Jump to content

Aliter

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    69
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Wahrscheinlich FiSi? Ist das in 35h machbar?
  2. Ich weiß nicht bei welcher IHK du bist, bei der IHK Stuttgart ist das zumindest so geregelt: Hatte bei meiner Prüfung noch alles auf Folien gedruckt, falls der Beamer streiken sollte...
  3. 1. Zu spät kommen 2. Beschweren, dass die Bahn Verspätung hatte und man deshalb zu spät dran ist 3. ??? 4. Profit
  4. Solide Voraussetzungen für Java EE, würde ich meinen ;-)
  5. Sehe ich auch so. Bei uns war es nicht anders. Der Durchschnitt einer KA lag bei 4,6. Frag mich heute noch wie er es vom Thema "Netzwerktopologie" zu "Kokain in Flüssen" gebracht hat... :bimei Tut es in meinen Augen auch nicht
  6. Und ich dachte, man ist selbst für sein Leben verantwortlich - auch als Azubi in einer Berufsschule mit Frontalunterricht. Vielleicht liegt es daran, dass ich nun einige Jahre ausgelernt bin. Wenn ich nunmal eine Aufgabe habe, muss ich mich selbst bemühen das Wissen zu erlangen, um diese zu lösen. Ob das Wissen nun vom Lehrer, Buch oder sonst wem kommt spielt überhaupt keine Rolle. Hauptsache die Aufgabe ist gelöst und alle sind zufrieden. Hört auf Anderen die Schuld für eigenes Versagen zu geben. :mod:
  7. Wer ist denn dein Vorgesetzter?
  8. Ich habe mich bei VFB angemeldet gehabt. Mir wurde zudem gesagt, dass Gruppen auch zusammengefasst werden, falls die Teilnehmerzahl nicht erreicht wird - und nicht einmal damit hat es gelangt.
  9. Ging mir vor einem Jahr genauso. (Stuttgart)
  10. Noch kleiner ging es nicht?
  11. Sorry wenn das anders rüber kam: Natürlich kann man Verträge auch mündlich abschließen und sind auch einzuhalten.
  12. Du stimmst dem AG erst schriftlich zu, wenn du den Arbeitsvertrag unterschrieben hast. Warum sollte man man "absichtlich" bestimmte Unterlagen vergessen (Sind die überhaupt zur Zeit verlangt?)? Einfach sagen, dass man vor der Unterzeichnung des Arbeitsvertrags noch Bedenkzeit benötigt. Warum sollte der AG das nicht akzeptieren? Es kann so einfach sein, wenn man mit den Leuten redet. In diesem Personalfragebögen steht doch meist eh nur Konfession, (früher) Wehr-/Zivildienst absolviert, Geb. Datum, Wohnort, kein Ahnung, oder?

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung