Jump to content

Benzol

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    122
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Benzol

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 02.05.1983

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Moin zusammen, da ich mich immer etwas schwer tue die verklausulierten Benotungen eindeutig zu entschlüsseln, besonders wenn es nicht nur die bekannten Standardfloskeln sind, wäre es schön ein paar weitere Meinungen zu hören. VIelen Dank schon mal.
  2. Naja muss man halt als komplettes Jahr sehen. Gibt es da noch ein 13tes, 14tes Monatsgehalt? Weihnachts/Urlaubsgeld. Sonstige Zuschüsse. Bei angenommenen 12 Monatsgehältern, finde ich den Bereich von 2500 - 2800 durchaus angemessen. Bin mit einem ähnlichen Tätigkeitsfeld mit 36,4k im Jahr eingestiegen, was bei 14 Gehältern 2600 macht. Also mit 2800 einsteigen und bissel runter handeln lassen klingt doch nach nem guten Plan
  3. Ja, wenn einer der beiden Server ausfällt übernimmt der andere die Ressourcen, in diesem Beispiel halt die Userhomes. Da die Daten auf einem gemeinsam genutzten Speichermedium liegen. Meistens nen SAN.
  4. Moin, bei einem Aktiv-Aktiv Cluster sind die Ressourcen aufgeteilt....als Beispiel auf einem Filecluster legst du die Userhomes auf Server A und die Gruppenlaufwerke auf Server B ... so sorgst du ja indirekt für eine Lastverteilung. Hast aber keinen Einfluss auf die tatsächliche Lastverteilung...kann ja mal sein dass alle auf ihre Userhomes wollen aber keiner auf die Gruppenlaufwerke...so langweilt sich unter Umständen einer der beiden Server während der andere am Anschlag läuft. Bei einer richtigen Lastverteilung (gibt da ne Menge verschiedener Ansätze) wird auf die aktuelle Auslastung der Server reagiert und die Anfragen dementsprächend verteilt. Wichtig ist dabei, dass alle Server die gleichen Ressourcen zur verfügung haben um auf alle Anfragen antworten zu können. Bei deinem SQL Beispiel ist es so, dass eine SQL Instanz immer einem Clusterknoten zugeordnet werden muss. Du also, für jede einzelne Instanz immer einen Aktiv-Passiv Betrieb hast. Wenn du aber mehrere Instanzen hast und die nach Perormancehunger auf die beiden (oder mehrere) Knoten verteilst hast du aufs ganze Betrachtet wieder eine Art Lastausgleich. So, hoffe konnte ein bißchen für Klarheit sorgen. Grüße
  5. Es handelt sich dabei um eine These irgend eines Bloggers, die sogar als Frage formuliert ist. Aber immer schön Halbwahrheiten aufschnappen und los meckern! Außerdem handelt es sich um eine Beta, und jeder der diese runter läd und testet ist automatisch ein Betatester, und so ein Betatest macht nur Sinn, wenn der Hersteller auch weiss wie sein Produkt läuft. Andern Falls kann man sich so einen Betatest auch sparen, Deswegen macht es, imho, durchaus Sinn dass der Browser die ein oder andere Information sammelt und nach Hause schickt, jedenfalls was Fehler etc. angeht. Und die Nachricht von Heise, dass Chrome standardmäßig fleissig Daten nach Hause sendet, kann ich so nicht nach vollziehen, habe ihn auf 2 Maschinen installiert und auf beiden war die Option nach der Installation deaktiviert. Naja zum Glück kann ja jeder selber entscheiden. Ich mag dieses verteufeln nur nicht.
  6. Öhm eure Netzwerkstruktur ist also ein Server .. wenn dann bitte Infrastruktur. Und wird dafür nun neue Hardware angeschafft? Das ist mir noch nicht ganz klar. Und was sind genau deinen Aufgaben bei dem Projekt? Alles? Nur einen Teil?
  7. Überprüfe mal die Besitzrechte des Profil Ordners auf dem Server. Wir hatten/haben das Problem, dass wenn der Ordner von einem andern Account als dem Domainadmin Account erstellt wird kann der User sein Profil nicht zurück schreiben, selbst wenn er alle Rechte auf dem Ordner hat. In diesem Fall reicht es meistens dem Benutzer die Besitzrechte an diesem Ordner zu übertragen, oder den ordner halt mit entsprechendem Domainamdin Account neu zu erstellen.
  8. Dann mal viel Spaß an der Schule....viel mehr Inkompetenz auf einem Fleck wirste so schnell nimmer finden.....imho.
  9. Dem schliesse ich mich an. benzol (at) lycos.de
  10. Grummel, nu bin ich aber auch neugierig....aber da ja Freitag ist werde ich noch bis zum meinem FA um 14 Uhr warten und es mir zu Hause rein ziehen
  11. Ähm, das ist der gleiche wie oben Und die Frage war echt nen bissel sehr leicht für die 1 Million Aber der typ ist echt mal cool, ich wäre glaube ich nicht mehr so cool wenn ich wüsste dass ich gleiche 1 Million $ gewinne
  12. Ahahahahahahhah ist das geil :uli
  13. Naja die CPU muss ja auch erstmal die kritische Temp. erreichen. Und das dauert in deinem Fall wohl die paar Sek. Jedenfalls wenn es wirklich ein Hitzeproblem sein sollte. Wenn es an dem Board liegt kann ich dir auch nicht genau sagen warum es erst kurz anläuft und dann einfriert.
  14. Benzol

    DNS im Active Directory

    Also 1 und 3 können kommunizieren. 3 und 2 können nicht kommunizieren. Wie sieht es bei 1 und 2 aus? Geht es da? Für mich klingt es auch nach einem Netzwerkdefekt. Bzw an einem fehlerhaften Routing.
  15. Na, da bin ich dann doch gerne Schuld

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung