Jump to content

cortez

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    256
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

cortez hat zuletzt am 20. Januar gewonnen

cortez hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über cortez

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. cortez

    Jobfalle Sysadmin?

    Es gibt auch ein berufsbegleitendes Studium, wenn ihr zu zweit seit gibt es auch mehr freiräume für dich und vielleicht findest du dann die Motivation für ein Studium. Alternativ gibt es ja auch so was wie den Operative Professional, eine Weiterbildung über die IHK und soll am Ende ähnlich viel Wert sein wie ein Bachelor.
  2. cortez

    "One-Man-Show" was tun?

    Wenn du Urlaub hast mach das Handy aus und sei für keinen Erreichbar. Du hast Urlaub und der ist zum erholen da. Such dir was neues und knall den die Kündigung auf den Tisch. Der einzige Weg, wie die Geschäftsleitung das lernt. Der Arbeitsmarkt für qualifizierte ITler ist im Moment sehr gut. Austoben kannst du dich auch wo anders.
  3. cortez

    Mobile Device Management (MDM) - Abschlussprojekt

    Das hier. Die Einführung eines MDM Systems eignet sich hier zu recht gut, weil du dich sehr an der Theorie orientieren kannst. Wenn du hier im Forum ein bisschen umschaust findest schon einiges zu dem Thema. Es lässt sich verhältnismäßig gut und sauber abarbeiten.
  4. cortez

    Mobile Device Management Abschlussprüfung

    Du orientierst dich an deinem Projektantrag. Du hast dort mit großer Sicherheit einen Zeitplan. Diesen nimmst du als Basis für den Aufbau deiner Dokumentation. Google. Viele MDM Systeme bieten Optionen zum testen an (Kostenlos für bis zu 5 Geräte/ Teststellungen ). Du musst dich nur umschauen. Vergleichen im Bezug auf was?
  5. cortez

    Brauche Beratung wie es weiter geht..

    Auf was für Stellen hast du dich den beworben? Es gibt Firmen bei denen die Ausbildung das Ausschlusskriterium ist, aber du hast einiges auf der Habenseite, vorallem die MSCA und MSCE Zertifikate. Machst du auch etwas in der Richtung? Probiere es mal bei Mittelständischen Unternehmen als dich als Inhouse Admin zu bewerben. Die sollten groß genug sein, das du nicht in einer Mädchen für alles Stelle landest und es jemanden gibt der sich um die Drucker etc. kümmert. Die Externenprüfung kannst du wie @Hohlkopf gesagt hast auch ablegen, kann nur ein Vorteil für dich sein. Alternativ erstelle dir ein Profil auf Xing, guck mal welcher Headhunter dich anschreibt und was er dir anbietet.
  6. cortez

    Umschulung zum FIAE/FISI sinnvoll?

    Ich würde sagen, das wichtige ist das du es wirklich willst. Eine Umschulung ist etwas anderes als eine Ausbildung. Mit deinem Meistertitel zeigst du auf jeden Fall, das du dir auch Wissen aneignen kannst. Ich sehe eigentlich keine Hindernisse, warum du es nicht schaffen solltest. Definitiv ein guter erster Schritt um nichts zu Überstürzen und dir selbst ein Bild zu vermitteln.
  7. und? Arbeitgeber kennen das Konzept Zeitarbeit. Wenn du sagst, du hast keine Lust mehr auf Zeitarbeit, kann das eigentlich jeder Arbeitgeber nachvollziehen und es schwer gegen dich auslegen. Einfach bewerben, wenn der Rest stimmt.
  8. cortez

    Übernahme eines ungepflegten Firmennetzwerks

    Erm.. Ne, nicht geschenkt. Ich war auch in so einer Situation und da war es zum größten Teil nur ein Elektriker. Es wurde gebaut was benötigt wurde, aber nichts nach gehalten. Natürlich wurden die Dosen beschriftet, aber es machte Teilweise keinen Sinn. Nach einem längerem Gespräch mit meinem Chef und dem Verantwortlich für das Gebäude wurde der Elektriker in die Pflicht genommen seine Arbeit zu dokumentieren.
  9. cortez

    pantrag_fisi Projektantrag: Firewall

    Zum Beispiel. Du weißt ja schon was am Ende funktionieren soll. Daraus baust du dir eine Checkliste, wo du abhacken kannst was du machst und ob es funktioniert. Traffic-Shaping OpenVPN etc. Es gibt mit großer Wahrscheinlichkeit Sachen die nicht auf Anhieb funktionieren, dann begibst du dich auf Fehlersuche und gehst erneut durch die Checkliste bis alles funktioniert. Der ganze Teil wäre aber etwas für die Doku. Im Antrag wäre so etwas vielleicht eine Idee. Testphase: Testcases erstellen 0,5h Tests durchführen und Fehlerbeheben 3h Inbetriebnahme 0,5h
  10. Dann hat die Story doch noch ein Happy End. Glückwunsch.
  11. cortez

    pantrag_fisi Projektantrag: Firewall

    Definitiv, aber den Antrag richtig anonymisieren. Was machst du in den 2 Std.? So wie ich das verstehe nimmst du nur das von dir ausgewählt Angebot und bestellst es. Nutze die Zeit lieber in der Doku 6 Std. sind etwas wenig. Das würde ich persönlich nicht so schreiben. Wie willst du die Funktionalität testen und was willst du bei der Funktionalität testen? Mein Vorschlag wäre Testcases definieren. Die Testcases, mit einer Checkliste abarbeiten und hier die Fehleranalyse und Behebung integrieren. Die Checkliste kannst du dann auch zur Qualitätskontrolle nehmen.
  12. cortez

    Abgelehnter Projektantrag ITSE

    Verschwende nicht viel Zeit mit dem Herumdoktern an dem Antrag. Ich würde sagen "Bitte überarbeiten Sie ihr Projekt." ist ehr eine Floskel, denn es steht ja klar und deutlich da, dass das was du eingereicht hast nicht zu deinem Beruf passt.
  13. cortez

    Abgelehnter Projektantrag ITSE

    Du erwähnst etwas von DECT Zellen in deinem Antrag. Baue daraus doch etwas. Es flächendeckend aufbauen und in Betrieb nehmen, sollte eigentlich etwas für einen ITSE sein.
  14. Was ist im Arbeitsvertrag bezüglich der Arbeitszeit festgehalten? Hast du schon ein Gespräch gesucht?
  15. Naja, ich denke mal das kaum Entscheidungen getroffen bezüglich der Hardware, denn ihr habt ja schon welche und warum sollte ihr welche von zig verschiedenen Herstellern haben wollen. Die bisherigen Notebooks sind von beispielsweise Dell, wenn Notebooks von einem anderen Hersteller dazu kommen wird der Wartungsaufwand bei den Geräten etwas größer. Ähnlich läuft es bei der anderen Hardware auch. Die Rechte werden wahrscheinlich gleich sein mit anderen die auch ein Notebook haben. Vielleicht ein paar kleine Abweichungen, jedoch nichts großes. Der Ausgangspunkt hier ist kein Problem, sondern der Auftrag eine neue Abteilung aufzubauen. Das macht es zu einem Arbeitsauftrag. Bei einem Projekt wäre der Ausgangspunkt, zum Beispiel: "Unser Backup ist nicht schnell genug. Wie können wir das System langfristig performant machen?" Das hört sich etwas verworren an. Ich verstehe es so das der Speicherplatz auf den Datenbankservern zuneige geht und das der Netzwerkgeschwindigkeit (bspw. 1Gibt--> 10 Gbit)verbessert werden muss. Das wäre meins Erachtens nach ein guter Ansatz für ein Projekt und es hätte auch die Fachliche Tiefe.

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung