Zum Inhalt springen

Berichtsheft notwendig?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi Leute!

Mal ne Frage...am Montag hab ich meine Praktische Prüfung und gerade fällt mir ein dass mein Berichtsheft mehr als Lückenvoll ist...Auch wenn ich das jetzt alles nachschreiben würde, würde das nicht in das a'usbildungsheft alles noch reingehn!

Meine Frage deswegen: Ist das Berichtsheft wirklich notwendig, oder ist es auch "ok" wenn man es "vergessen" hat?

Zur Info ich bin bei der IHK Passau und bin FIAE!

Grüße,

Patrick

PS: Sorry für Doppelpost in anderem Forum, weis nur nicht wo es rein gehört und es ist schon wichtig!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreib das Dingen doch einfach voll und ergänz das ganze dann mit Excel. In der Regel wird es sowieso nicht kontrolliert. Falls doch und du es dabei hast glaube ich kaum das dich ein Prüfer durchfallen lässt weil er der Meinung ist es wäre unvollständig. Ausschlag gebend wird deine gesamte Prüfung sein. Wenn die natürlich nicht so besonders gut ist und dann auch noch dein Berichtsheft schlecht geführt sieht es natürlich böse aus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich werd mal bei da Frau xyz anrufen heut Mittag und nachfragen...

Aber es steht nicht explizit auf der Einladung drauf, d.h. man kann es aus lauter Nervosität auch mal vergessen. Denn nicht jedem sind solche § und Prüfungszulassungs-Voraussetzungen bekannt (Steht auch nicht auf den zugeschickten Info-Blättern drauf)

Und jemanden deswegen durchfallen zu lassen ist meiner Meinung nach Unsinn... Schlimmstenfalls denk ich muss man das Berichtsheft nachliefern was aber auch kein Problem wär!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich zitiere §14 Absatz 4 BBiG

Auszubildende zum Besuch der Berufsschule sowie zum Führen von schriftlichen Ausbildungsnachweisen anzuhalten, soweit solche im Rahmen der Berufsausbildung verlangt werden, und diese durchzusehen,

Somit müsste es doch klar sein oder??

Bei mir war es auf der Einladung mitdrauf gestanden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja denke wenn es auf der Einladung nicht draufsteht macht es nichts wenn du da ohne aufkreuzt.

ABER falls der Ausschuss es echt sehen will und sagt "Och wir prüfen heute noch den ganzen Tag kommen sie einfach in 2 Stunden wieder dann bekommen sie ihren Abschluss" stehst du da. Weil dann musst du es sowieso schon fertig haben, und du kannst es gleich mitnehmen. Also setz dich einfach hin und schreib den Kram.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja prüfung ist um 2...bei mir in die arbeit isses eine stunde einfach zu fahren...also 2 stunden weg...d.h. bis 4 uhr müsst ich wieder in der ihk sein...ob denen das nicht zu spät ist!? weist nicht...

Das Problem ist nur ich bin im Präsentations-Stress und es nicht mehr viel Zeit und ich weis nciht wie ich das alles unter einen Hut bekommen soll :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Is ja gut :D mir fehlen ja nicht 3 Jahre...nur 1-1,5..

Ich streub mich auch nicht dagegen das nachzuholen, denn ja ich bin schuld dran und seh das auch ein, nur gibts da ne gewisse Verwirrung die ich nicht ganz checke, denn:

Grad ein Kumpel von mir - selbe Klasse - der sagt alle Azubis in seiner Firma haben das seit jeher schon in digitaler Form abgegeben...Also nur auf CD gebrannt! Und da hat noch niemand was gesagt! Ausserdem haben die ALLE nur "Berufsschule" drin stehn und nicht den Stoff!

Keine Ahnung was jetzt Sache ist und was nicht, jeder sagt was anderes! Scheint bei UNSERER IHK anscheinend nicht so genau genommen zu werden...mal schaun, der Anruf zeigt mehr :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiß auch nicht wieso immer so ein großer Wirbel gemacht wird um die Berichtshefte. Ich bin der Meinung das jeder zum Anfang der Ausbildung gesagt bekommen hat, dass ein Berichtsheft zu führen ist. Mein Gott, ist halt ein wenig Schreibkram aber doch easy gemacht.

Die Bedeutung der Berichtshefte bei der Abschlussprüfung ist auch nicht immer so klar. Bei meiner Prüfung vor 3 Jahren lief es so ab:

PA: "Haben Sie ordnungsgemäß die Berichtshefte geführt"

Ich: "Ja, natürlich! Wollen Sie die denn haben?"

PA: "Nein, warum denn? Reicht doch wenn Sie mir sagen dass alles OK ist..."

Na, da kam ich mir auch leicht veräppelt vor... Bei anderen Mitschülern war es sehr gemischt. Der eine ja, der andere wiederum nicht...

Bearbeitet von Catalyst
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung