Jump to content

Solaris

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    225
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hallo, ich habe zur Zeit irgendwie eine Denkblockade und hoffe jemand kann mir helfen. Ich muss gerade eine SQL-Abfrage bauen, in der ich aus einer Vielzahl von Kundeneinträgen den neuesten Eintrag ermittlen muss. In der Tabelle sind jedoch verschiedene Einträge zum gleichen Kunden als auch zu anderen Kunden enthalten. Bsp.: Kundennummer...Artikel...........Kaufdatum AA...................Dose.............01.01.2012 AA...................Bratpfanne.....02.01.2012 AA...................Bratpfanne.....03.01.2012 BB...................Apfel.............01.01.2012 BB...................Birne.............05.01.2012 BB...................Trauben.........03.01.2012 CC...................Kühlschrank....06.01.2012 Die erwartete Ergebnismenge wäre: Kundennummer...Artikel...........Kaufdatum AA...................Bratpfanne.....03.01.2012 BB...................Birne.............05.01.2012 CC...................Kühlschrank....06.01.2012 Habt ihr eine Idee wie ich das bewerkstellige? Ich schaffe es nicht nur einzelne Einträge zu erhalten sondern bekomme immer 1+x Ich muss im übrigen SQL für Oracle DB nutzen. Grüße, Solaris
  2. Hi, ich habe schonmal die FAQ hier gelesen um alles auszuschließen. Meine Freigabe hat auch bis vor ca. 2 tagen noch funktioniert. Ich gehe mit einer UMTS Karte am Notebook ins Internet und habe meinen Desktop-PC mittels CrossOver-Kabel mit dem Notebook gekoppelt und die Internetfreigabe aktiviert. IP's und Subnet sind ok. 192.168.0.1 (Lappi) 192.168.0.10 (Desktop) Beide 255.255.255.0 Subnet. DNS und Standardgateway werden auch richtig vom Laptop and den Desktop übermittelt. Problem derzeit ist folgendes: Ich kann beide Rechner gegenseitig anpingen was problemlos funktioniert. Wenn ich auf dem Desktop einen Ping auf z.B. "google" mache dann löst er mir den Namen auch in die richtige IP auf. Danach jedoch bekomme ich eine Zeitüberschreitung und es werden auch keine Pakete vom Laptop empfangen. Pro Ping geht nur jeweils 1 Paket Richtung Laptop. Weiß evtl einer woran das liegen kann? Gruß Sol
  3. An switch wird irgendwas billiges verwendet. Er hat Autodetect. IP's sind auch fest vergeben. Die Geschwindigkeit übrigens auch. Ereignisprotokoll müsste ich mal schauen ob da was steht. Hab ich noch net gemacht.
  4. Also derFileserver stürzt ab. Auch mit Deaktivierter Firewall Von den anderen Rechnern im Netzwerk ist es dasselbe Problem. Insgesamt befindet sich der Fileserver + 3 Clients im netz. Verbunden sind alle über einen Switch. Nur ein Client ist über eine zweite Netzwerkkarte im Rechner mit diesem Verbunden per Crosslink. Dieser wird aber nur genutzt wenn ich daheim bin. Da steck ich mein Notebook ran. @Enno: Hmm, das mit dem Ernergiespaaren teste ich mal.
  5. Da hab ich doch glatt was vergessen :eat: Aaaaaaalsooooo: Athlon 500 MSI Mainboard Typ 6768 768 MB RAM 80GB Festplatte 7200rpm (von IBM) 2 Netzwerkkarten von 3COM. Einmal 10/100er 3C905 und einmal eine Etherlink III ISA. (Treiber für die Etherlink III gabs net für XP bzw habe ich die Warnung ignoriert weil der Treiber net signiert war :floet: ) Hab WinXP SP2 mit allen Patches die bisher erschienen sind drauf. Dazu die Norton Internetsecurity 2005. Ansonsten ist nur noch VNC installiert da der Rechner ohne Monitor und Tastatur in einer ecke steht. Ist als Fileserver gedacht. Das ist alles.... @joe: Hmm, Firewalleinstellungen erlauben allen eingetragenen Usern den Zugriff auf den Rechner. Ansonsten ist eigentlich alles gesperrt. Die User haben dann in ihren Verzeichnissen Vollzugriff. Mehr habe ich da gar net gemacht
  6. Hallo, zur Zeit tut sich ein Problem auf welches ich net zu lösen vermag :floet: Udn zwar stürzt mein Rechner der daheim bei meinen Eltern steht immer ab wenn man etwas übers LAN von diesem Rechner bzw auf diesen Rechner kopieren tut. Zum Teil funktioniert es aber auch. Meistens sind das kleine Dateien wie PDF's aber auch mal Dateien bis 200MB GRöße die er kopiert. Mittendrin oder gerade bei großen Dateien stürzt der Rechner jedesmal ab. Was könnte das sein? Leider bin ich nicht daheim um mal schnell etwas nachzuschauen und kann somit nur meinen Eltern Anweisungen durchs Telefon geben Dank euch. Gruß Solaris
  7. Ist die 6800er wirklich schneller als eine 6600GT? Sonst muss ich meine entscheidung nämlich nochmal überdenken da Preislich die 6800er von dir ja echt nen guten Preis hat
  8. Solaris

    neue Grafikkarte

    Ich würd, wenn du net komplett umsteigen magst auf eine Geforce 6600GT setzen. Die gibt es für AGP. Ansonsten kannst du dir gleich nen neues Board holen Und grafikkarten sidn eh net so lange aktuell - zumindest für die Zocker
  9. Fair ist nix in dieser Welt. Ein Kollege der ein Jahr vor mir fertig war wurde auch mit BAT Vb eingestellt. Ich dagegen sollte BAT VII bekommen. :eek Wie du siehst ist das stark abhängig von deine Stellenbeschreibung und wie diese bewertet wird. Nicht jede besser bezahlte Tätigkeit verdient das, aber wenn z.B. Rechner zusammenschrauben als Job mit BAT Vb bewertet wurde und Administration z.B. nur mit BATII dann ist das einfach so. Fair finde auch ich das net aber da kannst du dich meistens auf den Kopf stellen und es ändert nichts daran. Da sieht man auch wieder was passiert wenn man weiß was die anderen verdienen :mod:
  10. Ich kenne das auch net. Überall wo ich mich beworben habe waren Top-Bewerbungen an der Tagesordnung. Evtl gabs mal welche die auch nicht so gut waren aber dem grundsätzlichen Aufbau einer Bewerbung folgten auch diese. Auf der anderen Seite finde ich es aber gar net so schlecht wenn es solche Leute gibt, denn dann fällt es leichter die Wahl auf mich zu lenken :mod: :floet:
  11. @Cane: Und das in einem Privathaushalt :confused: klingt ja wie Einige der an Verfolgungswahn leidenden CCC Besucher jedes Jahr :bimei Aber im grunde finde ich dein Sicherungskonzept ganz gut.
  12. Das habe ich damals auch gesagt. und du sagst 2 Jahre später dasselbe über meine Prüfung Ist schon lustig...
  13. Da ist gut rüber gebracht dass das nur gilt wenn jemand etwas besser als ALLE anderen kann und das können 99 von 100 nicht Gehaltsverhandlungen sind net einfach. Sagt man zuviel gilt es als übertrieben, will man zu wenig verkauf man sich unter Wert. Es ist super schwierig das Richtige zu tun. Mit Gehaltsverhandlungen hättet ihr in meinem Unternehmen keine Probs. Hier heißt es: Friss oder Stirb. Niemand ist unersetzlich und niemand kann etwas was nicht jemand anderes genauso kann. Und mit dieser Einstellung werden fette Gewinne eingefahren.... Und als Berufseinsteiger sollte man mal net übertreiben mit seinen gehaltsvorstellungen. Wenn man was drauf hat und Erfahrung hat dann seh ich da kein Prob. Aber ein Berufsanfänger hat einfach nicht so viel zu bieten - meistens. Und die die es haben die werden auch weggehascht vom Markt...
  14. Die GEZ lässt niemand so leicht vom Haken. Sehr wenige haben das Glück einer befreiung und dann zum Teil noch net mal gerechtfertigt - meiner Ansicht nach. Aber zu einem riesigen Prozentsatz kommt man net drum herum denn die GEZ versucht mit ALLEN Mitteln an das Geld zu kommen. Legal ist da nix zu machen.
  15. Ich benutze die Internetsecurity von Norton auf meinem PC. Damit schütze ich mich gegen meine Mitbewohner. Ansonsten haben wir noch eine Hardwarefirewall vor uns und der Internetleitung hängen. Ob es was bringt weiß ich net. Aber selbst wenn - was will man bei mir klauen? Auch wenn meine Daten gelöscht werden ist es mir egal. Ist wenigstens mal wieder Ordnung auf meiner Platte

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung