteilungen kommen wirst, wo der Männeranteil wesentlich höher ist. Bin z.B. immo auch die einzige Frau hier in der Gruppe.. und ich finde es gut :) wenn ich mir die Probleme von Freundinen anhör, was die teilweise mit eifersüchtigen oder intreganten Kolleginen Probleme haben... eieiei...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dakira :)

Ich habe gestern erfahren, dass ich meine Traumausbildungsstelle als Fachinformatiker für Systemintegration bekomme. Das ich ein weibliches Wesen bin, hat mir wohl extrem geholfen. Die meinten, sie wollen es mal mit einer Frau versuchen :)

Ich bin auch 19 und mache derzeit mein Abi.

Vielleicht könnte man ja mal per Email oder ähnliches in Kontakt treten? Wenn du Interesse hast, schreib mir einfach mal eine PN :)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

mach dir mal keine Sorgen. Frau in diesem Bereich zu sein hat eigentlich nur Vorteile :)

In der Schule fällst du auf, die Lehrer können sich deine Namen merken, etc etc..

Im Beruf: Wenn du nicht gerade Tussi³ bist, dann wirst du akzeptiert und es werden normalerweise keine Unterschiede gemacht.

Ich war die einzigste in meiner Berufsschulklasse. Kann aber eigentlich mit Frauen und Männern gleich gut, also war es mir egal.

Meine Abschlußprüfung hab ich dann als Anwendungsentwickler mit 92% gemacht, also keine Sorgen machen ! Alles hab so wild, wie einem von den Medien immer weiß gemacht :)

:marine

Wenn du Fragen hast, kannst du mir auch gerne ne PN schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist es etwas anders. Ich mache ein Jahr Berufsvorbereitung.

Eben auf einer Informatik Schule. Da ich später eine Ausbildung

als Fachinformatikerin anfangen möchte.

Aber nun habe ich totale Angst das ich das einzigste Mädchen bin, das

ich von den anderen nicht akzeptiert werde und das ich es nicht schaffe. =(

Ist echt schlimm...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht akzeptierst? Was gibt es schöner als Fachinformatikerinnen? Ich hoffe halt eher für die _Geeks_, dass du jemand bist der das machen will, weil es dich interessiert und nicht einfach aus ner Laune heraus. Fachinformatikerinnen ohne Interesse find ich persönöich halt blöd aber viele Machen diese Ausbildung ohne _geeks_ zu sein insofern sind Frauen da immer gerne gesehen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo

ich habe auch so ne ausbildung aber halt systemintegrtaion.

und ich habe die noch nicht angefangen. ich weiß also nicht ob es mädchen gibt. aber ein paar muss es schon geben.

und die meinung der anderen muss dir egal sein.

wer sagt das mädchen nichs am pc können?

ich kenne kein mädchen die was am pc kann aber es gibt sicherlich solche.

ich wünsche dir für die ausbildung viel glück

mfg

IP-MAN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@sigi

Computer sind mein Leben, und das fing im zarten Alter von 3-4 an das ich

das erste mal an einem saß, ohne zu wissen was ich da tue oder mache :D

(geschweige denn was das ist)

Ich beschäftige mich intensiv damit und daher möcht ich fachinformatikerin werden. Ein Freund von mir ist IT-System-Elektroniker und meint ich hätte auf alle Fälle das Zeug dazu und sollte mit ruhigem gewissen auf die Schule gehen.

Dennoch habe ich ein wenig Angst ^^;

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wir sind zwei Mädels in der Klasse und das ist wirklich nicht schlimm, ich findes es eigentlich sogar besser, weil man mit Jungs oft besser zusammen arbeiten kann. Ich habe auch mit meiner Aubildung nach dem Abi angefangen. Es ist schon ne komische Situtation, da der Großteil meiner Klassenkameraden jünger 3 Jahre jünger sind und da sind die Ansichten zum Teil echt sehr verschieden, aber man gewöhnt sich dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin auch ein Mädchen und lerne FI AE ;) bin im Betrieb die einzige Frau (außer denen im Vertrieb und in der Verwaltung, aber die sind im andern Gebäude). In der Berufschulklasse haben wir noch ein weiteres Mädchen ;)

Also ich hab keine Probleme mit den Jungs in der Klasse, und auch im Betrieb alles bestens! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also hübsche und junge Frauen kann es nie genug gebe, egal ob AE oder SI *Grins

Scherz beiseite, egal ob weiblich oder männlich, AE oder SI, bei uns in der Klasse haben beide Geschlechter gleichviel drauf. Da gibt es nicht Frauen sind zu doof zum Programmieren oder Netzwerkkabel ziehen. Ich denke das das ziemlich neutral zu sehen ist (wem es liegt, dem liegt es halt).

Hab bisher auch noch nichts davon mitbekommen das Frauen in den Betrieben gemobbt werden oder ähnliches, nur weil sie Frauen sind (Wie es ja leider in einigen Berufen durchaus übliche Praxis ist), dazu sind wir Fachinformatiker ja viel zu zivilisiert^^.

@Sigi:

Darf ich dich heiraten?
Mach ihr keine Angst^^

MfG

MarkusLe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mein es gibt 99%(soweit ich das hier in Niederbayern überhaupt beurteilen kann) sowieso nur nicht Geeks. Die Leute machen also genauso ihre Ausbildung und sind deshalb ganz normal(abgesehen von mir natürlich :P). Informatik ist, zumindest für die Leute, recht neutral!

Für _geeks_ hingegen freut man sich doch eher wenn eine Informatikerin da ist. Internet hat wohl ne 99% Männerrate(leicht übertrieben) und selbst da ist das reden, zocken etc. mit Frauen angenehmer wobei ich bis jetzt nur 1ne Programmiererin kenne :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde frauen in der Informatik recht normal, auch wenn ich unsere beiden weiblichen ... manchmal gern an die wand geklatscht hätte. Die beiden waren das komplette gegenteil von meiner freundin, die Informationstechnik studiert hat. Aber das muss nix heißen, wir hatten auch herren, die nich so der bringer waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey mach dir doch darüber keine Sorgen!

Wir sind auch nur 2 Mädels in der Klasse und Probleme gibt es keine, ich komme mit allen gut klar und das andere Mädel auch. Denk einfach nicht so viel darüber nach , es hängt auch viel an den Typen in deiner Klasse ab, ob du mit denen auskommst und nicht daran ob du ein Mädel bist ;-)

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich bin das einzige Mädel in meiner FiSi-Klasse, in anderen Klassen gibts aber mehr von uns. Bisher hatte ich nie Schwierigkeiten mit den Jungs, warum auch. In der Schule hatte man ja damit auch keine Probleme und wenn es nicht so viele Mädels sind, findet man auch sehr schnell Anschluss. Dank des Alters der meisten Mitschüler (23-31) haben sie auch keine Vorurteile und gehen mit mir ganz normal um. Darum solltest du dir wirklich keine Sorgen machen, die sind meist alle sehr nett und freuen sich sogar, ein weibliches Wesen in der Klasse zu haben :) Mit dem ein oder anderen dummen Spruch sollte man dennoch klar kommen und nicht immer alles persönlich nehmen :)

Wünsche dir viel Erfolg und Spaß in der Ausbildung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ein paar Eckdaten aus meiner BBS Klasse:

2 Mädels

22 ich (fast) (2.AJ) [nein, ich war noch nicht beim Bund/Zivi]

der Älteste bei uns macht ne Umschulung und ist ca. Anfang 30 (inkl. Ehefrau und Kind)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die einzige Sorge die ich hätte wäre, dass die Hormone mit manchen Kollegen durchgehen. Aber sonst...nur weil man weiblich ist - who's care? Hauptsache die Arbeit stimmt und man lackiert sich den ganzen Tag nicht die Fingernägel. Ansonsten ne Frau in der Klasse ist immer gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung