Zum Inhalt springen

Zertifizierungen von der Steuer absetzen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Innerhalb einer Schul-/Ausbildungszeit kann es sein, dass einige Zertifikate (AdA, Englisch, Cisco, etc) anfallen. Dazu bekommt man bei der Überweisung des Betrags eine Quittung. In der Regel sollte man die direkt von der Steuer absetzen können. Was ist aber, wenn man noch keine Steuern zu zahlen hat. Kann man diese Quittungen sammeln und zu einem späteren Zeitpunkt (wenn Steuern anfallen) von der Steuer absetzen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Berufsschullehrer meinte, dass man diese Quittungen gut aufheben sollte. Schließlich könnte man diese von der Steuer (ab Eintritt ins Berufsleben) absetzen. Muss also die Zertifizierung innerhalb der Zeit erfolgen, wo Steuern gezahlt werden müssen bzw. abgesetzt werden können?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du bekommst grundsätzlich einen Werbungskostenpauschbetrag von 920,00 EUR vom Finanzamt angerechnet. Wenn Du Kosten über 920,00 EUR und entsprechende Belege hast, dann kannst du die höheren Kosten geltend machen.

Du bekommst natürlich aber nur so viel wieder, wie Du überhaupt an Steuern gezahlt hast.

Sammel mal deine Belege und nächstes Jahr bei der Steuererklärung schaust Du dann.

Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also könnte ich die Kosten absetzen, wenn ich dieses Jahr noch Steuern zahlen muss?

Du suchst den Verlustvortrag. Dieser ermöglicht dir Kosten in spätere Jahre zu übertragen. Macht natürlich nur sinn, wenn du in dem Jahr der Verrechnung Werbungskosten über den 920€ angeben kannst (wobei das schon bei ca. 14km Arbeitsweg erreicht ist).

Gruß Pönk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung