Zum Inhalt springen

Ist dieser PC WOW fähig und für den Preis gerechtfertigt?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

habe mir für 200€ einen gebrauchten Rechner zugelegt und würde gerne wissen ob man da WOW mit vollen Details spielen kann:

CPU: AMD Athlon 64 x 2 Dual Core 3800+

Board : Asus M2N-E

Speicher : 1Gb PC -6400 (800Mhz)

Grafikkarte : MSI Nvidia 7800 GTX / PCI Express

Festplatte : Samsung HD 250 Gb SATA (Sehr Schnell)

Ansonsten geht der Preis gerechtfertigt?

Gruß Nico

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also WOW solltest du damit zocken können...

Ist nur die Frage welches OS du installierst ? Vista ? dann würd ich 2 GB speicher nehmen...

Meinste ich kanns auch auf vollen Details zocken?

Soll XP drauf, bin nicht so der Vista Fan...

ansonsten, meinst du der Preis ist ganz OK?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab selber ein ähnliches System, allerdings den gleichen Proz, nur den 4200+ und 2 GB Ram, da allerdings nur 400Mhz. Mit Win XP Prof. läuft das Spiel auf max. Details.

Hast du auch die gleiche Grafikkarte? Mich würde nämlich mal interessieren wie die GraKa mit anderen "aktuelleren" Spielen zurecht kommt. Wäre nett wenn du mir vielleicht noch kurz ein paar Erfahrungen dazu schreiben könntest.

Muss da dann eigentlich Win XP 64Bit installiert werden wegen dem Prozessor?

PS: 1GB mehr soll auch noch rein

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe eine Asus Extreme N7800 GTX. (leider hat der Blitz das gute Stück zerlegt *schluchtz*)

Zu akutellen Spielen ... da bin ich nicht soo bewandert, wenn du mein Xfire-Profil siehst, weiste auch warum ^^ Also Diablo2 läuft ohne Probleme,auch wenn man 4 Stück gleichzeitig offen hat :D

Nun aber Back to Topic:

  • Racedriver Grid (Demo) läuft mit 1280*1024, max. Details. perfekt, außer im dichten Rauch bei einem Unfall
  • Call of Duty 4 läuft auf 1024*768, mitlere Details nahezu ruckelfrei, je nach Spieleranzahl und Karte.
  • C&C3 ist auch richtig gut spielbar, kann dir jetzt nur nicht meine Einstellungen ausm Kopf nennen, glaube aber schon, dass die relativ hoch waren.
  • CS:Source läuft mit maximalen Details ohne Probs.
  • Need for Speed: ProStreet (Demo) lief mit mittleren Details sauber (genaues Setup weis ich nicht mehr)
  • Unreal Tournament 3 musste ich ganz schön runterdrehen. 1024*768, niedrige , selten mittlere Details.

Mehr Spiele stehen mir leider nicht zu Verfügung.

Aber ich denke du hast noch den Vorteil auf Grund der doppelten Geschindigkeit des Arbeitsspeichers, da sollte doch noch das eine oder ander FPS mehr rausspringen.

Außerdem habe ich noch einen zweiten Monitor an meinem PC, d.h. die Graka hat beim Spielen noch zusätzliche 1280*1024 zu berechen, das würde ja bei dir noch wegfallen, oder?

Muss da dann eigentlich Win XP 64Bit installiert werden wegen dem Prozessor?

Also ich habs nicht und es geht.

Bearbeitet von Roemer2201
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meinste ich kanns auch auf vollen Details zocken?

Ja, volle Details sollten gehen.

Zum Vergleich:

- Athlon 3000+

- Radeon 9500

- 1 GByte RAM

Haben bei mir seinerzeit ausgereicht um es in voller "Pracht" bei stets > 30 Frames zu spielen.

Die 9500 ist a) älter und B) in einem niedrigeren Preis/Leistungssegment angesiedelt gewesen, als eine 7800.

Daher solltest du IMO mit der 7800 keine Probleme bekommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe eine Asus Extreme N7800 GTX. (leider hat der Blitz das gute Stück zerlegt *schluchtz*)

Zu akutellen Spielen ... da bin ich nicht soo bewandert, wenn du mein Xfire-Profil siehst, weiste auch warum ^^ Also Diablo2 läuft ohne Probleme,auch wenn man 4 Stück gleichzeitig offen hat :D

Nun aber Back to Topic:

  • Racedriver Grid (Demo) läuft mit 1280*1024, max. Details. perfekt, außer im dichten Rauch bei einem Unfall
  • Call of Duty 4 läuft auf 1024*768, mitlere Details nahezu ruckelfrei, je nach Spieleranzahl und Karte.
  • C&C3 ist auch richtig gut spielbar, kann dir jetzt nur nicht meine Einstellungen ausm Kopf nennen, glaube aber schon, dass die relativ hoch waren.
  • CS:Source läuft mit maximalen Details ohne Probs.
  • Need for Speed: ProStreet (Demo) lief mit mittleren Details sauber (genaues Setup weis ich nicht mehr)
  • Unreal Tournament 3 musste ich ganz schön runterdrehen. 1024*768, niedrige , selten mittlere Details.

Mehr Spiele stehen mir leider nicht zu Verfügung.

Aber ich denke du hast noch den Vorteil auf Grund der doppelten Geschindigkeit des Arbeitsspeichers, da sollte doch noch das eine oder ander FPS mehr rausspringen.

Außerdem habe ich noch einen zweiten Monitor an meinem PC, d.h. die Graka hat beim Spielen noch zusätzliche 1280*1024 zu berechen, das würde ja bei dir noch wegfallen, oder?

Also ich habs nicht und es geht.

Super, vielen Dank für die Infos. Die GTX Extrem hat aber auch "nur" 256MB oder?

Ich hoffe nur mal das ich WOW dann auch auf 1600 x 1200 spielen kann :)

Bearbeitet von ILG
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, volle Details sollten gehen.

Zum Vergleich:

- Athlon 3000+

- Radeon 9500

- 1 GByte RAM

Haben bei mir seinerzeit ausgereicht um es in voller "Pracht" bei stets > 30 Frames zu spielen.

Die 9500 ist a) älter und B) in einem niedrigeren Preis/Leistungssegment angesiedelt gewesen, als eine 7800.

Daher solltest du IMO mit der 7800 keine Probleme bekommen.

Das hört sich doch mal vielversprechend an, denk für 200€ die ich für den Rechner bezahlen muss kann man da ja auch nicht allzuviel falsch machen.

Momentan hab ich noch ein Dell Inspirion 6400 mit nem Intel 945 Grafikchip und da sind die vollen Deatails leider nicht möglich.

Wäre bei dir auch mal interessant was du mit deinem Rechner noch so spielen konntest, bin da leider nicht so wirklich erfahren ;)

Bearbeitet von ILG
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wäre bei dir auch mal interessant was du mit deinem Rechner noch so spielen konntest, bin da leider nicht so wirklich erfahren ;)

Naja, allzu weit nach oben ging es dann auch nicht mehr. Die Karte ist ja schon gute 3-4 Jahre alt ;)

Ich habe damals hauptsächlich noch Day of Defeat: Source gespielt. Auch das ging auf (wenn ich mich recht entsinne) hohen Einstellungen (ohne jegliches Anti-Aliasing!) ganz gut. Entsprechendes gilt für CS: Source.

Bedenke, dass die 7800 um einiges höher anzusiedeln ist. Da geht wesentlich mehr, als mit der alten 9500. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Ich hab ne Zeitlang WoW auf folgendem Rechner auf mittel bis high gespielt:

Intel P4 3,06GHz

1GB DDR2 Ram

Geforce 6800(aufgepasst)LE

okk.. es war ein 15Zoll mit 1024x768.. :P

oldschool halt :D

Greez Rafael

die 7800GTX 256MB sollte besser sein als die 6800 oder? Sorry aber Grafikkartentechnisch bin ich der totale Noob :floet:

Der aber der P4 wird besser sein als mein 3800+ ?!

Bearbeitet von ILG
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also welcher jetzt technisch besser ist, kann ich nicht sagen. Aber ich hatte vor meinem 4200er X2 auch einen P4@2,6GHz und der war wesentlich schneller, besonders wenn er viele Aufgaben gleichzeitig zu erledigen hatte. Beim Entpacken mehrerer Archive ist es ganz deutlich zu spüren, dass der P4 schneller is.

Aber man kann trotzdem mit dem X2 arbeiten :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

logo ist die 7800GTX besser als die 6800.. beim cpu weiß ich auch nicht genau.. allerdings hat der P4 das sogennante Hyper-Threading. Der 3800+ müsste auch ein singel core sein, hat aber nicht diesen virtuellen Core wie der P4... hmm ich bin was cpu´s angeht auch kein pro :P

greez Rafael

/edit: ok... CPU: AMD Athlon 64 x 2 Dual Core 3800+

habs irgendwie überlesen :P

der ist besser.. alleine aus dem Grund das er ein dual Core ist und dadurch mehrere Prozesse gleichzeitig bearbeitet.

Bearbeitet von Rafzahn
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Rechner läuft immer noch.. ist zwar schon 4Jahre alt, aber alles was er machen soll macht er ohne rumzuzicken ;)

Wie gesagt WoW läuft..dazu noch Call of Duty 4, Crysis auf Low und vieles mehr...

Ich denke das es nicht falsch war 200€ sich diesen Rechner zuzulegen, solang du kein Hardcore Zocker, der alles auf Ultra Spielen muss, bist. Dann mal viel spaß beim WoW daddeln

btw: ich habe mein Leben auch gestern an Blizzard verkauft ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ne ne also so ein "Ultra-Hardcore-Zocker" bin ich eigentlich nicht, mir reichts wenn ich die Spiele die 1-2 Jahre alt sind spielen kann.

Ich hoffe ja mal schwer das Drakensang vielleicht auch auf low läuft... Ich weiss das ist noch keine 1-2 JAhre alt ;)

Naja und wie gesagt, am meisten Spiel ich eigentlich WOW und das muss eben in 1600 x 1200 auf High laufen ;)

Hast dir jetzt auch nen WOW Account zugelegt? - Da kommst du nicht mehr so schnell los sag ich dir :D

Bearbeitet von ILG
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung