Zum Inhalt springen

Unterschied zwischen...


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich glaub, das findest du hier schon en masse! Schau mal richtig nach!

Kurz beantwortet heißt es, be FI/AE programmierst du und "entwickelst Programme", wobei du bei FI/SI in Server-Räumen abhängst und Betriebssysteme betreust.

Aber genauer findest du das wie gesagt schon hier!

Gruß StMi

P.S. fange übrigens grad Ausbildung zu FI/AE an! :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Lena,

ich kann Dir da auch nur sagen:

Anwendungsentwickler entwickeln Anwendungen - also Programmieren... :D

Systemintegratoren: Betreuen das Netzwerk und alles drum rum - also Server, Clients, Betriebssysteme und Datensicherung und der ganze Kram...

Wenn Du aber detailliertere Beschreibungen haben willst, dann schau doch mal beim BIZ im Arbeitsamt vorbei... Dort findest Du einen Ordner mit nützlichen Infos zu den Berufen...

net_worker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach meiner Erfahrung macht das nicht viel Unterschied. In der Schule lernt man fast alles gleich, bis auf das letzte Jahr, d.h., daß auch FI/SI programmieren können sollten (zumindest die Grundlagen), und ein FI/AW auch ein Netzwerk realisiern können sollte. Was Du im Endefekt machst,hängt oft von der Firma ab. Ich z.B. mache einen Mischmach aus beidem obwohl ich im 2.Jahr FI/AW bin.Vorkenntnisse muß man nicht haben (laut IHK oder BIZ),aber ich würde niemanden empfehlen diesen Beruf zu lernen, der die summende Kiste nur zum spielen benutzt.Ein gewisses Interesse sollte Grundvorraussetzung sein, außerdem die Bereitschaft dich auch autodidaktisch zu Hause weiterzubilden, denn die knapp bemeßene Zeit in der Schule, kann nur Grundlagen in den Wichtigsten Themen bieten.Von anderen FI's habe ich auch oft gehört (mich mit eingeschlossen), daß beim Vorstellungsgesprächen direkt gefragt worden ist: Was können Sie?Was haben Sie bisher alles gemacht? Wir können ihnen nicht zeigen, wie man die Kiste anmacht.

Ich will jetzt niemandem Angst machen, aber wenn ich sehe, wieviele Leute aus meiner Klasse weg sind, gibt das einem schon zu denken. Aber ich denke auch, daß wenn man sich für diesen Beruf interessiert, daß man sich schon vorher auch dafür interessiert hat. Schulischer Abschluß min. ist Realschulabschluß, doch die meisten haben ABI oder Fach-Abi.

ALso viel Glück!!! ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung