Zum Inhalt springen

Overclocking instabiel


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Foren-User,

nach langem Rätselraten und scheiternden Versuchen mein Problem alleine zu lösen, wende ich mich hoffnungsvoll an eure kompetenten Ratschläge.

Meine Kopfschmerzen habe ich einem (pseudo) instabilen System zu verdanken. Pseudo deshalb, weil Tests mit Sandra und CPU Stability(12 Stunden test) eins sehr stabiles System prognostiziert haben.

Zu dem Folgenden Problem:

Im normalen Nutzer-Modus gibt es keine Probleme. Auch die Nutzung von diversen Programmen und Tools ist kein Absturz zu erwarten. Einzig bei einigen Spielen, wie Stalker, Crashday, DevilMayCry oder Quake gibt es einen Kompletten Absturz mitten im Trailer oder kurz nach dem Start des Spiels. Einzig COD4, ANNO1701 oder FEAR laufen ohne Probleme.

Meine Frage wäre jetzt, worauf solche Fehler zurückzuführen wären?

Ich habe zu erst auf ein überhitzen Prozessor getippt, die das ganze System zum Schutz ja abschaltet. In Wahrheit ist mein Q9550 zwar ein wenig überhitz, da er übertaktet ist, aber die Temperatur liegt noch im Akzeptablen Bereich, so weit ich das ermitteln kann.

Ein anderer Ansatz wäre meine 64Bit Version von Windows Vista Home Premium, das die Spiele nicht unterstützt.

Hardwaremäßig könnte doch auch der Arbeitsspeicher eine Problematik sein.

Aber im Ganzen habe ich keine Idee, wie ich an das Problem Lösungsreich rangehen kann. Leiter kenne ich keine geeigneten Tools, die mir dabei eine Hilfe sein könnten, daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich mit eurer Hilfe voran komme.

Technische Details meines Systems:

Intel® Core™2 Quad Prozessor Q9550 @ bis zu 4x 3.3Ghz

Asetek Wasserkühlung intern

- 4096MB DDR2 High End Speicher PC800

- 1500GB Festplatte SATA

- 20x DVD Double Layer Brenner

- 1024MB NVIDIA® GeForce™ GTX 280 PCI-E

Windowssystem : Microsoft Windows Vista Home 6.00.6001 (Service Pack 1)

- ASUS P5N-D Mainboard

Danke für eure Hilfe!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Ich denke nicht das es durch Hitzeprobleme zu solch einem Fehler kommt. Erstmal würde sich der PC nicht direkt nach einem Trailer, sondern nach gewisser Spielzeit aufhängen und außerdem wurde die CPU mit einem 12 Stunden Test lange genug getestet, womit sich es fast ausschließen lässt.

An Vista 64bit wird es wohl auch nicht liegen ich nutze selber 64bit und habe keine Probleme damit. Es sind meiner Meinung nach Treiberprobleme.

Am besten erstmal Treiber aktualisieren und Posten ob das Problem behoben ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eure Vorschläge beherzigt @Jogibaer0411 und @müllers kuh und den aktuellsten Treiber für meine GTX installiert. leider besteht das Problem weiterhin. Mein BIOS ist auf dem neusten Stand von vor 2 Monaten. Denke mal, das ich da nicht viel machen müsste.

@volker81, leider warst du nicht wirklich eine Hilfe. Ist ja ganz nett, dass du mich noch einmal auf meine schon vorher erkannten potentiellen Fehler hinweist, aber wie erklärst du dir das denn, wenn andere das selbe System haben und dennoch einen reibungslosen einsatz ermöglicht bekommen?

@SoL_Psycho Ich habe das SLI-Ready GameXStream 850 Watt. Meinst du, es könnte damit zu tun haben. Vorstellen könnte ich es mir. Allein das Phänomen, dass man bei 62Bit System ein USB Headset benötigt, um CoD4 spielen zu können lässt mich staunen.

Im Ganzen bin ich leider noch nicht weiter. Aber bin riesig Dankbar für eure Hilfe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider gibts bei mir keinerlei fehlermeldungen noch irgendwelche sonderzeichen xD

dabei schaltet sich der rechner komplett aus. es ist, las wäre jedesmal ein stromausfall. ich habe lediglich einmal den multiplikator verringert. die taktfrequenz ist natürlich weniger und ich dachte somit ist auch die temperatur geringer. aber vom logischen her, kann es gar nicht an der temperatur liegen. es funktioniert auch bei andere spielen und programmen unter starker belastung reibungslos.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allein das Phänomen, dass man bei 62Bit System ein USB Headset benötigt, um CoD4 spielen zu können lässt mich staunen.

wie, wat, wo...?

"das man ... ein USB headset braucht"

du meinst also, das man, also jeder, der vista 64bit hat und cod4 spielen will ein usb headset braucht?

garantiert nicht, sonst könnte ich das nicht spielen.

zum problem: ich halte auch ein softwareproblem für die ursache.

zu aller erst lädst du die einmal den neusten BETA-Treiber von nvidia runten >> GeForce Release 180

und noch wichtiger: lade dir die aktuellsten patche für die spiele runter, die nicht richtig funktionieren. ich hatte mit vista 64 auch einige probleme bei diversen spielen. nach der installation der neusten patche läuft alles einwandfrei.

p.s. achja am netzteil wirds wohl nicht liegen.

p.p.s. setz mal dein bios auf die standardeinstellungen zurück, die paar megahertzchen wirst du wohl ncith merken.

gruß, ott

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wie, wat, wo...?

du meinst also, das man, also jeder, der vista 64bit hat und cod4 spielen will ein usb headset braucht?

Hallo Ott,

nein, so meinte ich das nicht =) Es kam nur bei mir vor, das selbst CoD4 nicht funktionierte. Ein Tipp aus einem Forum - weiss jetzt nicht mehr genau welches -besagte, das man es einfach mal mit einem USB Headset ausprobieren sollte. Und es hat funktioniert. Wollte nur auf die ungewöhnlichkeit hinweisen. ;)

Ich habe mir so ebend ersteinmal die Protokolle angeschaut.. das ich nicht früher darauf gekommen bin xD

Auf jeden fall konnte ich eins herausfinden. Der Fehler scheint am Boot- oder Systemstarttreiber i8042prt aus der EreignisID 7026 zu liegen. Was genau die ursache wirklich ist, kann ich jedoch weoterhin nicht feststellen.

Ich habe gelesen, das diverse ungenügende Stromversorgungen grund dafür sein könnten. Wie genau kann ich herausfinden, ob alle funktionen meines Mainboards ordnungsgemäß agieren. könnte es sein, kann gewisse komponenten nicht genügend mit spannung versorgt werden?

ich werden direkt noch mal den von dir gegebenen treiber installieren @ott. habe gerade bemerkt, das er meine alte 7ner version nicht auf die vorher von mir gewünschte 8ter VGA treiber gepached hat.

LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung