Zum Inhalt springen

Max. Zusatzeinkommen mit Kindergeld


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

da ich zur Zeit durch meinen Ausbildung ein festes Einkommen habe und zusaetzlich noch durch einen Nebenjob eine weitere "Einnahmequelle" und zusaetzlich das Kindergeld weiter bekommen will, möchte ich gerne wissen wie hoch die Einnahmen aus dem Nebenjob sein duerfen.

Ich habe mir dazu folgende Rechnung aufgestellt:

Brutto-Einkommen: ~9700

Netto-Einkommen: ~7760

Dann wird generell die Entgeltpausschale(?) in Hoehe von 920€ abgezogen.

-> 6840€

Die Grenze bis zu der man Kindergeld bekommt liegt bei 7680€ im Jahr.

D.h. muesste doch dann heißen das ich dann ca. 800€ im Nebenjob verdienen

koennte? (Wahrscheinlich noch mehr da ich auch Buecher und Fahrten zur Berufsschule angeben kann)

Kann dies einer von euch so bestaetigen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Agentur für Arbeit wird dir da nicht unbedingt weiter helfen können denn ob du Kindergeld bekommst oder nicht hängt ja auch wie du schon geschrieben hast davon ab was du als Aufwand geltend machen kannst. Am besten kann es dir wohl ein Lohnsteuerberater sagen. Wenn deine Eltern bereits einen haben dann können die da auch ausrechnen lassen ob es noch für Kindergeld reicht oder nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Seit 11.1.2005 dürfen gezahlte Sozialversicherungsbeiträge abgezogen werden, sofern man sich in einem geregelten Beschäftigungsverhältnis befindet. (Also Azubis schonmal inbegriffen)

Quelle:

Das Bundesverfassungsgericht

damit steigt ja quasi die Einkommensgrenze um ~20%.

also

Bruttolohn

./. Werbungskosten (mind. 920 €)

./. vom Lohn einbehaltene Pflichtsozialverischerungsbeiträge (Krankenkasse etc.)

------------

= relevantes Einkommen

damit könnte ich deine Rechnung bestätigen.

9700 €

./.920 €

./.1940 €

---------

=6840 €

--> 840 Euro könntest du zusätzlich verdienen um nicht über die Einkommensgrenze zu kommen. Wenn deine besonderen Ausbildungskosten (Link) oder die Werbungskosten über 920 € gehen musst du dementsprechend mehr abziehen.

Ich bin aber kein offizieller der Kindergeldstelle also solltest du da evtl nochmal genauer nachfragen ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung