Jump to content

pixel007

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    72
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Nach der Lehre 28k/Jahr in HH. Dann nach 6 Monaten gewechselt auf eine Stelle in SH: 38k 1 Jahr nach der Ausbildung: 41k 2 Jahre nach der Ausbildung (aktuell): 43k
  2. Entwickler Magazin, PHP Magazin, CT, Linux Magazin. Diese Zeitschriften bekommen wir in unsere Firma. Sonst heise, golem und einfach viel in Foren lesen und sich dann zu den Themen informieren.
  3. Hi, also für mich gehört man dann zur Mittelschicht, wenn man in etwa das verdient, was der Durchschnittsdeutsche verdient. Das wäre so meine persönliche Definition Gefühlt würde ich auch sagen, dass das genannte Einkommen von 1130 bis 2480 sehr wenig ist um zu sagen, jetzt gehöre ich zur Mittelschicht. Gerade bei 1130€ ...
  4. Vielleicht ist das pech und nur bei mir in der Firma so aber die haben keinen Plan von nix...
  5. Aber bist du auch genau so gut? Ist es so sicher und bereits völlig getestet? Es ist nicht nötig das Rad ständig neu zu erfinden... Vielleicht wächst dein Projekt weiter und brauchst die Funktionen doch. Der Grund "Ich brauche das meiste ja eh nicht", ist absolut kein Argument gegen die Nutzung. Du kannst auch ein "kleineres" Framework benutzen. Desweiteren hast du denn nicht mehr diesen Vorteil: Das ist falsch! OOP ging in eingeschränktem Maße auch mit PHP4. Der PHP 5 Constructor ist "__construct()". DU benutzt den PHP4 Constructor.
  6. Im Prinzip hast du damit schon mal ganz rudimentär das Ziel von MVC erfüllt, nämlich die Trennung der Darstellung(View) von der Programmierlogik (Model). Was noch fehlt, ist das Routing (Front Controller). Ich würde dir empfehlen mit einem PHP-MVC Framework zu arbeiten. Es würde sich anbieten hierfür Zend oder Symfony2 zu benutzen. Wenn du dort den Anleitungen folgst, programmierst du ganz automatisch nach dem Entwurfsmuster. Als Zusatz würde ich mir mal Folgendes genau angucken: PHP: Constructors and Destructors - Manual PHP: Classes and Objects - Manual PHP: Alternative syntax for control structures - Manual (für die Views)
  7. Hast recht: this->network = new QNetworkAccessManager(this); QObject::connect(this->network, SIGNAL(finished(QNetworkReply *)), SLOT(slotRequestFinished(QNetworkReply *))) void LoginDialog::slotRequestFinished(QNetworkReply *reply) { QString replystring(reply->readAll()); QMessageBox msgBox; qDebug() << reply->attribute( QNetworkRequest::HttpStatusCodeAttribute).toInt(); if(reply->attribute( QNetworkRequest::HttpStatusCodeAttribute).toInt() != 200) { //login Error msgBox.critical(0,"Error",replystring +" HTTP Code:"+ reply->attribute( QNetworkRequest::HttpStatusCodeAttribute).toInt()); } else { } }
  8. Hallo, ich versuche mich gerade etwas an c++ und QT4. Ich bekomme leider keine Daten zurück wenn ich einen Request starte. QNetworkRequest request; request.setUrl(QUrl("www.google.de")); //this->settings->value("url").toString() QNetworkReply *reply = this->network->get(request); QString replystring(reply->readAll()); qDebug() << replystring; qDebug() << reply->errorString(); qDebug() << reply->error(); qDebug() << reply->attribute( QNetworkRequest::HttpStatusCodeAttribute).toInt(); Ausgabe: "" "Unknown error" 0 0
  9. Jau, werde ich dann machen
  10. Ja das stimmt, ich hab gerade mal ein bischen quergelsen. Ist aber schon sehr extrem 20k zu bekommen
  11. Danke für eure Posts! Der Rest der Firma ist eigentlich auch gut. Gibt glaub ich immer etwas, was man lieber anders hätte.
  12. Hallo, Ich: Alter 20 Wohnort Kiel letzter Ausbildungsabschluss IT-Fachinformatiker AE (2012) Berufserfahrung 0.75 Jahre Vorbildung mittlere Reife Arbeitsort Kiel Grösse der Firma 5000 Tarif - Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag 40 Arbeitsstunden pro Woche real 40 Gesamtjahresbrutto 37800 Anzahl der Monatsgehälter 13 Anzahl der Urlaubstage 30 Sonder- / Sozialleistungen - Variabler Anteil am Gehalt - Verantwortung noch keine Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich) Neuentwicklung und Pflege von einem großen Intranet-Portal (PHP, Mysql), Entwicklung von kleineren tools für Intern (C#, Java) Arbeite jetzt seit 6 Monaten bei meinem Arbeitgeber und hatte jetzt, da ich fast aus der Probezeit raus bin, ein Gespräch mit meinem Vorgesetzten. Ich hab eine gute Beurteilung bekommen und gleichzeitig eine Tablle wie sich mein Gehalt enwickeln wird. Jetzt:37k€ 2013: 41k€ (21 Jahre Alt; 1.5 Jahre BE) 2014: 43k€ (22 Jahre Alt 2.5 Jahre BE) 2015: 46k€ (23 Jahre Alt 3.5 Jahre BE) Denkt ihr, dass das eine Entwicklung ist, die gut ist oder könnte ich durch ein Wechsel in 2015 vielleicht mehr verdienen?
  13. Vielen Dank, du hast mir sehr geholfen. Welche Module hast du denn alles belegt und was denkst du ist für den Einstieg gut geeignet?
  14. @Patrick_C64 Wenn ich dein Beispiel sehe wird mir ganz anders... So sollte es auch nicht sein. Wenn du eine Einfache Trennung haben willst dann Mach es so: Im oberen teil deiner Datei Arbeitest du mit php und bereitest Varaibel vor und im Unterenteil hast du dein HTML <?php $news = array(); if($_POST['show_news'] === 1) { $news = getNews(); } ?> [..] //HTML HIER <?php foreach($news as $value): ?> <div><?php echo $value ?></div> <?php endforeach; ?> //HTML [/PHP]

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung