Zum Inhalt springen

Thunderbird 1000 MHZ


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

ich möchte mir ein:

Prozessor: Athlon

Codename: Thunderbird

Herstellungs-Technologie: 0,18 Micron,6 Lagen Metall

Die-Size: 120 mm2

Taktfrequenz: 1000 MHz

CPU-Sockel: Sockel A

CPU-Bustakt(Front Side Bus): 100 MHz DDR

L1-Cache(Instruktion+Daten): 64KByte + 64KByte

L1-Cache Zugriff: Prozessortakt

L2-Interface: 64 bit

L2-Taktfrequenz: Prozessortakt

Transistoren: 37 Millionen

3D-Befehlsatz: 3D Now

Kernspannung: 1,70 bis 1,75 Volt

Verlustleistung: 36,1 bis 54,3 Watt

Stromstärke: 23,8 bis 34,6 Ampere

Maximale Betriebsrtemperatur: 90 C

kaufen. Ich habe ein Elitegroup K7S5A Mainboard. Meine Frage ist jetzt, ob ich den auch mit SDRAM 128 MHz Bustakt 133 auf dem board laufen lassen kann?

Gruß compi6 :confused: :confused:

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 30. September 2001 20:54: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von compi6 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich danke Dir erstmal für Deine Antwort. Mir hat jemand erzählt das die CPU wenn man es auf dem board nicht jumpert beim einschalten abbrennen kann. Aber ich habe auf meinnem board (K7S5A) so ein Jumper garnicht. Was müßte ich den machen das er Stabil läuft habe gedacht weil das Board ja beides hat (SDRAM und DDRAM) das er ohne Probleme mit SDRAM läuft.

Gruß compi6 :):)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

das K7S5A hat ja beides SDRAM und DDRAM also kann ich meinen Speicher 128 MB mit 133 auch nehmen oder nicht? Kam nur durcheinander weil bei der Bezeichnung von meinem Prozessor 100 MHz DDR steht keine Ahnung was das heißt dachte das er dann nur mit DDR Speicher läuft.

Gruß compi6 :)

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 01. Oktober 2001 09:13: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von compi6 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von compi6:

<STRONG>Hallo,

das K7S5A hat ja beides SDRAM und DDRAM also kann ich meinen Speicher 128 MB mit 133 auch nehmen oder nicht? Kam nur durcheinander weil bei der Bezeichnung von meinem Prozessor 100 MHz DDR steht keine Ahnung was das heißt dachte das er dann nur mit DDR Speicher läuft.

Gruß compi6 :)</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Na gut dann muß ich leider damit leben aber soviel langsamer wird er doch nicht sein oder. Also ich meine ich habe jetzt ein K6 2 300 MHz wenn ich den 1000er habe dann denke ich wahrscheinlich das ich fliege. Achso noch eine Frage brauche ich eigentlich einen Kupferspacer?

Gruß compi6 :):)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein,.. auf keinen Fall...! Lies Dir mal den aktuellen Bericht (in der c't wars glaube ich) über Kupferspacer durch.

Kupferspacer nützen Dir gar nichts! Sie können im optimalsten Fall positiv zur Wärmeableitung wirken, ... aber die ist meist nicht so...

Angeblich sollen Kupferspacer daazu dienen dem Lüfter eine größerer Auflagefläche zu bieten... dies ist aber nie gewährleistet, da sie meist nicht plan sind... ausserdem unterscheidet sich meist die Höhe des CPU Kerns, je nach Herstellungsserie.

Bei den AMD CPU's hasst Du ja 4 kleine Pads auf der CPU die schon dazu dienen, dass Du mit dem Lüfter die CPU nicht beschädigst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich will keine große Werbung für den Spacer machen aber wenn du ein Neuling bist der jede Woche den CPU Kühler tauscht oder wieder neu drauf macht dann ist der Spacer zu empfehlen, da die wahrscheinlichkeit dass du deinen Proz killst sonst recht hoch ist... diese Schaumstoffnippelchen auf dem Proz bringen dir da garnichts... Wenn du dir aber sagst einmal der Kühler drauf nie wieder gewechselt dann rate ich dir von dem Spacer ab, weil er entgegen der weit verbreiteten Ansicht er würde der Kühlung dienen ganz im Gegenteil je nach Kühlkörper eher höhere Temperaturen verursacht... das hat ein Praxistest erwiesen....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> Ich will keine große Werbung für den Spacer machen aber wenn du ein Neuling bist der jede Woche den CPU Kühler tauscht oder wieder neu drauf macht dann ist der Spacer zu empfehlen, da die wahrscheinlichkeit dass du deinen Proz killst sonst recht hoch ist...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ich bin kein anfänger habe schon viel PCs zusammengebaut. Bin eben nicht so gut belesen mit den neuen Sachen leider keine Zeit dafür und ich habe noch nie einen Lüfter wenn er nicht kaputt war ausgewechselt. :o

Ansonsten schönen Dank für die Einträge ich werde dann lieber keinen Spacer nehmen.

Gruß compi6 :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung