Zum Inhalt springen

Wie leicht/schwer ist die MCSE - Fortbildung?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

angemeldet habe ich mich ja schon dafür!

Irgendwie kam ich dazu wie die Jungfrau zu Ihrem Kind. Im 09/2k habe ich die Umschulung zum Informatikkaufman erfolgreich beendet. Leider habe ich Aufgrund keiner Praxiskenntnis

keinen Job gefunden. Ein bekannter hat mir von ner Fortbildung zum Datenfachwirt erzählt

(Grob: Grundlagen NT + vertieft Office-Paket). Nach einem Praktikum im Netzwerkbereich, welches mir großen Spass machte, bin ich dann mit dem Vorschlag zum Arbeitsamt. Die meinten, ne ne, das wäre ja eine höhere Bildungsstufe (wie Betriebsfachwirt), das ginge nicht. Alternativ gab Sie mir die Adresse des Trainingszentrums www.gfn.de und ich solle mich mit dem Reha-Berater in Verbindung setzten....Gesagt, getan...

Laut dem Test bei der GFN bin ich für den MCSE geeignet. Arbeitsamt hat auch ja gesagt.

Nun würden mich Eure Erfahrungen sprich Schwierigkeit, Jobchancen, etc. interessieren. Wie stark ist der Englischanteil, ist Teamarbeit gefordert. Der eine meinte die zehn Monate sind ganz schön stressig, andererseits heisst es:“ ist ja nur „multiple Choice“!

Sollte ich mich vorbereiten? Wenn ja, wie?

Danke

Gruß Hajooo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

moijn Hajoo,

Teamwork bei Multiple Choice Test?

Klar geht das, man darf sich nur nicht erwischen lassen.

:-)

SCNR.

P.S. Ansonsten ist die Frage, wie leicht es Dir faellt, etwas auswendig zu lernen.

Und da kann Teamarbeit bei der Vorbereitung natuerlich hilfreich sein. Kommt auch drauf an, wie die Vorbereitung aufgezogen ist. hast Du schon mal mit den Leuten von der Schulung gesprochen, ob die vorab Lernmaterial rausruecken?

P.P.S.

Ob ausgerechnet der praxisfremde MC$E mehr Praxiserfahrung bringt? Ich habe da so meine Zweifel, aber wenn das AA es bezahlt...

...jetzt weiss ich wenigstens, was mit meinen Sozialabgaben so alles gemacht wird ;-)

Gruss, Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tach Hajoo

So also will ich promillo wiedersprechen...der mcse ist nicht so unheimlich praxisfremd...immerhin geht es um das Betriebssystem Windows 2000, welchlches man relativ genau kennenlernt. Ich mache eine Ausbildung als Fachinformatiker und habe einen MCSE für Windows NT und schon 4 Tests für den MCSE Windows 2000 absolviert. Meiner Erfahrung nach hilft es mir unheimlich in den täglichen Arbeiten. Ich finde es schon sehr gut, wenn ich ganz genau weiss, wo ich suchen muss, wenn ein Problem auftritt. Natürlich werden die Fragen, die im Test vorkommen nahezu nie in der Praxis vorkommen, sondern man lernt da nur durch Erfahrung.

So, nun zu deinem Problem. Meiner Meinung nach ist der MCSE unheimlich schwer, wenn man keine Praxiserfahrung hat. Damit meine ich nicht nur in einer Firma arbeiten, sondern zu Hause sich an seinen Rechner setzten und ausprobieren, ausprobieren und noch mal ausprobieren. Man sollte schon relativ fit in den allgemeinen Dingen sein. Das heisst, dass man schon wissen sollte, was eine Partition ist :)

Der Rest wird einem in der Schulung beigebracht.

Ansonsten ist es eben enorm wichtig, dass man interessiert an dem ganzen ist und gut lernen kann...lernen ist das wichtigste, um die Tests zu schaffen.

Ich hoffe ich habe dir damit ein wenig weitergeholfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung