Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'fisi2020'".

  • Suche nach Stichwörtern (Tags)

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Blogs

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.


Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

3 Ergebnisse gefunden

  1. Moin zusammen, aktuell bereitet mir diese Aufgabe Kopfschmerzen. Ich weiß weder wie ich auf die Lösung komme bzw. wie ich an die Aufgabe überhaupt herangehen soll... ich stehe total auf dem Schlauch... Bezüglich der Lösung: Stuck at 1 Fault habe ich auch nur geraten... das wäre so eine Aufgabe gewesen die ich in der Schule geklärt haben wollte... Könnte mir einer die Aufgabe näher bringen? LG
  2. Moin, so langsam komme ich in die letzten Schritte der Ausbildung und muss mein Projektantrag abgeben. Ich mache dieses in einer Firma die als Helpdesk in einer anderen Firma arbeitet (Lvl 1 Support), sprich unsere Hauptarbeit ist die Helpdesk Hotline (also wo die User anrufen und ihr PW zurücksetzen lassen oder halt über TeamViewer SW installieren oder oder oder....). WIr arbeiten dort noch mit IBM Notes als Ticketsystem das Mail System wurde gerade von Notes auf Offices 365 (also Outlook) umgestellt. Jetzt zu meiner Projektidee: ich wollte ein neues Tickettool einbinden, meine Firma hat ein eigenes Entwickelt welches mehr Vorteile für uns im Helpdesk aber auch Vorteile für die User hat. Würde das als Projektarbeit ausreichen? Mir ist klar das ich es nicht in der ganzen Firma ausrollen kann ich würde es als Test für 2 vom Helpdesk und 10 Usern stellen um die funktionen zu testen zu lassen. Meine Idee ist somit die Einführung eines neues Ticketsystems als Testvariante darüber kann ich eigentlich alles was man für ein Projekt machen soll erstellen: Anforderungsanalyse, Planung, Angebotserstellung, Inbetriebnahme und Übergabe. Vileen Dank schonmal, solten Fragen offen sein oder Ideen bin für alles offen
  3. Hallo zusammen, mich plagen aktuell ein paar Punkte bezüglich der Abschlussprüfung, die ich im Sommer 2020 schreiben werde. 1) Auch, wenn sich die Frage nicht pauschal beantworten lässt, reicht grundsätzlich ein halbes Jahr "intensive" Vorbereitungszeit? Alte Prüfungen durcharbeiten, Recherche betreiben, offene Punkte klären? 2) Wenn nicht, hätte ich bereits im 2 LJ, wenn nicht sogar im 1LJ, mich mit Themen der Abschlussprüfung beschäftigen sollen? 3) Lohnen sich die Vorbereitungskurse zu den Abschlussprüfungen oder ist das eher verschenktes Geld bzw. Zeit? 4) Darf ich tatsächlich ein Thema komplett streichen? Mir geht es speziell darum, dass ich von Programmieren absolut keine Ahnung habe. Wir haben ein "Dozent" als Quereinsteiger, der das Wissen nämlich null vermitteln kann. Unsere ZWP war 1:1 identisch mit dem der FIAE dementsprechend hatte ich dort nur zwei Punkte gehabt. Die grundlegenden Basics, die ich als FISI benötige, werde ich schon irgendwie schaffen, nur wenn solche Programmierlastigen Aufgaben wie in der ZWP abgefragt werden, bin ich raus. Kann ich daher wirklich diesen Teil komplett streichen? 5) Mittlerweile will ich tatsächlich nur noch bestehen. Natürlich mit dem Ziel eine gute Note zu erzielen. Wenn ich mit einer Vier gerade mal so bestanden habe, habe ich zwar bestanden, aber bin ich mit diesem "schlechten" Schnitt für die Zukunft "gebranded"? Soweit ich weiß, interessiert das Schulzeugnis niemanden oder? 6) Wie läuft eigentlich die Projektphase inkl. Vorstellung ab? Soweit ich weiß, darf ich erst mit dem Thema anfangen, wenn es genehmigt wurde, richtig? Als Fisi kann ich doch im Vergleich zum ITSE, mehr die Softwareseite plus den wirtschaftlichen Faktor in Betracht ziehen oder muss ich ebenso die Hardwareseite mit einbeziehen? Ich habe mich nämlich ebenso mit mehrern erfahrenen ITSElern unterhalten und ebenso dabei unterschiedliche Aussagen erhalten, wie Tag und Nacht. Die eine Seite sagt, es ist alles reines Glückspiel. Was abgefragt wird und was nicht, kann man nicht wissen. Die anderen wiederum hatten eine Prüfung, wo genau das gefragt wurde, worauf sie vorbereitet wurden. Ebenso sei es bei der Projektvorstellung gewesen. Ob man am Ende durchkommt soll nicht nur von der Vorbereitung abhängig sein, sondern eher davon, wie gut der "Prüfer" gelaunt ist. Ist das tatsächlich ein "reines Glücksspiel"? LG

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung