Zum Inhalt springen

Möglichkeiten nach Ausbildung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo.

Da ich derzeit nach einer Ausbildung zum FIAE suche (dieses Jahr hats leider nicht geklappt), habe ich eine Frage zu den Möglichkeiten nach der Ausbildung.

Erstmal: Ich habe derzeit den schul. Teil der Fachhochschulreife und plane nach der Ausbildung, durch die ich die Fachhochschulreife sozusagen vervollständige, ein Studium an einer FH. Ich beschäftige mich seitdem ich 12 bin mit Programmierung und konnte schon einiges an Erfahrung sammeln, die zwar nicht zum professionellen Arbeiten ausreicht, aber für einige kleine bis mittlere Programme ausreicht ;)

Nun weiter im Text.

Da ich mir das Ziel gesetzt habe spätestens am Ende meines Arbeitslebens möglichst weit oben in der Unternehmenshierarchie zu sein, würde ich gerne wissen, welche Möglichkeiten ich nach der Ausbildung zum FIAE habe. Ich suche bspw. nach einer Studienrichtung mit möglichst hohen Aufstiegschancen, also mit den meisten Karrieremöglichkeiten. Mir geht es dabei weniger um Traumgehälter , sondern mehr darum, dass ich Stillstand hasse und eine gewisse Dynamik in meiner Arbeit haben möchte, also die Gewissheit, dass ich bei entsprechender Leistung Möglichkeiten habe aufzusteigen.

Sollte also jemand Erfahrungen in dem Gebiet haben und mir Karrierechancen einiger Studienrichtungen in der IT-Branche nennen können so wäre das mehr als nett :)

Schöne Grüße

PS: Bevor die Frage kommt, wie ich auf die Idee komme ein Studium zu schaffen, wenn ich noch nichtmal das Abi hingekriegt habe (hab den schul. Teil der Fachhochschulreife bekommen, weil ich in der 12. Klasse vom Gymnasium abgegangen bin) möchte ich folgendes sagen: Ich habe wegen familiärer Probleme das Gymnasium verlassen, da ich durch diverse Fehlzeiten zu viel Stoff verpasst habe, als dass ich den in der gegebenen Zeit hätte aufholen können. Mittlerweile habe ich den Lernstoff in Mathematik und Physik mit Hilfe der Lehrbücher selbst nachgeholt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du eh studieren willst, warum gehst du dann nicht nochmal (weiter) zur Schule?

Wegen der Karriere empfehle ich dir Physik zu studieren.

Ich habe mir gedacht, dass es evtl besser wäre nach einer Ausbildung zu studieren. Natürlich könnte ich mein Abitur nachholen (wielange das genau dauert weiß ich leider grad nicht genau) oder nach nem einjährigen Praktikum auch auf der FH studieren gehen. Aber da ich mir nicht vorstellen kann, dass ich gleich nen Studienplatz bekomme und somit einige Wartesemester hätte, könnte ich nach einer Ausbildung schonmal in der Richtung arbeiten. So hätte ich was zu tun, ein Einkommen und, wahrscheinlich das Wichtigste, schonmal Berufserfahrung.

Und inwieweit lässt sich ein Physik-Studium mit einem IT-Beruf verwerten?

Abgesehen davon wäre ein Physik-Studium für mich eher ungeeignet, da sich mein Wissen in Physik eher in Grenzen hält und nicht über das unbedingt Nötige herausgeht ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und inwieweit lässt sich ein Physik-Studium mit einem IT-Beruf verwerten?

Gar nicht. Aber Physiker haben einen total genialen Vorteil: Sie arbeiten sich schnell und unkompliziert in neue Themen ein. Zudem wird im Studium eine ähnliche Denk- und Herangehensweise wie bei Informatikern und Mathematikern "anerzogen". Ich kenne einige Physiker, die nicht einen Tag als Physiker gearbeitet haben. Einer ist im Risikomanagement eines Finanzinstituts tätig, der andere geschäftsführender Gesellschafter eines Systemhauses.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema Physikstudium fällt mir immer dieser bezeichnende Witz ein:

"Was sagt ein arbeitsloser Physiker zu einem Physiker, der gerade Arbeit gefunden hat?

"Einmal Pommes mit Mayonnaise, bitte..."

Ansonsten kenne ich einige Dipl. / Dr. der Physik und zwar aus der IT. Die sind alle dorthin "geflüchtet", weil sie keine Jobs gefunden haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung