Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

IT Managementsystem gesucht

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich suche für unsere interne IT ein Managementsystem zur Verwaltung.

Wir haben derzeit LANsweeper im Einsatz, aber damit kann ich meine jährlichen IT-Kosten nicht abbilden. 
Ich hätte gerne ein System wo ich meine Hardwarekosten und meine Lizenzkosten mit aufführen kann.

Hat jemand eine gute Empfehlung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe so etwas mal mit GLPI /OCS umgesetzt (opensource).

https://glpi-project.org

https://www.ocsinventory-ng.org

damit kann man inventarisieren (auch offline per USB-Stick auf Wunsch möglich, falls es Bedenken geben sollte, den Agent einzusetzen).

Nach der Inventarisierung steht eine kaufmännische Übersicht zur Verwaltung der Assets zur Verfügung, sowie ein Technisches Board. Dabei werden auch Softwarelizenzen erfasst. Man sieht also hinterher in einer Übersicht z.B. welche konkrete Version einer Software wie oft installiert ist und kann danach leicht seine Lizenzen verwalten und diese auch zuordnen.

Natürlich lässt sich die Lösung mit weiteren vorhandenen Lösungen verknüpfen z.B. externes Ticket-System oder anderes technisches Board.

Wäre vielleicht die erste Frage, ob es eine kommerzielle oder opensourcebasierte Lösung sein soll.

Für die meisten Zwecke bietet die opensourcebasierte Lösung reichlich Möglichkeiten. Sie kann über weitere Plug-Ins erweitert werden.

Leider muss man bei opensourcebasierten Lösungen bereit sein, Zeit zu investieren. Komfortabler geht es natürlich mit kommerziellen Lösungen, die haben dann aber auch ihren Preis. Mittlerweile wird die Software wohl auch per Subskription angeboten - da hat sich also einiges auch geändert in den letzten Jahren.

Gruß

T.K.

bearbeitet von tkreutz2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kaper hier mal schamlos rein, hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit den Spiceworks Produkten?

Wenn die Produkte wirklich kein Geld kosten.. womit bezahle ich dann? Also welche Daten werden abgeschnorchelt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Spiceworks ist ja bekannt, dass die Daten rausgeschickt werden. Dass ist natürlich der Hauptkritikpunkt gegen diese Software, falls jemand damit nicht einverstanden ist.

Zitat aus Fachartikel:

".....Wer auf eine möglichst hohe Sicherheit angewiesen ist, sollte sich gleich von Spiceworks verabschieden – das Programm kommuniziert intensiv mit dem Internet...."

Quelle:

https://www.admin-magazin.de/Das-Heft/2015/07/Im-Test-Spiceworks

bearbeitet von tkreutz2
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hierzu gibt es auch noch eine Alternative die ich gefunden habe. Vom Aufbau her sind die beiden Systeme nahezu identisch. 

Hier und da gibt es einige Funktionen die sich natürlich unterscheiden. Preislich jedoch beide Lösungen recht weit auseinander. Quadriga kommt hier deutlich besser weg.

https://robertknows.com/de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung