Jump to content

orig-psychodad

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. http://www.fachinformatiker-world.de/forums/showthread.php?s=&threadid=46373
  2. Also wir haben in der BS gelernt, dass das Minimalprinzip ist, wenn man die Kosten möglichst niedrig hält um den Gewinn zu maximieren. Und das passt halt auf 2. *grübel*
  3. Hmpf lest doch mal richtig!!!!! Da steht, das die KOMMUNIKATION GmbH eine andere Firma mit der Aufrüstung beauftragt, somit haben die von der KOMMUNIKATION GmbH NICHTS mit der Beschaffung der NIC's zu tun!!!! Das liegt in den Händen der ITSH GmbH. Weil sie wie gesagt die NIC's nicht selbst beschaffen, wenn sie den Auftrag weitergeben!!!!!! Eigendlich nur logisch oder?!
  4. Sehe ich genauso....habe in der Prüfung auch erst so gerechnet wie Troll, aber dann fiel mir das noch von unserem WWS in der Firma ein. Am Ergebnis ändert sich nichts, wird wohl nur Abzüge im Lösungsweg geben. gr33tz
  5. Die KOMMUNIKATION GmbH erteilt der ITSH GmbH einen Auftrag über die Aufrüstung von 300 PC durch Netzwerkkarten mit 100 MBit/s. In welchem der folgenden Fälle würde die KOMMUNIKATION GmbH nach dem Minimalprinzip handeln? Tragen sie die Ziffer vor dem zutreffenden Fall in das Kästchen ein. Die KOMMUNIKATION GmbH... 1) minimiert sofort die Aufwendungen für Werbeung, weil jetzt ein Auftrag vorliegt. 2) versucht die Kosten für den Auftrag zu minimieren und den Erlös zu maximieren. 3) erhöht nachträglich den Angebotspreis, weil der Gewinn aus diesem Auftrag minimal ist. 4) beschafft 100 MBits/s - Netzwerkkarten von verschiedenen Herstellern so preiswert wie möglich. ----------------- Tjoa und wenn ich das so lese, ist wie gesagt nur 2 logisch! gr33tz
  6. dito! Und laut Prüfungsaufsicht ist das auch korekkt! Es wurde nach Protokollen im eigendlichen Sinne gefragt (Appletalk, NetBEUI, TCP/IP, das ganze gedöhnst halt) und davon halt die die über PPP funzen! gr33tz
  7. Wieso falsch? Das habe ich auch und ca. 30 Leuts in meinem Umfeld hatten das auch. Da Lösung 4 kein Minimalisierungsprinzip ist, zumal die komische Bude den Auftrag ja an dritte (externe Firma) weitergibt und somit kümmert die sich um die Beschaffung der Netzwerkkarten!!!! Wenn man sich die Fragestellung richtig durch gelesen hat, dann war das auch die einzig logische Antwort! Zumal ja extra noch drauf hingewiesen wurde, dass wir die Aufgabe 20. bitte GENAU lesen sollen. gr33tz
  8. *gähn* Guten morgen! Nich mal mehr eine Stunde...... Und ich denke ich fahre dann mal langsam los Viel Erfolg!
  9. Ich habe seit 2,5 Jahren bei der IHK ne falsche Adresse und die raffen das nicht!!! Obwohl ich die schon 5 mal drauf Aufmerksam gemacht habe....war bei der ZP auch kein Problem! gr33tz
  10. Kabelverteiler=Patchfeld klingt irgendwie logisch.... Kann das einer bestätigen?!
  11. Hmmmmmmmmmmmmm ich kann dir nur sagen, dass der Urlaub auf jeden Fall mit rein soll/muss. Ansonsten haben wir kein Lügenheft bekommen, sondern dürfen das am PC tippen! Dabei wird allerdings drauf Wert gelegt, dass JEDE Woche auf einer Seite steht und die Wochen auch fortlaufend über die 3 Jahre vorhanden sind. Wie sieht das eigendlich bei den Leuten aus, die son Heftchen bekommen haben?! Müsst ihr da echt mit Inhaltsverzeichnis rumhandtieren?! Müsst ihr auch nen Zusammengefassten Wochenbericht schreiben?! gr33tz
  12. Nervös bin ich überhaupt nicht!!! Schaue mir stichproben Weise noch mal die ganzen Themen an, aber jetzt groß Bücher welzen tue ich derzeit nicht mehr. Ansonsten auch hier noch mal viel Glück allen Prüflingen. gr33tz
  13. Naja das ist doch easy: EV, GV, SV: Sind doch eigendlich auch nur Switches und TA: Ist nen informationstechnischer Anschluss, also Netzwerkdose, ISDN-Dose, etc. KV hab ich noch nie gehört, muss ich passen, sorry! Oder hab ich dich falsch verstanden?!
  14. Vielleicht hilft das ja: http://www.mec-mehrmann.de/Infothek/EN_50173/body_en_50173.html

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung