Zum Inhalt springen

Übertakten...


DanielH

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich soll bei einem bekannten den Rechner ein wenig aufrüsten. Dabei handelt es sich um einen Pentium 166 (...ja, einhundertsechsundsechzig :D ). Nun war ich im Second Hand um nen 200'er zu suchen, gibbet aber nicht mehr. Der Typ dort meinte, das man den 166'er getrost auf 200 jumpern kann (und feilschen wollte er auch nicht :D ).

Mit übertakten kenn ich mich aber nicht aus (ausser mit Powerstrip :rolleyes: ).

Auf der CPU ist im Moment ein reichlich groß dimensionierter Passiv-Kühler (der ist 10 cm lang).

Meine Frage: kann ich den 166 einfach auf 200 laufen lassen und brauchts da noch nen aktiv Kühler ?

MfG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Er soll sich mal überlegen ob es nicht mehr Sinn macht richtig aufzurüsten. Der kleinste CEleron hat schon mehr als 600 MHz, und kostet um die 100,-. Dazu noch ein passendes Mainboard, und 128 MB RAM (59,- DM). Die Voodoo2 tut ihren Dienst auch in der Kiste, wobei auch eine TNT2 Karte nicht mehr die Welt kostet. So zahlt er natürlich ein bisschen mehr (um die 500,-), aber dafür hat er auch ein System was zwar nicht das Modernste vom Modernen ist, aber was trotzdem die meisten gängigsten Spiele packt. Und wir mehr Spass haben als mit dem anderen System!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Also ich muss mich der vormeinung anschließen...und 500 DM müssen es nicht werden....wenn du eine Kunden wirklich gut berätst...und das gehört wohl zum Service...dann machst du Ihm klar dass es keinen Sinn mehr hat in einen 166 zu investieren...die Leute tun sich halt manchmal ein bißchen schwer...aber wenn er auf Nostalgie steht kann er ja mit nem Switch den Alten auch an den Monitor hängen.....

Tu deinem Kunden was gutes und besorg ihm ein billiges alltagstaugliches System...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sage es kommt drauf an, was noch mit der Kiste gemacht werden soll! Vielleicht steht sie nur als Zweitrechner rum! Für die Steuererklärung und so :-) ! Wer braucht da bittschön ne 600er CPU und ne TNT Grafik? Ich meine der "Kundenwunsch" sollte respektiert werden.

Nach dem Motto "selbst schuld, wer net will der hat halt schon (genug power)"

So das war meine Wenigkeit zu dem Prob.

Mfg StMi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

danke für die vielen Hinweise...

Ich hab das Teil jetzt übrigens auf 200 Mhz hochgejumpert und noch einen Aktivkühler draufgesetzt. Damit hab ich mir meine Frage auch selbst beantwortet den so läuft es super.

Was die Kosten dieser Sache angeht: 25,67 DM für einen Kühler und ein bissel Frische Wärmeleitpaste. Alles andere hatte ich eh noch im Schrank rumkullern.

MfG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2023 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...