Zum Inhalt springen

SATA Festplatte wird nicht erkannt


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen.

Leider bisher keine Infos gefunden.

Habe in ein Scaleo T A64XP34 vor 1Jahr ein neues Motherboard eingesetzt weil das andere Defekt war.

Das neue ist ein ASUS K8V-F/S

Nun habe ich eine SATA Festplatte eingebaut. Weil die alte Defekt war.

Seagate 250GB

Nun erkennt das BIOS diese nicht. Ich hab alles probiert. BIOS Treiber find ich leider keine.

BIOS Einstellungen habe ich auch schon probiert. Aber daran liegt es auch nicht.

Wer kann mir helfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja Wotan. Danke für dein Ratschlag. :uli

Zu deiner Antwort will ich mich nun nicht weiter äussern.

Ratschläge die mir Weiterhelfen wären besser. Weil ich denke das ich mich schon gut damit auskenne. Das es für das Motherboard keine Treiber gibt kann ich ja auch nichts zu.

Ich denke es liegt daran. Das die jetztige Version des Motherboards, die neue Festplatte nicht unterstützt.

Weil alles andere habe ich schon ausgegrenzt und ausprobiert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist der SATA-Anschluss deaktiviert (also auf "none" gestellt), dann wird die Platte natürlich nicht erkannt.

Es kann auch sein dass der SATA-Controller selbst deaktiviert ist, somit kann auch eine daran angeschlossene Platte nicht erkannt werden.

Schau' mal im Handbuch in welchem Menü der Controller aktiviert werden kann und überprüfe ob der aktiviert ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich auch versucht, nachdem ich ein SATA Controller eingebaut habe.

Vorher habe ich es mit den Onboard SATA Anschluss probiert was auch nicht funktionierte.

Ich denke mal es liegt an der veralterten Version des Bios Updates.

Leider find ich keine weil es so ein seltendes Board ist.

Naja habe nun eine 250GB IDE Platte eingebaut die er erkennt und fast genau so gut ist. Die andere wieder umgetauscht.

Danke an die, die sich etwas mühe gegeben haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm, ok, scheinbar ist dein Problem schon gelöst, aber noch eine Idee von mir, die aber auch nicht weiter helfen wird, da deine Platte ja anscheinend schon im Bios nicht erkannt wurde.... Aber wenn du von CD booten einstellst und dort eine Windows XP x64 Version (also die 64-bit Variante von XP; sofern du einen 64Bit Prozessor hast ^^) einlegst und ganz normal installierst, so hat es zumindest bei mir schonmal die Platte dann erkannt, da anscheinend bei der 64Bit-XP-Version schon mehr Treiber vorhanden sind... und ich musste vorher nicht noch andere sachen installieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte nicht gleich so verstehen, dass ich dich für blöd halte ^^

Aber kommt immer wieder vor...

Hast du deine Jumper richtig gesetzt??

garnicht mal so dumm...

wenn dein Board 1Jahr alt ist unterstütz es höchwarscheinlich noch kein SATA2.

wenn deine Platte gerade neu ist unterstütz sie höchstwarscheinlich SATA2. ergo kann es daran liegen das sie nicht erkannt wird. der jumping point ist nun: kann die platte (bei vielen möglich aber eben nicht bei allen) auf SATA1 heruntergejumpert werden? schau sie dir mal genauer an, vllt steht auch was von wegen SATA300 bzw. SATA150 drauf.

Viel Glück ;)

gruß alex.

*edit: damn zu spät -.-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung