Jump to content

erkules

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ab dem 13. April hatten wir wieder Unterricht, Kurs "Prüfungsvorbereitung". Ich stelle die Frage jetzt, weil ich zuvor bereits einiges unternommen habe, um aus der Misere heraus zu kommen. Exakt, das Ganze wird/wurde vom Jobcenter mit einem Bildungsgutschein gefördert. Daran hatte ich noch nicht gedacht, ich setze mich gleich morgen mit meinem Sachbearbeiter zu dem Thema in Verbindung. Zum Punkt sechs Monate verlängern: Würde ja bedeuten, dass ich in dieser Zeit erneut den/ einen neuen Praktikumsbetrieb aufsuchen müsste, um eine Projektarbeit durchzuführen, richtig? Danke dir fürs Feedback
  2. Nabend zusammen, Bin gerade in der Zielgeraden zum FISI Abschluss, Projektantrag ist auch genehmigt; nur leider ist aufgrund der Corona Pandemie und den folgenden Maßnahmen, die genau auf die Zeit meiner zweiten Praktikumsphase (13.03. -03.04.) gefallen sind, die Projektdurchführung ins Wasser gefallen, da sich alle im Betrieb schnell ins Home Office verzogen haben und ich stand dann allein da in der heißen Phase meiner Ausbildung und niemanden mehr hat meine Projektarbeit interessiert. Ich mache eine verkürzte Umschulung zum FISI in 2 Jahren, verbunden mit einem 6-monatigen Praktikum. Das Praktikum war wie gesagt am 03.04. zuende und ich stand mit leeren Händen da, eine Verlängerung des Praktikums kam leider nicht zu stande, meine Schule hats zu meiner Enttäuschung nicht wirklich gekümmert, die IHK (Rheinland-Pfalz) hat auf meine Anfrage hin mir lediglich eine Verlängerung der Abgabefrist eingeräumt, was ja auch wenig bringt. Jetzt frage ich mich "flunkern" und die Doku frei erfinden, was ja aber mein Betreuer im Betrieb später auch zu Gesicht bekommen wird, oder mit offenen Karten spielen und eine Doku im Konjunktiv verfassen...wie das Projekt denn hätte laufen sollen, wenn es zustande gekommen WÄRE... Viel Zeit bleibt mir leider nicht mehr, um da noch Groß etwas zu bewegen. Danke im Voraus.. Grüße, verzweifelter FISI
  3. Auch hier noch mal: Mein PA vom Januar "Servermigration auf neuen WS2016 Produktivserver,Einführung von Single Sign On Authentifizierung und TLS-Verschlüsselung" wurde abgelehnt, aufgrund fehlender Komplexität. (IHK Rheinland- Pfalz)
  4. fyi: Mein Projektantrag vom Januar "Servermigration auf neuen Produktivserver mit Single Sign On Authentifizierung und Transportverschlüsselung" wurde nicht genehmigt, da nicht komplex genug (IHK Rheinland-Pfalz)

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung