Zum Inhalt springen

Webseite fertig?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hey Jungs,

SoftMagazine | Software Aktuell

ist soweit fertig,

mit Google Adsense bekomme ich sogar 0.77 Cent per Click :mod:

Berichte kann ich gerne schicken,

habe ca 300 Bachlinks, leider hat das jetzige PR Update leider noch nichts gebracht aber das nächste soll Sep. kommen und dann hoffe ich mit einem PR 5

Desweiteren wurde jetzt ein Shop auch eingebaut, erreichbar unter extra Domain

Softmagazine | Software Aktuell

was sagt ihr;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Adsense Werbung, keine Clicks auf meiner Webseite sondern auf Werbung von Google Adsense,

Naja Plagiate sind dies nicht, da ich Quellen angeben und ich dafür auch die Zustimmung habe

Woher nimmt ihr denn die Texte oder schreibt ihr die wirklich jeder allein?

Analyse von Google Adsense oder der Backlinks?

Bin halt leider kein Seo sondern Domainer;P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Woher nimmt ihr denn die Texte oder schreibt ihr die wirklich jeder allein?

Das macht durchaus ein Blog, redaktionell geführte Seite aus.

Analyse von Google Adsense oder der Backlinks?

Wenn ich beides bekomme, dann nehme ich beides :-)

Bin halt leider kein Seo sondern Domainer;P

Domainer? Zu Seo gibt es einige Fachliteratur. Dort kann man sich einarbeiten und vor allem sollte man das neue Google-Konzept beachten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na frage dich mal woher ich die Domain programme.info oder gameid.com habe ? frei waren die mit sicherheit nicht mehr. Hart erkämpft bzw. Backorder

Bericht für SoftMagazine | Software Aktuell

gefundene Backlinks/Domain- und IP-Diversität:

Links 297

Domains 37

IPs 30

nach Suchmaschinen:

indizierte Links

Google 0

Yahoo 299

MSN

Backlinks aufgeschlüsselt nach Google PageRank

PR 0 25

PR 1 3

PR 2 1

PR 3 1

PR 4 5

PR 5 2

PR 6 0

PR 7 0

PR 8 0

PR 9 0

PR 10 0

PageRank Vorraussage

Angezeigter PageRank 0

geschätzter aktueller PageRank 3

und Google Adsense für heute:

finde ich erstaunlich, da Durchschnitt eigentlich 20 Cent ist (habe ich Foren gelesen)

post-65041-14430449028268_thumb.jpg

Bearbeitet von Waffenpanter
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na frage dich mal woher ich die Domain programme.info oder gameid.com habe ? frei waren die mit sicherheit nicht mehr. Hart erkämpft bzw. Backorder

Meine Herren, du bist schon ein ganz Großer, du kaufst dir drittklassige Domains für Unsummen oder schummelst dich irgendwie mit KK-Anträgen durch? Herzlichen Glückwunsch. Dann kopierst du dir irgendwo Meldungen zusammen, die so in der Form schon x-mal im Web zu lesen sind?

Meine Meinung: Braucht kein Mensch, auch ist es keine Leistung einen Blog aufzusetzen und Meldungen zusammen zu posten, und sich hinterher im FI-Forum selbst zu beweihräuchern. Dieses Forum sollte solchen Leuten keine Plattform geben, und es wundert mich das dies so toleriert wird.

Das gesamte Forum ist stolz auf dich, denn du bist ja Domainer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wie meinst du das?

Das soll heissen, dass sich momentan hier gleichzeitig mehr User online rumtummeln als du über den ganzen Tag verteilt hast.

habe schwere Keywoards (Software, Programme etc.) eh die bei Google unter top 10 ranken ....

Kannst du diesen Satz bitte mal auf deutsch übersetzen?

Was ist dir denn wichtig? Doofes SEO (also eher Suchmaschinenbetrug) oder echter Content? Hatte ich dir allerdings in deinem anderen Thread schon geschrieben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dann wohl mit doofem Seo geld machen, denn mit eigenem Content kannst du "Geld verdienen" gleich abhacken

Was bringt dir eigener Content, wenn du nicht deine Webseite für SEO optimierst? eher nichts.

#IT-Fraggle

du bist´n Witz, sagt mir einer das ich Drittklassige Domains habe, obwohl du sicherlich nicht einmal ein hauch von Ahnung hast

Bearbeitet von Waffenpanter
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dann wohl mit doofem Seo geld machen

Dass heisst, dass du hier unter Verstoss gegen die Boardregeln kommerzielle Werbung machst.

denn mit eigenem Content kannst du "Geld verdienen" gleich abhacken

Komisch... Heise kann das, Golem kann das, Toms Hardware kann das, Chip.de kann das, notebookcheck.com kann das...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

du kannst keine Äpfel mit Birnen vergleichen,

Werbung mache ich für mein Privaten Blog, worauf komerzeille Werbung geschaltet ist - Dennoch werbe ich für mein Blog und nicht für die Werbung

Komisch .... Heise, Golem

sind nich Privat, sind seit Jahren "online" und haben sich auf dem Markt etabliert ... etc.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

du kannst keine Äpfel mit Birnen vergleichen,
Ich versuche nur den Sinn hinter deiner kreativen Rechtschreibung zu finden.

Werbung mache ich für mein Privaten Blog, worauf komerzeille Werbung geschaltet ist
Und somit ist dein Blog nicht privat, sondern gewerblich.

Dennoch werbe ich für mein Blog und nicht für die Werbung
Dein Blog hat keinen eigenständigen Inhalt, der Daseinszweck, den du selber zugegeben hast, ist es, AdSense Clicks zu sammeln. Du machst also Werbung für nichts? Also produzierst du nur heisse Luft?

Komisch .... Heise, Golem

sind nich Privat, sind seit Jahren "online" und haben sich auf dem Markt etabliert ... etc.

Ja, indem sie INHALT geliefert haben - ohne unbedingt primär auf Adsense rumzureiten.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dann wohl mit doofem Seo geld machen, denn mit eigenem Content kannst du "Geld verdienen" gleich abhacken

Was bringt dir eigener Content, wenn du nicht deine Webseite für SEO optimierst? eher nichts.

#IT-Fraggle

du bist´n Witz, sagt mir einer das ich Drittklassige Domains habe, obwohl du sicherlich nicht einmal ein hauch von Ahnung hast

Mein Jung, du kennst mich nicht, also unterlasse diese Unterstellungen, du kennst weder meine Kompetenzen, noch kannst du einschätzen, auf welchen Gebieten ich wieviel Erfahrung habe.

Von den Dingen, die du über dich Preis gibst, hat man mehr als genug Infos um sich ein Bild von dir zu machen.

Wenn du Geld verdienen willst, mach das auf vernünftige Art, bilde dich weiter, baue vernünftiges Know How auf, was du dir entsprechend bezahlen lässt. Das hier ist m.E. Käse.

Bei it-fremden Mitbürgern magst du mit deiner Art sicher Eindruck schinden, wenn du Wörter wie "Seo" "Domains" und "Rankings" in den Mund nimmst - hier sicherlich nicht.

Besuche die Schule nochmals, gewöhne dir eine korrekte Schreibweise an, verfasse selbst Texte, und entfernen diese penetranten Werbe-Banner. Es gibt krasse Unterschiede, aus welchen Motivationen Leute meinen, Webseiten ins Leben zurufen. Dein News-Portal ist kein News-Portal sondern lediglich ein gescheiterter Versuch das schnelle Geld zumachen in dem man dem fahrenden Web 2.0 Zug aufspringt.

Und genau das ist der Knackpunkt, das schnelle Geld. Wenn du das leidenschaftlich und angagiert machen würdest (ja so sind einige Seiten groß geworden, ohne finanzielle Bereicherung dahinter) dann hätte das ganze auch mehr Qualität. Es kommt nicht nur auf die Masse des Contents an, sondern auf die Qualität, und die Ansprüche, die man an sich selbst stellt, sowohl als Webmaster, als auch Redakteur.

Also verkneif dir dein pubertäres Gehabe, für Sorgen psychischer Art ist das Forum hier die falsche Anlaufstelle.

Desweiteren würde ich an deiner Stelle schleunigst ein Gewerbe anmelden, denn sonst sind das ganze Einnahmen am Fiskus vorbei, und somit eine Straftat.

Dies zeugt davon, dass du nicht wirklich Ahnung haben kannst von dem was du da tust, und kann schnell nach hinten los gehen.

Lass mich raten, auf der Facebook-Fanpage sind abgesehen von dir natürlich ausschließlich Freunde und Bekannte, die du gebeten hast Werbung für dich zu machen...

Bearbeitet von IT-Fraggle
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

BTW: Hast du mittlerweile deinen V-Server,von dem du ja offensichtlich keine Ahnung hast gekündigt und bist auf den wesentlich leichter zu verwaltenden Webspace umgestiegen?

Die Empfehlung die du bekommen hast solltest du beherzigen, denn bei fehlerhafter Konfiguration und dem daraus resultierenden Missbrauch Dritter wirst Du haftbar gemacht, wenn damit Unfug betrieben wird.

Vertraue den Jungs von netcup, die wissen was sie tun, und gerade der Support ist mit Anfängern sehr geduldig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung mache ich für mein Privaten Blog, worauf komerzeille Werbung geschaltet ist - Dennoch werbe ich für mein Blog und nicht für die Werbung

Da dein Blog durch Werbung (mit-)finanziert wird, ist es ein kommerzielles Angebot. Das kannst du drehen und wenden, wie du möchtest.

Du kannst dich auch auf den Kopf stellen und mit dem A*sch Fliegen fangen. An der Tatsache wirst du nichts ändern.

Da du in einem öff. Forum für deine Seite wirbst, wirst du dazu auch Meinungen und Kommentare bekommen.

Aber weisst du, was der Unterschied zwischen einem guten Admin/Redakteur und dir ist? Der gute Admin denunziert und beleidigt seine (potenzielle) Kundschaft nicht.

Ich habe mir die Seite grad angeschaut. Dein Logo erinnert mich irgendwie ein bischen an das Auge-Logo von Golem. Es ist zumindest in dem gleichen Stil. Und ich hätte schwören können, dass ich dein Logo schonmal (zumindest in leicht abgewandelter Form) gesehen habe.

Ach und ein kleiner Tipp meinerseits:

Wenn du schon so ne tolle Domain hast, dann schreib im Impressum wenigstens ne seriöse eMail-Adresse rein wie "info@programme.info" oder sowas. Mit der jetztigen nimmt dich doch keiner ernst .. ^^

Bearbeitet von i � unicode
typos
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dann wohl mit doofem Seo geld machen, denn mit eigenem Content kannst du "Geld verdienen" gleich abhacken

Disqualifiziert. Mit SEO verdient man kein Geld. Wenn du soviel Ahnung hättest, wie du hier tust, dann wüßtest du das auch. Schau dir mal den Blog eines echten Seo an. Content ist was zählt. Und die Zukunft des PR...nun ja.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Disqualifiziert. Und die Zukunft des PR...nun ja.

Nun ja

PR ist ein Indikator für den Linkjuice der auf deiner Seite ist, nicht mehr

und nicht weniger. Die Links verändern das Ranking, der PR zeigt nur an

wo du deine Seite einordnen kannst. Heißt PR an sich hat keinen Einfluss

aufs Ranking, sondern die Links durch die er entsteht. Dadurch entsteht

der Irrglaube, PR würde etwas am Ranking ändern. Dass Seiten mit gutem

PR oft auch gute Rankings haben liegt also in der Natur der Sache.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung