Zum Inhalt springen

Unglücklich mit dem Betrieb


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

Habe im Juli die Ausbildung als FISI angefangen, und werd immer unglücklicher mit meinem Betrieb. Das Problem ist ich sitzte fast den ganzen Tag nur blöd rum. Jedesmal wenn ich frag ob ich was machen kann/darf heisst es zu mir "wenn ich was hab dann sag ich bescheid" aber es kommt natürrlich nichts. Bei meinem Ausbilder hab ich das Thema auch schon öfters angesprochen aber es tut sich einfach nichts. Es hat einfach niemand Zeit mir was zu erklären oder mir eine Aufgabe zu geben. Hab auch schon gefragt ob ich auf eine Testumgebung kann und dort was zu installieren oder ein Test Netzwerk einzurichten, aber das darf nicht. Ich werd grad immer demotivierter und hab schon gar keine Lust mehr in die Arbeit zu gehen. Was meint ihr dazu? soll ich mich nach einem neuen Betrieb umschauen? oder warten das es besser wird?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hört sich nicht gerade sehr toll an, ich würde mich an Deiner Stelle schnellst möglich nach einem anderen Ausbildungsbetrieb umschauen.

Des Weiteren würde ich noch mal genauer nach dem Grund fragen, wieso Du nicht in der Testumgebung kleine Aufgaben umsetzten darfst? Hier scheint ein extremer Mangel an Vertrauen vorzuliegen.

Damit Du bis dahin wenigstens ein bisschen was lernen kannst würde ich Deinen Ausbilder/Kollegen mal fragen ob Sie Dir einen PC zur Verfügung stellen können wo Du in einer virtuellen Umgebung (VMware, HyperV, whatever...) mal eine Active Directory Domäne aufbauen kannst. Dieser PC muss ja nicht an das Firmennetzwerk angeschlossen sein und somit kannst Du auch nichts kaputt machen. Dafür sind ja auch Demoversionen(30 Tage) der Server- und Client-Betriebssysteme ausreichend.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Versuch noch mal mit deinem Vorgesetzten (Ausbilder / Chef) zu sprechen, wenns dann nicht besser wird, dann würde ich auf jedenfall wechseln...

Kann ich nur bestätigen.

Wenn Du keine Aufgaben hast, was hast Du dann in den Ausbildungsberichten stehen? Ich war einmal in einer ähnlichen Situation. Allerdings hatte ich Glück, dass ich vorher eine eigene Testumgebung zur Verfügung gestellt bekommen habe, womit ich mich beschäftigen konnte.

Mein Fehler war: In den ersten Berichten wollte ich die Ausbildung gut aussehen lassen und habe dort Ausbildungsinhalte aufgezählt, die mir nicht vermittelt wurden. Erst später schrieb ich die Realität auf, womit ich nachweisen konnte, dass ich (sozusagen) nur rum saß und mir die Aufgaben selbst gab. Dann bekamen die Vorgesetzten Stress mit der IHK.

Das Wichtigste sind dann die unterschriebenen Berichte, die die Realität darstellen. Ändert sich nach dem Gespräch nichts, IHK einschalten und im Notfall Betrieb wechseln. Ich hoffe, dass Du in den letzten Monaten doch noch irgendetwas beigebracht bekommen hast.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich werd nächste Woche wenn mein Ausbilder kommt ihn nochmal drauf ansprechen. Ausbildungsplan hab ich keinen. Mit der Testumgebung da meint der Ausbilder er sieht darin kein Sinn wenn ich so auf einer Testumgebung bin und dann kein plan habe was ich mache. Bei uns ist es so, wir sind um die 10 Leute im Büro aufgeteilt in 2 Projekt Gruppen. Mein Gruppenleiter ist einfach überfordert bzw. hat einfach keine Zeit für mich. Der Azubi in der anderen Gruppe hat genug zu tun, da nimmt sich der Gruppenleiter Zeit und erteilt ihm eine Aufgabe. Ich hab auch schon angesprochen das ich gerne in eine andere Abteilung wechseln würde aber da heisst es, nein das geht nicht, ich sei schon für Projekte eingeplannt. Aber wenn ich für Projekte eingeplannt bin frag ich mich, warum ich denn ganzen Tag nix zu tun hab.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung