Zum Inhalt springen

Unreal Tournament: Tactical Ops 2.0


 Teilen

Empfohlene Beiträge

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von BCTurok:

<STRONG>Absoluter Schrott. Die Bots sind dumm wie Brot.

Ausserdem wird das Gameplay immer schlechte, je höher die Version wird.

Das allererste Releas (ich glaube es war 1.1b) war immernoch mit Abstand das Beste. Danach wurde es immer schlechter.

P.S. Ist nur meine Meinung</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die KI der "normalen" Bots ist für mich nicht so wichtig, schließlich spielt man TO am besten online.

Aber es nervt natürlich, daß die Geisel-KI fast genauso grottig ist, wie die bei CS (Geiseln bleiben oft irgendwo hängen, wenn man gerade versucht, sie zurück zur Basis zu bringen).

Einer der besten Bugs, den ich bisher gefunden habe war, daß ein paar Geiseln Waffen aufgenommen haben, um mit diesen zu kämpfen (bei den Cops soll das ja eigentlich so sein... aber bei den Terroristen? :D).

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 22. August 2001 11:17: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von P3AC3MAK3R ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also was den Spielspass anbelangt ist Tactical Ops je höher die Version wurde immer mehr abgesunken. Allein schon, wie man selbst läuft. Diese eintönigen Geräusche und man kommt und kommt einfach nicht vorwärts.

Das Waffendesign ist ok, aber die Physik ist auch nicht ganz die ausgeklügelteste.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung